Deiters - News zum Karnevalsladen

Deiters - News zum Karnevalsladen

Foto: Deiters

Deiters

Das Kostümparadies ist zurück
Das Kostümparadies ist zurück

OpladenDas Kostümparadies ist zurück

Die Juli-Flut im vergangenen Jahr hatte auch der Deiters-Filiale an der Düsseldorfer Straße übel mitgespielt. Jetzt ist die aufwendige Sanierung beendet. Laden frei für Verkleidungsfans.

Das langsame Sterben der Königsgalerie
Das langsame Sterben der Königsgalerie

Shopping-Mall in DuisburgDas langsame Sterben der Königsgalerie

Für 80 Millionen Euro wurde in Duisburg 2011 eine Shopping-Mall mit 50 Geschäften gebaut. Elf Jahre später steht die Königsgalerie fast komplett leer. Im Internet spotten sie, man solle das Ding doch endlich abreißen. Was ist da nur schief gelaufen?

Bürgertreff hat jetzt Räume in Alkenrath
Bürgertreff hat jetzt Räume in Alkenrath

Neue Anlaufstelle in LeverkusenBürgertreff hat jetzt Räume in Alkenrath

Der „FreiRaum Alkenrath“ ist nun in einem Gebäude des Wohnungsunternehmens Vonovia an der Geschwister-Scholl-Straße. Dort gibt es Beratungen, aber auch gemeinsame Aktionen.

Diese Halloween-Kostüme sind dieses Jahr angesagt
Diese Halloween-Kostüme sind dieses Jahr angesagt

Trends beim VerkleidenDiese Halloween-Kostüme sind dieses Jahr angesagt

Letztes Jahr „Squid Game“, dieses Jahr wieder „Stranger Things“, vor allem Figuren aus Staffel 4. Der Hype um Netflix-Serien und Videospiele schlägt sich immer mehr auch auf die Kostüme an Halloween und Karneval nieder. Wir stellen die beliebtesten Verkleidungen vor.

Geschäfte beim rheinischen Kostümhändler Deiters wieder auf Vor-Corona-Niveau
Geschäfte beim rheinischen Kostümhändler Deiters wieder auf Vor-Corona-Niveau

„Es war eine lange Durststrecke“Geschäfte beim rheinischen Kostümhändler Deiters wieder auf Vor-Corona-Niveau

Ob blutrote Halloween-Kostüme oder knallbunte Karnevalsperücken: Der Verkleidungsspezialist Deiters verkauft wieder deutlich mehr. In Corona-Zeiten lag die rheinische Firma am Boden. Nun hat sich die Stimmung aufgehellt.

Abriss-Start für das neue Bilker Westend
Abriss-Start für das neue Bilker Westend

Bauprojekt in DüsseldorfAbriss-Start für das neue Bilker Westend

An der Völklinger Straße entstehen 231 Wohnungen, eine Kita, Gastronomie und ein begrüntes Hochhaus – das erste dieser Art in Düsseldorf. Bis Ende 2025 soll das Bilker Westend stehen.

Umweltclownin hilft beim Müllvermeiden
Umweltclownin hilft beim Müllvermeiden

Kosten übernimmt das Abfallentsorgungszentrum AsdonkshofUmweltclownin hilft beim Müllvermeiden

Ines Hansen besuchte den katholischen Teilstandort der Grundschule an der Schienebergstege und den Kindergarten Stenkampshof. Was die Kinder dabei lernten.

Remscheider Jecken 
im Kostümrausch
Remscheider Jecken im Kostümrausch

Karneval in RemscheidRemscheider Jecken im Kostümrausch

Nach zweijähriger Karnevalsflaute freuen sich sogar die Jecken der Werkzeugstadt auf närrische Stunden. Das macht sich seit knapp zwei Wochen auch im Kostümfachgeschäft Deiters auf der Alleestraße bemerkbar.

„Die Kunden haben uns überrannt“
„Die Kunden haben uns überrannt“

Warteschlange bei Düsseldorfer Kostümhandel„Die Kunden haben uns überrannt“

Vor der Filiale von Deiters in Düsseldorf hat sich am Mittwoch eine lange Warteschlange gebildet. Die Jecken wollten sich noch kurzfristig mit Kostümen eindecken. Welche Kostüme besonders gefragt sind.

Krefelder Karneval von Null auf 100
Krefelder Karneval von Null auf 100

Karneval in KrefeldKrefelder Karneval von Null auf 100

Zwei Jahre mit vielen Einschränkungen und jeder Menge Verzicht liegen hinter den Karnevalisten. Ist in Krefeld dennoch gute Laune und närrisches Equipment zu finden? Wir machten uns auf die Suche.

Trotz Pandemie steigt die Lust aufs Verkleiden
Trotz Pandemie steigt die Lust aufs Verkleiden

Karneval in DüsseldorfTrotz Pandemie steigt die Lust aufs Verkleiden

Viele Karnevalsveranstaltungen in Düsseldorf fallen auch in dieser Session aus – gefeiert wird trotzdem. Bei den Kostümen sind Klassiker wie Pirat und Prinzessin im Trend.

Auf der Suche nach Karnevalsstimmung
Auf der Suche nach Karnevalsstimmung

Kostümkauf in MönchengladbachAuf der Suche nach Karnevalsstimmung

Für die Kostümhändler sind es harte Zeiten: 2020 tummelten sich die Jecken in den Läden, jetzt herrscht dort gähnende Leere. Vom großen Anbieter Deiters heißt es: Die Karnevalisten sollten auch in Mönchengladbach mehr aus der Session herausholen.

Privater Kölner Karneval kommt nicht gut an
Privater Kölner Karneval kommt nicht gut an

Reaktionen aus WermelskirchenPrivater Kölner Karneval kommt nicht gut an

Die Stimmungslage schwankt zwischen Unverschämtheit bis Verständnis: Die privaten Karnevalsfeiern des Karnevalausstatters Deiters mit jeweils 750 Personen in einem Kölner Hotel sind auch unter den heimischen Karnevalisten Gesprächsthema.

Kölner Karnevalspräsident Kuckelkorn will von Landesregierung klare Regeln
Kölner Karnevalspräsident Kuckelkorn will von Landesregierung klare Regeln

„Feiern ist erlaubt, man muss nur wissen wie“Kölner Karnevalspräsident Kuckelkorn will von Landesregierung klare Regeln

Dürfen die Karnevalisten feiern? Wenn ja, wie? Der Kölner Karnevalspräsident Christoph Kuckelkorn will, dass die NRW-Landesregierung endlich klare Regeln für alle aufstellt.

250 Jecken feiern Karneval in Kölner Hotel
250 Jecken feiern Karneval in Kölner Hotel

Deiters als Veranstalter250 Jecken feiern Karneval in Kölner Hotel

Schunkelei und Narretei trotz Corona: Am Samstagabend haben bis zu 250 Jecken in einem Kölner Hotel Karneval gefeiert. Bei dem „Humba Tätärä“-Dinner galt die 2G-plus-Reglung, die Besucher hatten feste Plätze an Tischen und wurden mit Essen bewirtet.

Karnevalssitzungen empören Karnevalisten
Karnevalssitzungen empören Karnevalisten

„Desaster fürs Brauchtum“Karnevalssitzungen empören Karnevalisten

Jecken am Niederrhein beklagen unklare Vorgaben der Politik – und fordern Nachbesserungen. In Köln soll erneut in einer Halle mit bis zu 750 Gästen gefeiert werden.

„Karneval feiern ist erlaubt – man muss nur wissen wie“
„Karneval feiern ist erlaubt – man muss nur wissen wie“

250 Jecken feiern in Kölner Hotel„Karneval feiern ist erlaubt – man muss nur wissen wie“

Karneval trotz Corona: Der Kostümhändler Deiters veranstaltet derzeit an jedem Wochenende Karnevalsfeiern mit mehreren Hundert Besuchern. Alle Vorgaben der Corona-Schutzverordnung würden eingehalten, meint der Veranstalter.

Karnevalisten beklagen diffuse Vorgaben – „Klare Linie fehlt“
Karnevalisten beklagen diffuse Vorgaben – „Klare Linie fehlt“

Fünf Wochen vor AltweiberKarnevalisten beklagen diffuse Vorgaben – „Klare Linie fehlt“

Was an Karneval passiert oder nicht passiert, ist vielerorts noch unklar – und das fünf Wochen vor Altweiber. Die Vereine fordern klare Vorgaben von der Politik. Nach jetzigem Stand könnten Jecken sich unkontrolliert an Feierhotspots treffen und in die Kneipen strömen.

Große Karnevalssitzung in Köln trotz Omikron
Große Karnevalssitzung in Köln trotz Omikron

Büttenreden, kölsche Musik und FastelovendGroße Karnevalssitzung in Köln trotz Omikron

In Köln steigt am Samstag eine Karnevalsfeier mit 275 Gästen in einem Hotel. Es soll die erste große närrische Veranstaltung dieser Art in diesem Jahr sein. Der Veranstalter hofft, dass andere Karnevalisten dem Beispiel folgen werden.

Erinnerungen ans Schützenfest 2019
Erinnerungen ans Schützenfest 2019

Uefte-Overbecker TrachtenschützengildeErinnerungen ans Schützenfest 2019

Ein dreiteiliger Film bereichert das Archiv der Uefte-Overbecker Trachtenschützengilde. Die Dokumentation wurde jetzt während eines gemütlichen Nachmittages und auch während einer Abendveranstaltung gezeigt.

„Eine so plötzliche Nachfrage haben wir noch nie erlebt“
„Eine so plötzliche Nachfrage haben wir noch nie erlebt“

Squid-Game-Kostüme zu Halloween„Eine so plötzliche Nachfrage haben wir noch nie erlebt“

Der Hype um die erfolgreichste Netflix-Serie ist auch in den Kostümgeschäften in NRW angekommen. Die Anfrage ist groß, die Läden haben erste Angebote. Was es zu kaufen gibt und welches Squid-Game-Kostüm mit Abstand am beliebtesten ist.

Kostümhändler in NRW lassen alle ihre Filialen zu
Kostümhändler in NRW lassen alle ihre Filialen zu

Corona-KriseKostümhändler in NRW lassen alle ihre Filialen zu

Ob Pappnasen, Perücken oder bunte Klamotten: Mit Kostümen für Karneval und andere Feierlichkeiten machte Deiters jahrelang gute Geschäfte. Dann kam Corona - und zu feiern gibt es seither nur noch wenig, auch für die Firma.

Ein Treffpunkt nicht nur für „Gartenzwerge“
Ein Treffpunkt nicht nur für „Gartenzwerge“

Familien in LeverkusenEin Treffpunkt nicht nur für „Gartenzwerge“

Viel Engagement, Spenden und Eigeninitiative waren nötig, um den „Familiengarten“ in Alkenrath zu einem einladenden Ort zu gestalten.

Aus Kirchenbänken werden Terrassenmöbel
Aus Kirchenbänken werden Terrassenmöbel

Leverkusener Gemeinde gibt abAus Kirchenbänken werden Terrassenmöbel

Interessierte können sich das Sitzmobiliar der Johanneskirche in Manfort kostenlos abholen. „Ihrer Kreativität bei der künftigen Verwendung sind keine Grenzen gesetzt“, wirbt die Diakonie um Abnehmer.