DBX - aktuelle Infos zur Stadt-Tochter

DBX - aktuelle Infos zur Stadt-Tochter

Foto: Fischer

DBX

Gewinn aus dem Abwasser entlastet Haushalt der Stadt Xanten
Gewinn aus dem Abwasser entlastet Haushalt der Stadt Xanten

Kompromiss in der PolitikGewinn aus dem Abwasser entlastet Haushalt der Stadt Xanten

Xantens Abwasserbetrieb überweist einen Teil seines Gewinns in den städtischen Haushalt. Es wird jedoch weniger sein als 2023. Denn das Verfahren ist umstritten. Aber eine Mehrheit einigte sich auf einen Kompromiss.

Auch Xantens Gesamtschule soll modernisiert werden
Auch Xantens Gesamtschule soll modernisiert werden

Stadtrat steht vor GrundsatzbeschlussAuch Xantens Gesamtschule soll modernisiert werden

Xantens Politik berät darüber, ob die Gebäude der Gesamtschule saniert, erweitert oder zum Teil neu gebaut werden sollen. Wie beim Gymnasium geht es um einen zweistelligen Millionen-Betrag.

Blutwurstkomitee dankt für „unvergessliches Erlebnis“
Blutwurstkomitee dankt für „unvergessliches Erlebnis“

Karneval in XantenBlutwurstkomitee dankt für „unvergessliches Erlebnis“

Tausende Menschen feierten am Sonntag beim Karnevalszug in Xanten. Dafür bedankt sich das Blutwurstkomitee (XBK) bei allen, die das möglich gemacht haben.

Bauprojekte: Politik legt Prioritäten fest
Bauprojekte: Politik legt Prioritäten fest

Bau und Sanierung von Straßen und GebäudenBauprojekte: Politik legt Prioritäten fest

Die Stadt Xanten plant den Bau oder die Sanierung von Straßen und Gebäuden. Aber Geld und Personal reichen nicht, um alles gleichzeitig anzupacken. Deshalb sollen Prioritätenlisten aufgestellt werden, um eine Reihenfolge festzulegen.

Michael Lehmann geht in den Ruhestand
Michael Lehmann geht in den Ruhestand

Langjähriger Mitarbeiter der Stadt XantenMichael Lehmann geht in den Ruhestand

Mehr als 40 Jahre lang arbeitete Michael Lehmann für die Stadt Xanten und den Dienstleistungsbetrieb (DBX). Nun geht er in den Ruhestand. „Eine Ära endet“, sagte Bürgermeister Thomas Görtz bei der Verabschiedung.

Warum manchmal Laternen in Xanten tagsüber leuchten
Warum manchmal Laternen in Xanten tagsüber leuchten

Erklärung des DBXWarum manchmal Laternen in Xanten tagsüber leuchten

Manchmal leuchten tagsüber in Xanten die Laternen in einzelnen Straßen. Mit einem Defekt hat es in den seltensten Fällen zu tun, erklärt der Dienstleistungsbetrieb (DBX). Stattdessen geht es um eine Kontrolle der Lichtpunkte.

Neue Standorte für die drei restlichen Pflanzkübel gefunden
Neue Standorte für die drei restlichen Pflanzkübel gefunden

Verkehrsberuhigung in XantenNeue Standorte für die drei restlichen Pflanzkübel gefunden

Seit Monaten suchte die Stadt Xanten nach einem passenden Platz für drei Pflanzkübel, die für die Verkehrsberuhigung angeschafft worden sind. Mehrere Optionen wurde verworfen. Jetzt sind drei Standorte gefunden.

Nachtabschaltung der Straßenlaternen bleibt umstritten
Nachtabschaltung der Straßenlaternen bleibt umstritten

Xantens Politik streitet über Für und WiderNachtabschaltung der Straßenlaternen bleibt umstritten

In Xanten werden die Straßenlaternen nachts für vier Stunden ausgeschaltet. Das wurde vor einem Jahr beschlossen, nun streitet die Politik erneut darüber, und Gegner wie Befürworter sagen, die Bürger seien auf ihrer Seite.

Xantener Dom wird im Advent angestrahlt
Xantener Dom wird im Advent angestrahlt

Einigung der PolitikXantener Dom wird im Advent angestrahlt

Die Stadt Xanten wird im Advent und in der Weihnachtszeit den Dom abends wieder beleuchten. Die Kosten übernimmt eine Privatperson. Dafür gibt es zwar keinen Beschluss der Politik. Aber sie fand eine andere Lösung.

Dom soll abends wieder strahlen
Dom soll abends wieder strahlen

Xantens WahrzeichenDom soll abends wieder strahlen

Xantens Wahrzeichen wird abends nicht beleuchtet, weil die Technik nicht auf LED umgestellt ist. Nach Beschwerden von Bürgern fordert die CDU, dass die Strahler im Advent eingeschaltet werden – unter einer Bedingung.

CDU macht Kompromissvorschlag zur Nachtabschaltung
CDU macht Kompromissvorschlag zur Nachtabschaltung

Straßenbeleuchtung in XantenCDU macht Kompromissvorschlag zur Nachtabschaltung

Xantens Politik befasst sich erneut mit der Nachtabschaltung. Die CDU rückt von ihrem Nein dazu ab und schlägt stattdessen eine Änderung der Zeiten vor, wann die Straßenlaternen ausgeschaltet werden.

Nachtabschaltung auf dem Prüfstand
Nachtabschaltung auf dem Prüfstand

Xantens Politik berät erneut darüberNachtabschaltung auf dem Prüfstand

Die Frauen Union beklagt, dass in Xanten das Sicherheitsgefühl sinkt, seitdem die Laternen nachts vier Stunden ausgeschaltet werden. Der Verwaltung liegen dagegen „keinerlei Berichte“ über Probleme vor.

Round Table ermöglicht Spielstraße für Schüler
Round Table ermöglicht Spielstraße für Schüler

Spielgerät an Grundschule in LüttingenRound Table ermöglicht Spielstraße für Schüler

Der Round Table Xanten hat der Grundschule in Lüttingen dabei geholfen, ein besonderes Spielgerät auf dem Schulhof aufzubauen. Dadurch können die Kinder in den Pausen und nach dem Unterricht mit Modellautos über eine Spielstraße flitzen.

Warum der Ziegelhof-Umbau teurer wird
Warum der Ziegelhof-Umbau teurer wird

Stadt Xanten rechnet mit höheren KostenWarum der Ziegelhof-Umbau teurer wird

Die Stadt Xanten wird für die Arbeiten am Ziegelhof voraussichtlich einige zehntausend Euro mehr ausgeben müssen als geplant. Mit Bauchschmerzen stimmte die Politik den höheren Kosten zu.

Wann Xantens Hallenbad wieder öffnet
Wann Xantens Hallenbad wieder öffnet

Sanierung bald beendetWann Xantens Hallenbad wieder öffnet

Die Sanierung des Xantener Hallenbades soll bald abgeschlossen sein. Dann sind noch Vorbereitungen notwendig, bevor es wieder öffnen kann. Aber dafür gibt es jetzt einen Termin.

Lüttingens Feuerwehr bekommt Anbau
Lüttingens Feuerwehr bekommt Anbau

Am Freitag war GrundsteinlegungLüttingens Feuerwehr bekommt Anbau

Das Gerätehaus wird erweitert. 1,6 Millionen investiert die Stadt. Damit setzt sie eine Forderung aus dem Brandschutzbedarfsplan um. Danach sind alle Gerätehäuser in Xanten auf aktuellem Stand.

Über diese Energiesparmaßnahmen denkt Xanten nach
Über diese Energiesparmaßnahmen denkt Xanten nach

Temperatur in Schulen, Schwimmbad, SporthallenÜber diese Energiesparmaßnahmen denkt Xanten nach

Xantens Politik befasst sich mit der Frage, welche Energiesparmaßnahmen im Winter fortgesetzt werden. Dabei geht es zum Beispiel um die Lufttemperatur in Rathausbüros, in Turnhallen und auf Schulfluren sowie um die Wassertemperatur im Hallenbad.

Markierung soll Verkehrssicherheit erhöhen
Markierung soll Verkehrssicherheit erhöhen

Lüttinger Straße in XantenMarkierung soll Verkehrssicherheit erhöhen

Die Politik in Xanten befasst sich mit dem Radweg auf der Lüttinger Straße. Anlass ist ein Bürgerantrag. Dabei geht es um die Querung der Orkstraße. Christine Pokall sieht dort eine Gefahr für Radfahrer.

Xanten hofft auf Geld vom Bund für Neubau der Landwehrhalle
Xanten hofft auf Geld vom Bund für Neubau der Landwehrhalle

Neue Kostenschätzung vorgelegtXanten hofft auf Geld vom Bund für Neubau der Landwehrhalle

In Xanten fehlen Hallenkapazitäten für den Schul- und Vereinssport. Die Landwehrhalle soll deshalb abgerissen und mit mehr Sportfeldern neu gebaut werden. Die Verwaltung rechnet mittlerweile mit Baukosten von 12,2 Millionen Euro und will sich um Fördermittel bemühen.

Ziegelhof wird barrierefrei
Ziegelhof wird barrierefrei

Umbau in Xantens InnenstadtZiegelhof wird barrierefrei

Der Ziegelhof ist das letzte Zeugnis einer Befestigungsmauer der Bischofsburg in Xanten. Bisher war er nur über Treppen zu erreichen. Das ändert sich jetzt. Wie der Umbau abläuft.

Umstrittene Pflanzkübel könnten im Kurpark landen
Umstrittene Pflanzkübel könnten im Kurpark landen

Neuer Vorschlag aus der PolitikUmstrittene Pflanzkübel könnten im Kurpark landen

Xantens Verwaltung hat für drei der umstrittenen Pflanzkübel einen neuen Standort vorgeschlagen, aber der Bezirksausschuss stimmt dagegen. Stattdessen hat das Gremium spontan eine andere Idee, wo die Blumenkästen aufgestellt werden können.

Rampe soll Treppe ersetzen
Rampe soll Treppe ersetzen

Zugang zum Ziegelhof in XantenRampe soll Treppe ersetzen

Bisher ist der Kriemhildsaal in Xantens Siegfriedmuseum für Menschen mit einer Gehbehinderung nur schwer oder gar nicht zu erreichen. Deshalb laufen am Ziegelhof jetzt Arbeiten für einen barrierefreien Zugang.

Gymnasium-Neubau in Xanten – Grünes Licht für weitere Planung
Gymnasium-Neubau in Xanten – Grünes Licht für weitere Planung

Nichtöffentliche SondersitzungGymnasium-Neubau in Xanten – Grünes Licht für weitere Planung

In einer nichtöffentlichen Sondersitzung hat sich die Politik mit den Planungen für den Neubau des Gymnasiums in Xanten befasst. Die Verwaltung wurde beauftragt, die nächsten Schritte einzuleiten.

Wann in Xantens Hallenbad wieder Schwimmen möglich sein soll
Wann in Xantens Hallenbad wieder Schwimmen möglich sein soll

Sanierung läuftWann in Xantens Hallenbad wieder Schwimmen möglich sein soll

Xantens Hallenbad ist zurzeit geschlossen. An den beiden Schwimmbecken laufen Sanierungsarbeiten. Bisher läuft alles nach Plan, wie bei einem Baustellenbesuch zur Halbzeit der Arbeiten deutlich wurde.

Leitungswechsel in Xantens Dienstleistungsbetrieb
Leitungswechsel in Xantens Dienstleistungsbetrieb

Stefan Wadleich tritt seinen Dienst anLeitungswechsel in Xantens Dienstleistungsbetrieb

Der künftige DBX-Leiter Stefan Wadleich beginnt seine fünfmonatige Einarbeitungszeit im Xantener Rathaus. Zum 1. Januar 2024 löst er Michael Lehmann ab.