Conchita Wurst - die Frau mit Bart

Conchita Wurst - die Frau mit Bart

Foto: afp, DF/JH

Conchita Wurst

Anny Ogrezeanu gewinnt zwölfte Staffel von „The Voice of Germany“

Mehrere Überraschungen im FinaleAnny Ogrezeanu gewinnt zwölfte Staffel von „The Voice of Germany“

Mit Anny Ogrezeanu hat eine starke Stimme die zwölfte „The Voice of Germany“-Staffel gewonnen. Einen Sieg konnte auch Coach Mark Forster verbuchen: Zum ersten Mal holte einer seiner Schützlinge den Titel.

ESC ist „Riesenschritt“ für Malik Harris

Conchita-Choreograph DietmannESC ist „Riesenschritt“ für Malik Harris

Der Choreograph für Deutschlands Vertreter Malik Harris beim diesjährigen Eurovision Song Contest (ESC) rechnet mit einem großen Einfluss auf die Karriere des jungen Bayern. Harris tritt am Samstag mit dem Song „Rockstars“ für Deutschland im ESC-Finale in der norditalienischen Stadt Turin an.

Der „Free European Song Contest“ soll auch 2022 wieder stattfinden

ProSieben-ShowDer „Free European Song Contest“ soll auch 2022 wieder stattfinden

Als Alternative zum „Eurovision Song Contest“ wurde 2020 Jahr der „Free European Song Contest“ von TV-Urgestein Stefan Raab bei ProSieben aus der Taufe gehoben. Jetzt steht die dritte Auflage an.

Die „medlz“ und die Lieder, die sie prägten

Konzert im Corneliusforum St. TönisDie „medlz“ und die Lieder, die sie prägten

Die Band aus Dresden war zu Gast im Corneliusforum. Die 220 Gäste in Tönisvorst waren von Show, Choreografie und den Stimmen der Sängerinnen begeistert.

David Kebekus überzeugte als selbst ernannter B-Promi

Kabarett in KaarstDavid Kebekus überzeugte als selbst ernannter B-Promi

Sein Programm heißt „Aha? Egal!“. Das klingt nicht gerade vielversprechend. Vielversprechender klingt da schon sein Name: David Kebekus. Er trat jetzt im Einstein-Forum auf.

„Siegfried & Joy“ bringen Las Vegas nach Kaarst

Zaubershow im Einstein-Forum„Siegfried & Joy“ bringen Las Vegas nach Kaarst

„Magic Show“ nennen „Siegfried & Joy“ ihr Zauberprogramm. Es ist viel mehr als das, was man sich bislang unter einer Zaubervorstellung vorgestellt hat – eine Show voller Überraschungen und mit hohem Glamourfaktor.

Frankfurter Gipfel

Wichtige Ausstellungen am MainFrankfurter Gipfel

Die Frankfurter Museumslandschaft bietet in diesem Sommer großartige Projekte. Und die nahe Altstadt hat ihre originale Pracht zurück. 

Panne bei neuer Raab-Show in Köln - Aufzeichnung abgebrochen

„FameMaker“ auf ProSiebenPanne bei neuer Raab-Show in Köln - Aufzeichnung abgebrochen

Am Dienstag sollte die erste Folge von Stefan Raabs TV-Show „FameMaker“ in Köln aufgezeichnet werden. Doch dabei gab es offenbar erhebliche technische Probleme. Die Aufzeichnung wurde abgebrochen.

Knapp sechs Millionen Zuschauer bei ESC-Ersatzshows von ARD und ProSieben

Wettstreit der AlternativenKnapp sechs Millionen Zuschauer bei ESC-Ersatzshows von ARD und ProSieben

Gleich zwei ESC-Ersatzshows gab es am Samstagabend im deutschen Fernsehen: einmal die offizielle ARD-Show mit nationaler Abstimmung und den ersten „Free ESC“ auf ProSieben. Gemeinsam erreichten sie aber weniger Zuschauer als das Original.

Welche Länder wählt Deutschland in sein eigenes Eurovision-Finale?

Deutsche ESC-AlternativeWelche Länder wählt Deutschland in sein eigenes Eurovision-Finale?

Der Eurovision Song Contest in Rotterdam ist abgesagt, es lebe der ESC: Deutschland macht sich am 16. Mai seine eigene Finalshow. Dafür werden an diesem Samstag die zehn internationalen Teilnehmer bestimmt.

So läuft Raabs ESC-Alternative ab

Am 16. Mai auf ProSiebenSo läuft Raabs ESC-Alternative ab

Wegen der Corona-Krise findet in diesem Jahr kein Eurovision Song Contest statt. TV-Entertainer Stefan Raab hat eine Alternative aus der Taufe gehoben, nun wurden weitere Details bekannt.

Conchita Wurst und Steven Gätjen sollen ESC-Alternative moderieren

ProSieben-Show läuft im MaiConchita Wurst und Steven Gätjen sollen ESC-Alternative moderieren

Österreichs bekanntester Travestiekünstler Conchita Wurst wird die von Stefan Raab in Deutschland geplante Alternative zum abgesagten Eurovision Song Contest moderieren. Neben Wurst soll Steven Gätjen durch den "Free European Song Contest" führen.

Yoncé Banks aus Paderborn ist die erste Siegerin bei „Queen of Drags“

Show mit Heidi KlumYoncé Banks aus Paderborn ist die erste Siegerin bei „Queen of Drags“

Die erste Siegerin der ProSieben-Show „Queen of Drags“, Yoncé Banks, hofft nach der Ausstrahlung auf einen offeneren Umgang der Gesellschaft. Die 26-Jährige hatte die Jury mit ihren Tanzchoreographien überzeugen können.

Heidi Klum wehrt sich gegen Kritik an ihrer Show

„Queen of Drags“Heidi Klum wehrt sich gegen Kritik an ihrer Show

Heidi Klum hat sich gegen Kritik gewehrt, dass sie Jurorin der Castingshow „Queen of Drags“ ist. „Weil ich hetero bin, weiß bin und eine Frau bin. Das ist total gemein“, sagte sie während der ersten Folge.

Zehn Dragqueens kämpfen um die Krone

„Queen of Drags“ mit Jurorin Heidi KlumZehn Dragqueens kämpfen um die Krone

Diesen Donnerstag startet die Show „Queen of Drags“ bei ProSieben. Zehn Dragqueens wollen unter anderem mit Varieté-Einlagen begeistern – und die Juroren Heidi Klum, Bill Kaulitz, Conchita Wurst und Olivia Jones im Kampf um 100.000 Euro überzeugen.

Heidi Klums „Queen of Drags“ startet am 14. November

Neue TV-ShowHeidi Klums „Queen of Drags“ startet am 14. November

Nach „Germany’s next Topmodel“ kommt eine neue Show mit Heidi Klum auf ProSieben. Dieses Mal begibt sie sich auf die Suche nach der „Queen of Drags“.

Heidi Klum sucht bald Dragqueens auf ProSieben

Mit Bill Kaulitz und Conchita WurstHeidi Klum sucht bald Dragqueens auf ProSieben

Das neue Format „Queen auf Drags“ soll im Winter starten. Die einstige Model-Mama sucht dann mit ihrem Schwager in spe Bill Kaulitz und der Dragqueen Conchita Wurst Männer, die sich in Glamour Girls verwandeln.

Sat.1 holt „Big Brother“ zurück ins Fernsehen

Container-ComebackSat.1 holt „Big Brother“ zurück ins Fernsehen

Sat.1 bringt das umstrittene TV-Format zurück auf die deutschen Fernsehbildschirme. 20 Jahre nach der Deutschland-Premiere der Realityshow strahlt der Sender im kommenden Frühjahr eine neue Staffel im Vorabendprogramm aus.

Hoffen auf den Conchita-Wurst-Effekt

ESC-Kandidat für FrankreichHoffen auf den Conchita-Wurst-Effekt

Für die Franzosen tritt beim Eurovision Song Contest Bilal Hassani an. Doch selbst im eigenen Land schlägt dem 19-Jährigen wegen seines schillernden Auftretens der Hass entgegen.

Die schönsten Fülligen kommen aus NRW

Plus-Size-Wettbewerb in MönchengladbachDie schönsten Fülligen kommen aus NRW

Bei einem Schönheitswettbewerb in Mönchengladbach wurden am Wochenende die schönsten Plus-Size-Models Deutschlands gekürt. Sowohl „Fräulein Kurvig“ als auch „Mister Big“ kommen aus NRW.

"Ich bin seit vielen Jahren HIV-positiv"

Wien"Ich bin seit vielen Jahren HIV-positiv"

Ein Ex-Freund soll dem Travestiekünstler Conchita Wurst damit gedroht haben, seine HIV-Infektion öffentlich zu machen. Dem wollte der Sänger nun zuvorkommen.

"Ich bin seit vielen Jahren HIV-positiv"

ESC-Siegerin Conchita Wurst"Ich bin seit vielen Jahren HIV-positiv"

Conchita Wurst hat öffentlich gemacht, mit HIV infiziert zu sein. Auf der Plattform Instagram postete der österreichische Travestiekünstler eine intime Botschaft, um einem Erpressungsversuch zuvorzukommen.

Thorsten I. (Klatt) ist der neue Mann für den jecken Strumpfhosen-Job

LeverkusenThorsten I. (Klatt) ist der neue Mann für den jecken Strumpfhosen-Job

Er heißt Thorsten Klatt, ist 47 Jahre alt, geboren und aufgewachsen in Schlebusch, tätig als Synthese-Techniker bei Lanxess. Soweit die nüchternen Fakten. Viel interessanter ist: Thorsten Klatt ist designierter Prinz Karneval der Session 2018/2019. Vor zwei Wochen hat er den Vertrag mit dem Festausschuss Leverkusener Karneval (FLK) und Präsident Uwe Krause unterzeichnet.

2122 Frauen - total aus dem Häuschen

Monheim2122 Frauen - total aus dem Häuschen

2122 Frauen unter Kontrolle zu halten ist kein Kinderspiel. Sitzungspräsident Moritz Peters gelang das - ab und zu. Bei der Gromoka-Damensitzung Mittwoch im Festzelt brachte er den ausgelassenen Haufen dazu, zumindest vor Büttenreden ein wenig runterzufahren.