Christof Kreutzer - News zum Eishockey-Trainer

Christof Kreutzer - News zum Eishockey-Trainer

Foto: Christian Roth / American-Sports.Info

Christof Kreutzer

Der Abstiegskampf geht weiter

Krefeld PinguineDer Abstiegskampf geht weiter

Christopher Röder, Geschäftsführer der Spielergewerkschaft SEV, versteht, dass sich Klub mit dem Abstieg nicht abfinden will. Moralische Unterstützung erhalten die Pinguine von den Schwenninger Wild Wings.

Abstieg der Krefeld Pinguine in letzter Sekunde vertagt

3:2-Sieg nach VerlängerungAbstieg der Krefeld Pinguine in letzter Sekunde vertagt

Jeremy Bracco sichert den den 3:2-Sieg nach Verlängerung gegen Schwenningen und lässt die Pinguine noch vom Klassenerhalt träumen. Torhüter Sergei Belov und der zweifache Torschütze Maximilian Gläßl ragten heraus.

Sieg oder Abstieg – die letzte Chance der Krefeld Pinguine

Gegen SchwenningenSieg oder Abstieg – die letzte Chance der Krefeld Pinguine

Gewinnen die Krefeld Pinguine am Dienstag gegen die Schwenninger Wild Wings nach 60 Minuten, so wahren sie die theoretische Chance auf den Klassenerhalt. Gelingt den Schwarz-Gelben das nicht, ist der Abstieg bereits perfekt.

DEG-Trainer Kreis trifft auf seine Zukunft

In SchwenningenDEG-Trainer Kreis trifft auf seine Zukunft

Am Sonntag spielt die Düsseldorfer in Schwenningen – beim künftigen Klub des aktuellen Trainers. Für den geht es in der Partie darum, mit seiner Mannschaft in die Play-offs zu kommen. Auch das kleine Eis stört ihn nicht.

Ex-Düsseldorfer noch nicht richtig in Form

Abgänge enttäuschenEx-Düsseldorfer noch nicht richtig in Form

Im Sommer ging die Angst um bei der DEG. Mehrere Leistungsträger konnten wegen des Sparkurses nicht gehalten werden. Doch rein sportlich ist der Trennungsschmerz schnell abgeklungen. Die meisten Abgänge überzeugen beim neuen Verein noch nicht.

DEG startet gegen Schwenningen gut erholt in die hektische Phase

Duell mit Legende KreutzerDEG startet gegen Schwenningen gut erholt in die hektische Phase

In der Länderspielpause hat sich die Personallage bei der DEG entspannt. Das war auch nötig, denn es stehen 19 Spiele in 42 Tagen an. Los geht es gegen Schwenningen mit DEG-Legende Christof Kreutzer hinter der Bande.

DEG verpflichtet Stürmer Stephen MacAulay

Verstärkung für die OffensiveDEG verpflichtet Stürmer Stephen MacAulay

Die Düsseldorfer EG hat den kanadischen Eishockey-Profi Stephen MacAulay verpflichtet. Der 29 Jahre alte Stürmer kommt aus der DEL2 von den Löwen Frankfurt. Sein Vertrag gilt für ein Jahr.

Kleines Eis, große Herausforderung

Spiel in SchwenningenKleines Eis, große Herausforderung

Die Düsseldorfer EG spielt am Montagabend in Schwenningen nicht nur gegen eine deutliche stärkere Mannschaft als in den Vorjahren, sondern auch auf einer ungewohnten Eisfläche. Die Schwarzwälder haben das Eis auf nordamerikanische Maße verkleinert.

Bartas nächster Frühling bei der DEG

Musterprofi der DüsseldorferBartas nächster Frühling bei der DEG

Mit 37 Jahren erlebt der DEG-Kapitän Alexander Barta seinen x-ten Frühling. Er gehört zu den Topscorern der Liga, traf allein gegen Berlin dreimal. Führt er die DEG auch in Bremerhaven zum Sieg, steht sie ganz oben.

Ex-DEG-Trainer Kreutzer wird Sportlicher Leiter in Schwenningen

Neue Aufgabe für 52-JährigenEx-DEG-Trainer Kreutzer wird Sportlicher Leiter in Schwenningen

Christof Kreutzer verlässt den Zweitligisten EC Bad Nauheim. Der ehemalige DEG-Trainer wird neuer Sportlicher Leiter beim DEL-Klub Schwenninger Wild Wings.

DEG auf der Suche nach Selbstvertrauen

Vor den Play-offsDEG auf der Suche nach Selbstvertrauen

Nur einmal volle drei Punkte aus den letzten 15 Hauptrunden-Spielen. Die Düsseldorfer Eishockey-Profis sind vor den Play-offs in einer Formkrise. Immerhin gibt die Statistik den Rot-Gelben Hoffnung gegen Viertelfinalgegner Augsburg.

Abstreiter verlässt DEG und übernimmt U20-Nationalmannschaft

Düsseldorfer Co-TrainerAbstreiter verlässt DEG und übernimmt U20-Nationalmannschaft

Der deutsche Eishockey-Bund hat nicht nur einen neuen Trainer für die Nationalmannschaft, sondern auch für die U20. Tobias Abstreiter verlässt die DEG und wechselt zum Eishockey-Bund.

DEG gibt Kreutzer für Nauheim frei

Vertrag aufgelöstDEG gibt Kreutzer für Nauheim frei

Die Düsseldorfer EG hat den Vertrag mit ihrem ehemaligen Cheftrainer Christof Kreutzer aufgelöst. Der 50-Jährige war im März 2017 als Cheftrainer beurlaubt worden, sein Vertrag lief noch bis Ende April 2019.

DEG steht wieder vor einem Neubeginn

Play-offs erneut verpasstDEG steht wieder vor einem Neubeginn

Die Düsseldorfer verpassen erneut die Play-offs der Deutschen Eishockey Liga. Ex-Trainer Mike Pellegrims, in den die Klubführung so viele Hoffnungen gesetzt hatte, war ein Fehlgriff.

DEG an Braden Pimm interessiert

Torjäger auf dem WunschzettelDEG an Braden Pimm interessiert

Die Düsseldorfer EG hat offenbar ein Auge auf Braden Pimm geworfen, Torjäger des Zweitligisten Kassel Huskies. Am Donnerstagabend geht es nach Ingolstadt.

Netzwerker kommen in Weihnachtslaune

DüsseldorfNetzwerker kommen in Weihnachtslaune

Das letzte Treffen von "Düsseldorf IN" in diesem Jahr, und die fast 500 Gäste im Kesselhaus auf dem Areal Böhler waren recht amüsiert. Denn für alle gab es gestern nach dem ersten Advent auch ein kleines vorweihnachtliches Geschenk.

Ein Eislauf-Training mit DEG-Profis

DüsseldorfEin Eislauf-Training mit DEG-Profis

Bei einer Verlosung haben RP-Leser den Kursus gewonnen. Manche von ihnen waren geübt, andere dankbar für die Tipps der Spieler und Trainer. Einen sportlichen Vormittag auf dem Eis verbrachten alle Gewinner.

DEG bleibt auch in Augsburg ohne Tor

0:2-NiederlageDEG bleibt auch in Augsburg ohne Tor

Einmal mehr ist die Düsseldorfer EG an der eigenen Chancenverwertung gescheitert. Beim Augsburger EV unterlag die Mannschaft von Cheftrainer Mike Pellegrims trotz guter Chancen vor 4662 Zuschauern mit 0:2 (0:1, 0:1, 0:0) in der Deutschen Eishockey Liga.

DEG kassiert bittere Niederlage in Köln

Düsseldorfer EGDEG kassiert bittere Niederlage in Köln

Die bessere Mannschaft verliert 2:3. Vor 16.189 Zuschauern machen die Düsseldorfer einen 0:2-Rückstand wett, kommen durch Alexander Barta und Edi Lewandowski zum Ausgleich, unterliegen jedoch in der Verlängerung.

DEG schlägt sich tapfer und gewinnt in Straubing

Düsseldorfer EGDEG schlägt sich tapfer und gewinnt in Straubing

Die Düsseldorfer feiern beim 6:3-Sieg in Straubing ihren ersten Saisonsieg. In Burlon, Picard, Ebner, Kammerer, Henrion und Boyce haben die Gäste sechs verschiedene Torschützen.

Ein "junger Wilder" ist der Dienstälteste

Düsseldorfer EGEin "junger Wilder" ist der Dienstälteste

Manuel Strodel geht in sein sechstes Jahr als Eishockey-Profi bei der DEG. Er gehörte zum Umbruchkader, der dem Klub damals das Überleben rettete. Auch der aktuelle Trainer Mike Pellegrims setzt auf den 25-Jährigen.

DEG-Trainer streicht Profis die Sommerpause

"Überall auf der Welt ganz normal"DEG-Trainer streicht Profis die Sommerpause

Der neue Trainer Mike Pellegrims sorgt bei der Düsseldorfer EG für einen frischen Wind. Er hat die monatelange Sommerpause abgeschafft und arbeitet mit den Spielern an deren Fitness. Das dürfte natürlich nicht allen schmecken.

Pellegrims plant ohne Kreutzer

Düsseldorfer EGPellegrims plant ohne Kreutzer

Die DEG hat sich von Trainer Christof Kreutzer getrennt. Und auch Kapitän Daniel Kreutzer wird in der kommenden Saison nicht mehr für die Rot-Gelben spielen. Das hat der neue Coach jetzt erstmals offiziell bestätigt.

Auch Collins, Preibisch und Courchaine gehen

Düsseldorfer EGAuch Collins, Preibisch und Courchaine gehen

Die Düsseldorfer EG trennt sich von weiteren sechs Spielern. Es handelt sich um die Stürmer Rob Collins, Alexander Preibisch, Adam Courchaine und Drayson Bowman sowie die Verteidiger Kurt Davis und Tim Schüle.

Das Ende der Kreutzer-Ära

Düsseldorfer EGDas Ende der Kreutzer-Ära

Christof wurde von der DEG als Trainer freigestellt, sein Bruder Daniel muss seine Schlittschuhe aus gesundheitlichen Gründen an den Nagel hängen. Die DEG ohne die Kreutzers - ein Gedanke, an den sich viele erst gewöhnen müssen.