Cannes

Gina Lollobrigida im Alter von 95 Jahren gestorben

Italienischer Hollywood-StarGina Lollobrigida im Alter von 95 Jahren gestorben

Sie war eine der wichtigsten Figuren des italienischen Kinos und wirkte bei Dutzenden Filmproduktionen mit. Jetzt ist Gina Lollobrigida laut übereinstimmenden Medienberichten im Alter von 95 Jahren gestorben.

Im Paradies der Filmmusik

Musik von Ennio Morricone in DüsseldorfIm Paradies der Filmmusik

„Best of Ennio Morricone“ heißt ein Konzert am 26. Januar in der Düsseldorfer Tonhalle. Sobald die Filmmusik zu „Cinema Paradiso“ ertönt, werden die Hörer glücklich sein.

Berühmte iranische Schauspielerin postet Foto von sich ohne Schleier

Taraneh AlidoostiBerühmte iranische Schauspielerin postet Foto von sich ohne Schleier

Taraneh Alidoosti zählt zu den bekanntesten Schauspielerinnen des Iran. Dort unterstützt sie die Familien von bei Protesten gestorbenen Demonstrantinnen - und greift nun zu einem aufsehenerregenden Mittel.

Ein Picasso für 800 Euro

Bayer versteigert Werke aus KunstsammlungEin Picasso für 800 Euro

Zum vierten Mal hat die Bayer AG Bilder aus ihrer Kunstsammlung versteigert: Dubletten und Arbeiten aus ihrer Artothek, die bislang Büros zierten. Auch in der Vorstandsetage beweist Bayer Kunstsinn.

Kopernikus-Schule holt zweiten Platz

Lintorfer GmynasiumKopernikus-Schule holt zweiten Platz

Das Projekt mit dem Namen „Rythme“ wurde nun zum zweitbesten eTwinning-Projekt Deutschlands gekürt. eTwinning ist eine Plattform der EU, die Schüler in ganz Europa digital miteinander vernetzt.

Die liebenswürdige Obszönität des Reichtums

Film „Triangle of Sadness“Die liebenswürdige Obszönität des Reichtums

Ruben Östlunds neuer Film „Triangle of Sadness“ ist eine brillante Gesellschaftsparabel. In Cannes wurde er mit der Goldenen Palme ausgezeichnet.

Cate Blanchett begeistert das Publikum in Venedig

Star der FilmfestspieleCate Blanchett begeistert das Publikum in Venedig

Die 53-Jährige spielt in ihrem neuen Film eine Dirigentin. Mit dieser Rolle dürfte sie sich für die Oscars in Stellung bringen. An ihrer Seite ist Nina Hoss zu erleben.

Wenn die Sonne dem Mond begegnet

KleveWenn die Sonne dem Mond begegnet

Am Café im Gärtchen erinnert eine Skulptur an den in Keeken geborenen Bildhauer Pierre Theunissen. Waltraud und Dieter Euwens haben die Arbeit dort aufgestellt.

Britney Spears feiert Duett-Erfolg mit Elton John

Song „Hold me Closer“Britney Spears feiert Duett-Erfolg mit Elton John

„Hello Sir Elton John, wir sind die Nummer Eins in 40 Ländern“, freute sich Sängerin Britney Spears am Freitag in einem Twitter-Post. Am selben Tag war die neue Single der beiden veröffentlicht worden.

Britney Spears kündigt neuen Song mit Elton John an

„Das ist eine große Sache“Britney Spears kündigt neuen Song mit Elton John an

Bei einem Überraschungsauftritt an der Côte d'Azur hatte Elton John den gemeinsamen Song „Hold Me Closer“ bereits vorgestellt. Es ist der erste Song von Britney Spears seit sechs Jahren.

Aus „Rock im Denkmal“ wird „Rock in Rheydt“

Konzert in MönchengladbachAus „Rock im Denkmal“ wird „Rock in Rheydt“

Nach zwei Jahren Coronapause wird dieses Mal im Turnerheim gefeiert. Die Gewerkschaft der Polizei Mönchengladbach lädt wieder zum „legendären Festival“ ein.

Elton John überrascht mit „Hold Me Closer“ in Cannes

Neuer Song mit Britney SpearsElton John überrascht mit „Hold Me Closer“ in Cannes

Der britische Superstar griff in dem bei Promis beliebten Restaurant La Guérite in Cannes zum Mikro und sang seinen neuen Song „Hold Me Closer“.

Mbappé trifft nach wenigen Sekunden

Paris feiert Kantersieg in Lille Mbappé trifft nach wenigen Sekunden

Kylian Mbappe brachte Paris Saint-Germain bei OSC Lille bereits nach wenigen Sekunden auf die Siegerstraße. Auch Neymar und Lionel Messi trugen beim Kantersieg sich in die Torschützenliste ein.

Aggressive Fische beißen Schwimmer in Südfrankreich

Über 40 Badegäste betroffenAggressive Fische beißen Schwimmer in Südfrankreich

Urlaub kann so schön sein - oder etwa doch nicht? In Frankreich wird Schwimmern die verdiente Abkühlung verdorben. Der Grund: Aggressive Fische. Warum jetzt Füße und Waden von Badegästen zu ihrem Revier gehören.

Lars von Trier ist an Parkinson erkrankt

Weltbekannter RegisseurLars von Trier ist an Parkinson erkrankt

Er gehört zu den bekanntesten Filmemachern Europas: Nun wurde öffentlich gemacht, dass Lars von Trier Parkinson hat. Der Regisseur ist trotz der Diagnose in guter Stimmung.

Leben und Lieben in Zeiten des Aufbruchs

„Die Magnetischen“ – ein französisches Drama voller NostalgieLeben und Lieben in Zeiten des Aufbruchs

Frankreich Anfang der 1980er: Es herrscht Aufbruchstimmung im Land. „Die Magnetischen“ folgt mehreren jungen Leuten, die versuchen, einen Weg durchs Leben zu finden. Ein Coming-of-Age-Drama mit starkem Soundtrack.

Provenzalischer Genuss unter azurblauem Himmel

FrankreichProvenzalischer Genuss unter azurblauem Himmel

Das einstige Fischerdorf Saint-Raphaël hat sich zum schicken Seebad gewandelt. Der Hafenort Saint liegt zwischen Cannes und Saint-Tropez an der Côte d‘Azur im französischen Département Var.

Fotograf soll jahrelang minderjährige Jungen sexuell missbraucht haben

Prozessbeginn in KölnFotograf soll jahrelang minderjährige Jungen sexuell missbraucht haben

Ein Kölner Fotograf, der vor allem Kinder fotografierte, soll seit Jahren minderjährige Jungen sexuell missbraucht haben – unter anderem auf den Malediven. In Köln startet heute der Prozess gegen den Mann, dessen Fotografien international ausgestellt und prämiert worden sind.

Iris Berben ist „überglücklich“ über Rolle in Gewinner-Film in Cannes

„Triangle of Sadness“ gewinnt Goldene PalmeIris Berben ist „überglücklich“ über Rolle in Gewinner-Film in Cannes

Iris Berben reagierte euphorisch auf die Auszeichnung von „Triangle of Sadness“ bei den Filmfestspielen von Cannes: „Ich bin überglücklich, ein kleines Mosaiksteinchen in dieser bitterbösen Film-Satire zu sein.“ Sie spielt eine Nebenrolle in dem Film des schwedischen Regisseurs Ruben Östlund.

„Triangle of Sadness“ mit Goldener Palme ausgezeichnet

Filmfestspiele in Cannes„Triangle of Sadness“ mit Goldener Palme ausgezeichnet

Die Goldene Palme des Filmfestivals Cannes geht in diesem Jahr an den Film „Triangle of Sadness“ des schwedischen Regisseurs Ruben Östlund. Das gab die Jury am Samstagabend bekannt.

Ehrenpreis für ukrainischen Minen-Spürhund beim Filmfestival in Cannes

„Palm Dog Award“Ehrenpreis für ukrainischen Minen-Spürhund beim Filmfestival in Cannes

Der ukrainische Spürhund Patron wurde beim Filmfestival von Cannes in einer besonderen Kategorie mit einem Ehrenpreis ausgezeichnet. Der Preis wurde von einer Vertreterin der ukrainischen Delegation entgegengenommen. „Patron kann nicht hier sein, weil er zu Hause so sehr gebraucht wird“, sagte sie.

amfAR-Gala in Cannes - Das Schaulaufen der Promis aus Film, Musik und Sport

Aids-GalaamfAR-Gala in Cannes - Das Schaulaufen der Promis aus Film, Musik und Sport

Es ist die Party der Filmfestspiele von Cannes: Die amfar-Gala lockte dieses Jahr zahlreiche Prominente ins Luxus-Hotel Cap-Eden-Roc, die fleißig für die Aids-Stiftung Geld gesammelt haben. Unter den bekannten Gesichtern zeigten sich einige Paare besonders verliebt.

Wettbewerb der Filmfestspiele Cannes auf der Zielgeraden

Film-FestivalWettbewerb der Filmfestspiele Cannes auf der Zielgeraden

Die diesjährigen Filmfestspiele in Cannes neigen sich dem Ende zu. Im großen Finale setzt das Festival auf große Namen statt auf neue Talente.

Erneut Aktivistinnen auf dem Roten Teppich in Cannes

75. Internationale FilmfestspieleErneut Aktivistinnen auf dem Roten Teppich in Cannes

Die Internationalen Filmfestspiele in Cannes sind im vollen Gange. Doch nicht nur die Filmkunst steht im Vordergrund, sondern auch politische Protestaktionen fanden auf dem Roten Teppich statt.