Bürgerentscheid 2022 - alle aktuellen Neuigkeiten

Bürgerentscheid 2022 - alle aktuellen Neuigkeiten

Foto: Archiv L. Berns

Bürgerentscheid

Freibad-Initiative hat alles gegeben

Unsere Woche zum Bürgerbegehren für den Erhalt des Hiesfelder FreibadesFreibad-Initiative hat alles gegeben

Meinung · Die Enttäuschung der Freibad-Initiative über das Urteil des Oberverwaltungsgerichtes in Sachen Bürgerbegehren ist verständlich. Sie haben alles gegeben und sind doch gescheitert.

Primus-Eltern sammeln erste Stimmen

Primus-Schule in ViersenPrimus-Eltern sammeln erste Stimmen

Die Stadt Viersen hat der Initiative „Primus ist Zukunft“ mitgeteilt, was eine Verlängerung des Schulversuchs um drei Jahre kosten würde. Die Summe: für Viele erstaunlich niedrig. Eltern und Schüler bringen das Bürgerbegehren voran.

Schon 1000 Bürger gegen Bauen auf der Hasenwiese

Gegenwind in ErkrathSchon 1000 Bürger gegen Bauen auf der Hasenwiese

2500 Unterschriften von Erkrather Bürgern müssen gesammelt werden, damit es zu einem Bürgerentscheid kommt, bei dem dann per Wahlentscheid über die Aufhebung des Aufstellungsbeschlusses abgestimmt wird. Verhindert werden soll der Bau eines Mehrfamilienhauses.

Tauziehen um die Millrather Hasenwiese

Interessenkonflikt in HochdahlTauziehen um die Millrather Hasenwiese

Bürger wollen die Wiese als Freizeitfläche erhalten, andere Bürger wollen dort bauen. Jetzt trafen sie bei einer Veranstaltung aufeinander.

Hasenwiese: Baugruppe will Bürger informieren

MillrathHasenwiese: Baugruppe will Bürger informieren

Das umstrittene ökologische Bauvorhaben „genossenschaftliches Wohnen Schmiedestraße“ soll noch einmal detailliert vorgestellt werden. Es sei möglich, Wohnungsbau und Klimaschutz auf der Wiese zu vereinbaren, sagen die Erkrather Bauherren.

Primus-Eltern müssen weiter warten

Themenwoche SchulePrimus-Eltern müssen weiter warten

Serie · Eltern und Unterstützer der Primus-Schule sind enttäuscht: Eigentlich wollten sie zeitnah anfangen, Unterschriften für den Erhalt der Schule zu sammeln, doch ihr Antrag ist bei der Stadt noch immer in Bearbeitung. Entmutigen lassen sie sich nicht.

Debatte über das interkommunale Bad neu eröffnet

Brüggen rätselt über Haltung NiederkrüchtensDebatte über das interkommunale Bad neu eröffnet

Macht Niederkrüchten beim geplanten gemeinsamen Schwimmbad noch mit? Das fragt sich der potenzielle Partner Brüggen erneut. Die CDU in Niederkrüchten vermisst belastbare Kostenprognosen. Was die übrigen Parteien sagen.

Kritik aus der FDP am Bürgerentscheid

Sanierung des Freibads NiederkrüchtenKritik aus der FDP am Bürgerentscheid

Das Ergebnis des Bürgerentscheids zur Freibadsanierung decke die Probleme direkter Demokratie auf, sagt Lars Gumbel, Chef der Ratsfraktion der Liberalen. Grüne widersprechen heftig.

Bürgerinitiative soll Hasenwiese vor Bebauung retten

Bewegung in ErkrathBürgerinitiative soll Hasenwiese vor Bebauung retten

Die Freifläche hat eine klimatische und soziale Funktion. Grüne und BmU laden deshalb zur Informations- und Gründungsveranstaltung ein.

Primus-Eltern beantragen Bürgerbegehren

Schulversuch in ViersenPrimus-Eltern beantragen Bürgerbegehren

Den Ratsbeschluss, der das Ende der Primus-Schule besiegelt, nehmen Eltern und Schüler nicht hin. Sie haben bei der Stadt Viersen einen Antrag auf ein Bürgerbegehren eingereicht und fordern eine Verlängerung des Modell-Versuchs.

Offizielle Einweihung eines Vorzeige-Objekts

Löwen-Grundschule in HückeswagenOffizielle Einweihung eines Vorzeige-Objekts

Am Samstag blickten die geladenen Gäste bei der Einweihung der Löwen-Grundschule auf die vergangenen vier Jahre zurück.

So stehen jetzt die Chancen für ein interkommunales Bad

Nach dem Bürgerentscheid in NiederkrüchtenSo stehen jetzt die Chancen für ein interkommunales Bad

War das der Todesstoß für das interkommunale Bad? Diese Frage stellt sich nach dem Bürgerentscheid in Niederkrüchten für die Freibad-Sanierung.

Lernt vom kleinen gallischen Dorf!

Kommentar zum Freibad-BürgerentscheidLernt vom kleinen gallischen Dorf!

Meinung · Der Streit um die Freibadsanierung in Niederkrüchten hat lange genug gedauert. Nun sollte er ein Ende haben. Das Ergebnis des Bürgerentscheids muss jetzt respektiert werden.

Freibad oder nicht? Der Tag der Entscheidung

Niederkrüchtener stimmen am 21. August abFreibad oder nicht? Der Tag der Entscheidung

Seit Jahren tobt in Niederkrüchten ein Streit, ob das marode Freibad saniert werden soll oder nicht. 15.952 Einwohner sind am Sonntag dazu aufgerufen, bei einem Bürgerentscheid über diese Frage abzustimmen. Hier die wichtigsten Argumente pro und contra.

Auf der Hasenwiese darf gebaut werden

MillrathAuf der Hasenwiese darf gebaut werden

Trotz Widerstands aus der Bürgerschaft und der Fraktionen von Grünen und BmU hat der Planungsausschuss die Aufstellung des Bebauungsplans für das Wohngebäude an der Schmiedestraße beschlossen.

Bürgerentscheid gegen Umbenennung von Kreis Düren wird ausgezählt

In Rurkreis Düren-JülichBürgerentscheid gegen Umbenennung von Kreis Düren wird ausgezählt

Der Kreis Düren ist bislang nach der Kreisstadt Düren benannt. Eine Umbenennung soll auch die Stadt Jülich und das Flüsschen Rur zur Geltung bringen. Eine Initiative will den alten Namen behalten und hat einen Bürgerentscheid gestartet. Am Donnerstag wird ausgezählt.

Hoffen auf Geld für interkommunales Bad

Diskussion um Hallenbad-Pläne in Brüggen und NiederkrüchtenHoffen auf Geld für interkommunales Bad

Die für 2023 in Aussicht gestellte Bundesförderung für das geplante Hallenbad von Brüggen und Niederkrüchten kommt voraussichtlich nicht. Was das bedeutet.

Grundschule bekommt einen neuen Leiter

Wechsel in SchermbeckGrundschule bekommt einen neuen Leiter

Tobias Basse aus Voerde führt die Verbundschule Schermbeck seit dem 1. August. Er hat wichtige Entscheidungen vor der Brust. Unter anderem geht es um die Zusammenführung der beiden Standorte.

Die Stunde der Freibad-Entscheidung naht

Abstimmung in NiederkrüchtenDie Stunde der Freibad-Entscheidung naht

Sanieren – ja oder nein? Das sollen die Niederkrüchtener Bürger am 21. August entscheiden. So funktioniert die Abstimmung zum Freibad.

Die Löwen-Grundschule zieht um

Schullandschaft in HückeswagenDie Löwen-Grundschule zieht um

Was im April 2018 mit einem Bürgerentscheid begann, geht in nur acht Tagen seiner Vollendung entgegen. Noch bis kommenden Mittwoch werden Kartons, Möbel und Spielgeräte vom alten Standort der Löwen-Grundschule an der Kölner Straße in den Neubau im Brunsbachtal transportiert.

Debatte um Freibad und ein großzügiges Angebot

Im Rathaus von NiederkrüchtenDebatte um Freibad und ein großzügiges Angebot

Befürworter und Gegner einer Freibadsanierung trafen im Rathaus erneut aufeinander. Ein CDU-Ratsherr hatte eine überraschende Idee.

Kampagnen zum Bürgerentscheid über das Freibad

Streit in NiederkrüchtenKampagnen zum Bürgerentscheid über das Freibad

Am 21. August stimmen die Niederkrüchtener über eine Sanierung des Freibads ab. Befürworter und Gegner wollen nun noch einmal für ihre Argumente werben.