BSE

Scholz-Versprecher sorgt für Gelächter bei den Grünen
Scholz-Versprecher sorgt für Gelächter bei den Grünen

BSE statt BSWScholz-Versprecher sorgt für Gelächter bei den Grünen

Gelächter bei den Grünen: Bei einem Fest des Koalitionspartners hat sich der Kanzler versprochen – und ungewollte Assoziationen ausgelöst.

Bärbel Höhn liest in Viersen
Bärbel Höhn liest in Viersen

Erste grüne Ministerin in NRWBärbel Höhn liest in Viersen

Sie war die erste Ministerin der Grünen in Nordrhein-Westfalen und in den rot-grünen Landesregierungen der Jahre 1995 bis 2005 zuständig für Umwelt, Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz. Ihr neues Buch „Lasst uns was bewegen!“ stellt Bärbel Höhn am 1. März in Viersen vor.

Sie bewegen Straelen
Sie bewegen Straelen

Taxi und Mietwagen in der BlumenstadtSie bewegen Straelen

Als in der Blumenstadt ein Anbieter fehlte, sprangen zwei gebürtige Straelener in die Bresche. Günter Weyers gründete ein Taxiunternehmen, Hans-Joachim „Hacky“ Paland setzt auf Krankenfahrten.

Separatorenfleisch – woraus es gemacht wird und wo es drin ist
Separatorenfleisch – woraus es gemacht wird und wo es drin ist

FleischindustrieSeparatorenfleisch – woraus es gemacht wird und wo es drin ist

Separatorenfleisch hat keinen guten Ruf und darf offiziell nicht als „Fleisch“ in der Zutatenliste aufgeführt werden. Woraus es gemacht wird und in welchen Lebensmitteln es Verwendung findet.

Bioladen ,Lebensbaum‘ feiert 40. Geburtstag
Bioladen ,Lebensbaum‘ feiert 40. Geburtstag

In OpladenBioladen ,Lebensbaum‘ feiert 40. Geburtstag

Solange sein Kopf, seine Knochen und die Kunden noch mitmachen, will Bioladen-Inhaber Lutz Sembray in Opladen gerne weiterarbeiten.

So geht es nach dem Rinderwahn-Fall in den Niederlanden weiter
So geht es nach dem Rinderwahn-Fall in den Niederlanden weiter

BSE bei Kuh nachgewiesenSo geht es nach dem Rinderwahn-Fall in den Niederlanden weiter

In den Niederlanden gibt es einen Fall von Rinderwahn. Die Behörden lassen weitere Tiere schlachten und auf BSE testen. Im Kreis Kleve ist der letzte Fall 2004 bekannt geworden.

Experten finden Rinderwahn-Erreger in Kuh-Kadaver
Experten finden Rinderwahn-Erreger in Kuh-Kadaver

Hof in den NiederlandenExperten finden Rinderwahn-Erreger in Kuh-Kadaver

Auf einem Bauernhof in den Niederlanden ist in einem Kuh-Kadaver der Erreger für den sogenannten Rinderwahn entdeckt worden. Das teilte das Landwirtschaftsministerium am Mittwoch dem Parlament in Den Haag mit.

Schreckenbergers Parforceritt durch das vergangene Jahr
Schreckenbergers Parforceritt durch das vergangene Jahr

Kabarett in KempenSchreckenbergers Parforceritt durch das vergangene Jahr

Corona, Brexit, Trump, die Kanzlersuche und Bildung in Zeiten von Corona – Kabarettist Thomas Schreckenberger machte in Kempen vor nichts und niemandem Halt.

Tierseuchen-Bekämpfung nimmt zu
Tierseuchen-Bekämpfung nimmt zu

Das Kreisveterinäramt informiertTierseuchen-Bekämpfung nimmt zu

Das Kreisveterinäramt  gibt einen Überblick über den Stand des Verbraucherschutzes.  Krisenstab und Einsatzleitung dürften alle Hände voll zu tun bekommen, berichtet der Veterinär Dr. Thomas Mönig.

Vogelgrippe: Lockdown für Geflügel droht
Vogelgrippe: Lockdown für Geflügel droht

Landwirtschaft in Kamp-LintfortVogelgrippe: Lockdown für Geflügel droht

Geflügelhalter bangen vor der Vogelgrippe. Klaus Bird vom Hoerstgener Biolandhof Frohnenbruch sieht durchaus Parallelen zwischen der Tierseuche und der Corona-Pandemie bei Menschen.

Immer lautstark für die Landwirte
Immer lautstark für die Landwirte

Kreisbauernschaft KleveImmer lautstark für die Landwirte

33 Jahre war Josef Peters in verschiedenen Ämtern Interessensvertreter der Landwirte vor Ort. Heute gibt er seinen letzten großen Posten, den des Vorsitzenden der Kreisbauernschaft Kleve, ab. Viele Minister lernte er kennen.

Die Skandal-Industrie
Die Skandal-Industrie

Hoher Preisdruck befördert SystemDie Skandal-Industrie

Analyse · Der Corona-Ausbruch bei Tönnies ist kein Zufall. Immer wieder kommt es zu Skandalen in der Lebensmittelindustrie. Schnäppchenjäger fördern das System. Die Politik reagiert, aber meist verspätet.

Tipps für gesunde Hamsterkäufe
Tipps für gesunde Hamsterkäufe

Wochenmarkt in Mönchengladbach-RheydtTipps für gesunde Hamsterkäufe

Einkaufen an der frischen Luft und ohne Gedränge. Immer mehr Menschen greifen in Corona-Zeiten zu Produkten vom Wochenmarkt.

Die Panscher sterben nicht aus
Die Panscher sterben nicht aus

Lebensmittelskandale häufen sichDie Panscher sterben nicht aus

Alle Jahre wieder kommt es zu Lebensmittel-Skandalen. Hygiene- und Kontrollvorschriften sind scharf. Doch wenn kriminelle Energie im Spiel ist, haben Ämter und Verbraucher häufig das Nachsehen. Eine Analyse.

Ein Wurstskandal
mit Ansage
Ein Wurstskandal mit Ansage

Kommentar zum neuen LebensmittelskandalEin Wurstskandal mit Ansage

Der Skandal um die Wilke-Wurstwaren ist kein Einzelfall. Gut ist, dass die Kontrolle funktioniert. Schlecht ist, dass die Wahrheit nur Stück für Stück ans Licht kommt - und Verbraucher zu oft auf Billigwaren setzen.

Wiesenhof will Insekten statt Soja an Tiere verfüttern
Wiesenhof will Insekten statt Soja an Tiere verfüttern

GeflügelherstellerWiesenhof will Insekten statt Soja an Tiere verfüttern

Im Kampf gegen die massiven Rodungen im Regenwald für mehr Soja-Plantagenfläche will Wiesenhof die Verfütterung von Soja zurückfahren. Alternativ sollen Insekten in der Mast verwendet werden.

Biobauern aus Überzeugung
Biobauern aus Überzeugung

Landwirtschaft in Kamp-LintfortBiobauern aus Überzeugung

Seit 1846 lebt die Familie Bird in mittlerweile siebter Generation auf dem Hof Frohnenbruch. 2002 wurde der Betrieb auf ökologischen Landbau umgestellt. Ein Schwerpunkt ist die Rindfleischproduktion.

Seckschürger mit neuer Geschäftsführerin
Seckschürger mit neuer Geschäftsführerin

ImmerathSeckschürger mit neuer Geschäftsführerin

Die KG Immeroder Seckschürger nutzten ihre Jahresversammlung, um dem Prinzenpaar der abgelaufenen Session, Arno Lemmen und Kerstin Eitze-Lemmen, für eine tolle Zeit zu danken. Ebenfalls wurde Alexander Felten als stellvertretender Sitzungspräsident besonders erwähnt, hatte er doch Arno Lemmen als Sitzungspräsident „hervorragend vertreten“.

Quirliges Treiben vom „Hochsitz“ beobachtet
Quirliges Treiben vom „Hochsitz“ beobachtet

Karneval in Immerath (neu)Quirliges Treiben vom „Hochsitz“ beobachtet

„Beklopp semmer emmer“ sagen die Mitglieder der Karnevalsgesellschaft Immeroder Seckschürger von sich und haben aus diesem Wissen einen Tugend gemacht: Sie veranstalten schlichtweg den BSE-Ball als einen Höhepunkt ihres Sitzungskarnevals.

Mann stirbt offenbar nach Verzehr von Eichhörnchen
Mann stirbt offenbar nach Verzehr von Eichhörnchen

Creutzfeldt-Jakob-KrankheitMann stirbt offenbar nach Verzehr von Eichhörnchen

Ein Mann in den USA ist wahrscheinlich durch den Verzehr von Eichhörnchen-Gehirn gestorben. Wissenschaftler glauben, dass er sich dabei eine neue Variante der Creutzfeldt-Jakob-Krankheit zuzog.

Aktionstage Ökolandbau gestartet
Aktionstage Ökolandbau gestartet

KAMP-LINTFORTAktionstage Ökolandbau gestartet

Das Land will den Ökolandbau stärken. Ministerin Ursula Heinen-Esser eröffnete die Veranstaltungsreihe auf dem Hof Frohnenbruch.

Forscher, Gründer, Ruderer
Forscher, Gründer, Ruderer

Persönlich Detlev RiesnerForscher, Gründer, Ruderer

Detlev Riesner (76) erhält heute den Innovationspreis des Landes. Aus seiner Vier-Mann-Firma Qiagen wurde ein Weltmarktführer.

Volles Programm bei den "Seckschürgern"
Volles Programm bei den "Seckschürgern"

ErkelenzVolles Programm bei den "Seckschürgern"

(back) Noch sind die Aktiven der Karnevalsgesellschaft "Immeroder Seckschürger" viel auswärts unterwegs, doch schon bald gehen die Rot-Weißen mit ihren eigenen Veranstaltungen "auf Sendung". In dieser Session müssen die Seckschürger zwar ohne Tollitäten auskommen, dafür aber gibt es für die Aktiven den ersten Vereinsorden, der akribisch kreiert wurde.

Macron fordert klare Haltung der Europäer zu China
Macron fordert klare Haltung der Europäer zu China

Besuch in PekingMacron fordert klare Haltung der Europäer zu China

China und Frankreich wollen enger beim Klimaschutz und der Terrorismusbekämpfung zusammenarbeiten. Frankreichs Präsident Macron forderte bei seinem Besuch in Peking eine einheitliche Haltung der Europäer gegenüber dem Wirtschaftsgiganten China.

Ein Adventskalender nur für Hunde
Ein Adventskalender nur für Hunde

Neuer Trend in DüsseldorfEin Adventskalender nur für Hunde

Sie heißen "Glücklich", "Herzensbrecher" und "Fräulein Antje" und enthalten Zutaten wie Käse, Putenleber, Zuckererbsen, oder rote Beete: Hundebesitzer aus Düsseldorf verwöhnen ihr Lieblingstier in diesem Jahr mit einem speziellen Adventskalender - nur für Hunde.