Bryan Adams - aktuelle Neuigkeiten

Bryan Adams - aktuelle Neuigkeiten

Foto: Endermann (Archiv)

Bryan Adams

Bryan Adams reist in die glorreiche Vergangenheit
Bryan Adams reist in die glorreiche Vergangenheit

Konzert in KölnBryan Adams reist in die glorreiche Vergangenheit

Der kanadische Superstar begeisterte rund 12.000 Fans in der Lanxess-Arena. Er ließ Wünsche des Publikums zu und brachte die Hits seiner erfolgreichsten Jahre.

Zuhörer in Wankum waren in jeder Hinsicht spendabel
Zuhörer in Wankum waren in jeder Hinsicht spendabel

Konzert in der KircheZuhörer in Wankum waren in jeder Hinsicht spendabel

Ein schönes Konzert in der St.-Martin-Kirche mit dem Kinderchor Wankum, der Chorgemeinschaft Wa-Wa-Kerk und dem Spielmannszug Wankum.

Feierstimmung mit Beatles-Hymnen
Feierstimmung mit Beatles-Hymnen

Langenfeld LIveFeierstimmung mit Beatles-Hymnen

Beim vorletzten Konzert von Langenfeld Live in diesem Sommer spielten The Peteles Lieder der Liverpooler Kultband. Das Publikum genoss den Auftritt bei sengender Hitze mit kühlen Getränken und leckerem Grillgut.

Italienische Nacht im Gocher Museumsgarten
Italienische Nacht im Gocher Museumsgarten

Christian Meringolo spieltItalienische Nacht im Gocher Museumsgarten

Christian Meringolo spielt Anfang August mit seiner Band im Gocher Museumsgarten. Dazu werden landestypische Getränke und Spezialitäten aufgetischt.

So reagieren Promis auf das Urteil
So reagieren Promis auf das Urteil

Johnny Depp vs. Amber HeardSo reagieren Promis auf das Urteil

Die Schlammschlacht rund um den US-Schauspieler hat ein vorläufiges Ende gefunden. Johnny Depp gewinnt den Gerichtsprozess zumindest weitgehend gegen Amber Heard. Die Reaktionen der Promi-Welt fallen unterschiedlich aus.

Bryan Adams bringt Fotos zum Klingen
Bryan Adams bringt Fotos zum Klingen

Promi-PorträtsBryan Adams bringt Fotos zum Klingen

Der Rockmusiker und Künstler zeigt seine Fotoarbeiten in Düsseldorf und Hagen. Zu sehen sind ungewöhnliche Ansichten von Prominenten und bittere Porträts von Kriegsofpern. Adams sagt, er bewundere Deutschland für sein Verhalten in der Flüchtlingskrise.

Fotos von Bryan Adams in Hagen
Fotos von Bryan Adams in Hagen

Beeindruckend und kontrastreichFotos von Bryan Adams in Hagen

Der weltberühmte Sänger und Songwriter fotografiert seit mehr als 20 Jahren Ikonen des Showbusiness. Amy Winehouse, Mick Jagger, Sting und viele weitere hat Adams schon vor seine Kamera geholt.

Bryan Adams schon wieder positiv auf Corona getestet
Bryan Adams schon wieder positiv auf Corona getestet

Bei Einreise nach ItalienBryan Adams schon wieder positiv auf Corona getestet

Der kanadische Musiker Bryan Adams ist bei der Einreise in Italien am Donnerstag positiv auf das Coronavirus getestet worden. Es ist bereits das zweite Mal innerhalb eines Monats.

Live-Auftritte von sechs Bands in sechs Kneipen
Live-Auftritte von sechs Bands in sechs Kneipen

Kempener BandnachtLive-Auftritte von sechs Bands in sechs Kneipen

Endlich wieder Livemusik: In Kempens Innenstadt laden die Gaststätten zur Bandnacht ein. Unterschiedliche Stilrichtungen sind garantiert. Tickets gibt es online bei Ticketpay.

Kulturfabrik geht mit rockigem Sound weiter
Kulturfabrik geht mit rockigem Sound weiter

Konzerte in WermelskirchenKulturfabrik geht mit rockigem Sound weiter

Am Wochenende stehen Songs der 70er, 80er und 90er Jahre auf dem Programm. Neben den Lokalmatadoren „Soldiers of Fortune“ heizen auch „Zentury XX“ und „Kontrollverlust“ auf der Bühne im Rhombus-Park ein.

Gelungenes „Sommerkino“ auf dem Reeser Marktplatz
Gelungenes „Sommerkino“ auf dem Reeser Marktplatz

Noch freie Plätze für Sonntag, 1. AugustGelungenes „Sommerkino“ auf dem Reeser Marktplatz

Die Zuschauer lachten und litten mit dem jungen Hape Kerkeling bei der Komödie „Der Junge muss an die frische Luft“. Die meisten der 250 Kino-Gäste waren bereits zum zweiten Mal geimpft.

Musiker planen fünf Open-Air-Termine
Musiker planen fünf Open-Air-Termine

Akkordeon-Orchester St. TönisMusiker planen fünf Open-Air-Termine

Mit den Lockerungen der Coronaschutzverordnung will das Akkordeon-Orchester St. Tönis in diesem Jahr wieder durchstarten. Fünf Termine sind geplant.

Kölner Museum Ludwig verlängert Andy-Warhol-Ausstellung
Kölner Museum Ludwig verlängert Andy-Warhol-Ausstellung

Bis zum 13. JuniKölner Museum Ludwig verlängert Andy-Warhol-Ausstellung

Das Kölner Museum Ludwig hat die Laufzeit seiner Andy-Warhol-Retrospektive verlängert. Die Ausstellung „Andy Warhol Now“ werde bis zum 13. Juni in Köln bleiben.

Kein neuer Termin für Großkonzert in Düsseldorf
Kein neuer Termin für Großkonzert in Düsseldorf

Corona-KriseKein neuer Termin für Großkonzert in Düsseldorf

Das Konzert-Event „Give Live a Chance“ sollte zuerst am 4. September in der Düsseldorfer Arena stattfinden, dann im Spätherbst. Nun steht fest: Ein neuer Termin kommt auf absehbare Zeit nicht zustande.

Ein bisschen Altstadtfest-Gefühl im Kultur-Haus Zach
Ein bisschen Altstadtfest-Gefühl im Kultur-Haus Zach

Drei Kurzkonzerte von „Framework“Ein bisschen Altstadtfest-Gefühl im Kultur-Haus Zach

Als kleiner Ausgleich zum ausgefallenen Altstadtfest bietet der Trägerverein für Sonntag, 6. September, drei Kurzkonzerte der Remscheider Coverband „Framework“ an – in den Kategorien „Schlager & Kölsche Tön", „Pop & Charts" sowie „Rock & Pop“.

Umstrittenes Konzert in der Düsseldorfer Arena wird verschoben
Umstrittenes Konzert in der Düsseldorfer Arena wird verschoben

Steigende InfektionszahlenUmstrittenes Konzert in der Düsseldorfer Arena wird verschoben

Das geplante Großkonzert mit bis zu 13.000 Gästen in der Düsseldorfer Arena am 4. September findet nicht statt. Noch vor einer offiziellen Entscheidung durch die Landesregierung zogen die Veranstalter die Reißleine. Veranstalter Marek Lieberberg hat einen Plan B.

NRW gibt grünes Licht für Stadionkonzert mit 13.000 Zuschauern in Düsseldorf
NRW gibt grünes Licht für Stadionkonzert mit 13.000 Zuschauern in Düsseldorf

Entscheidung fällt Ende AugustNRW gibt grünes Licht für Stadionkonzert mit 13.000 Zuschauern in Düsseldorf

Das Land NRW hat am Donnerstag grünes Licht für das geplante Stadionkonzert am 4. September in Düsseldorf gegeben. Dort sollen unter anderem Sarah Connor und Bryan Adams auftreten. Eine endgültige Entscheidung soll spätestens am 31. August fallen.

Chancen für Konzert in Düsseldorf stehen besser
Chancen für Konzert in Düsseldorf stehen besser

Nach dem Streit mit der LandesregierungChancen für Konzert in Düsseldorf stehen besser

Das Land will am Donnerstag über die Veranstaltung in der Düsseldorfer Arena entscheiden. Offenbar haben sich Stadt und Land angenähert. Ein Vorbehalt bleibt bestehen.

Laschet kritisiert Pläne für Stadion-Konzert in Düsseldorf
Laschet kritisiert Pläne für Stadion-Konzert in Düsseldorf

„Kein gutes Signal“Laschet kritisiert Pläne für Stadion-Konzert in Düsseldorf

Ministerpräsident Armin Laschet macht Düsseldorfs Oberbürgermeister Geisel wegen eines geplanten Groß-Events Vorwürfe: 13.000 Zuschauer sollen zu dem Konzert unter anderem mit Bryan Adams und Sarah Connor kommen. Das Land will das Vorhaben jetzt rechtlich prüfen.

Vorverkauf für Arena-Konzert startet trotz massiver Kritik
Vorverkauf für Arena-Konzert startet trotz massiver Kritik

Veranstaltung in DüsseldorfVorverkauf für Arena-Konzert startet trotz massiver Kritik

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet hat den Düsseldorfer Oberbürgermeister Thomas Geisel wegen eines geplanten Großkonzerts mit 13.000 Fans kritisiert. Er warf ihm Profilierungsversuche vor. Unterdessen hat der Vorverkauf für das Konzert begonnen.

Markus Söder kritisiert geplantes Konzert in Düsseldorf
Markus Söder kritisiert geplantes Konzert in Düsseldorf

„Katastrophale Signalwirkung“Markus Söder kritisiert geplantes Konzert in Düsseldorf

Nach Ansicht von Bayerns Ministerpräsident Markus Söder haben geplante Großkonzerte wie das mit Bryan Adams und Sarah Connor in Düsseldorf eine „katastrophale Signalwirkung“ im Corona-Kampf.

Sarah Connor verteidigt geplantes Konzert in der Arena
Sarah Connor verteidigt geplantes Konzert in der Arena

Nach Kritik an GroßveranstaltungSarah Connor verteidigt geplantes Konzert in der Arena

Auf Facebook schrieb die 40-Jährige, dass es bei dem geplanten Konzert mit bis zu 13.000 Besuchern in der Düsseldorfer Arena nicht ums „Party machen“ gehe, sondern um Jobs. Sie verstehe aber Bedenken zum ersten großen Konzert in der Corona-Pandemie.

Düsseldorf traut sich ein Konzert in der Arena - mit 13.000 Zuschauern
Düsseldorf traut sich ein Konzert in der Arena - mit 13.000 Zuschauern

Mit Bryan Adams, Rea Garvey und JorisDüsseldorf traut sich ein Konzert in der Arena - mit 13.000 Zuschauern

Exklusiv · Rea Garvey, Bryan Adams, Sarah Connor und weitere Künstler treten am 4. September vor maximal 13.000 Zuschauern auf. Das Motto des Abends lautet „Give Live A Chance“

Stimmung mit „Virus“ im Biergarten
Stimmung mit „Virus“ im Biergarten

Sommerkonzert im „Haus Eifgen“ in WermelskirchenStimmung mit „Virus“ im Biergarten

Im Haus Eifgen-Biergarten spielte Wermelskirchens dienstälteste Coverband „Virus“ ihr erstes Konzert nach dem Corona-Lockdown. 80 Besucher genossen den entspannten Sommer-Abend. Um 21 Uhr musste Schluss sein, um etwaige Ruhestörungen zu vermeiden.

Bryan Adams entschuldigt sich nach umstrittenem Corona-Post
Bryan Adams entschuldigt sich nach umstrittenem Corona-Post

„Gierige virusmachende Mistkerle“Bryan Adams entschuldigt sich nach umstrittenem Corona-Post

Der kanadische Rockstar Bryan Adams („Summer of '69“) hat sich für seine umstrittenen Äußerungen über die Ausbreitung des Coronavirus entschuldigt. Nutzer hatten seine Aussagen als „rassistisch“ kritisiert.