Bläck Fööss

Twisteden ist auch im Sommer jeck
Twisteden ist auch im Sommer jeck

„Twester Summer Jeck“ mit den „Boore“Twisteden ist auch im Sommer jeck

„Rut sin de Ruse“ heißt es am Samstag, 31. August, auf dem Sportplatz in Twisteden, wenn die Karnevalsfreunde zum „Twester Summer Jeck“ einladen. Für Partystimmung sorgen auch Hilla Heien, die Twester Funken, Marc Kratzer und die DJs der Karnevalsfreunde.

Starker Auftakt auf dem Ausweichplatz
Starker Auftakt auf dem Ausweichplatz

Lambertusmarkt in ErkelenzStarker Auftakt auf dem Ausweichplatz

Die Remember Band heizte am Donnerstagabend auf dem Lambertusmarkt in Erkelenz ordentlich ein. Der Regen hatte sich da verzogen, der Johannismarkt war gut gefüllt. Bei etlichen Besuchern wurden Erinnerungen an die Bühne II wach.

In Lierenfeld ist der Schützenchef auch König
In Lierenfeld ist der Schützenchef auch König

Schützenfest in DüsseldorfIn Lierenfeld ist der Schützenchef auch König

Der St. Sebastianus Schützenverein Lierenfeld feiert sein 100-jähriges Bestehen mit einem besonderen Konzert. Dabei trat ein Band auf, die schon vor 46 Jahren dort auf der Bühne stand.

Schützen in Lierenfeld feiern ihr 100-jähriges Bestehen
Schützen in Lierenfeld feiern ihr 100-jähriges Bestehen

Brauchtum in DüsseldorfSchützen in Lierenfeld feiern ihr 100-jähriges Bestehen

In Lierenfeld wird beim Schützenfest in diesem Jahr zum 100. Geburtstag alles eine Nummer größer. Höhepunkt ist der Auftritt der Bläck Fööss am Freitagabend.

Bayer-Männerchor feiert Jubiläum
Bayer-Männerchor feiert Jubiläum

Gelungene Mischung aus Klassik und ModerneBayer-Männerchor feiert Jubiläum

Der Männerchor wurde im selben Jahr gegründet wie der Fußballverein und fand am Pfingstmontag seine Konzert-Nische inmitten der Meisterschafts-Euphorie in der Stadt.

Die „Fööss“ im Hückelhovener „Veedel“
Die „Fööss“ im Hückelhovener „Veedel“

Konzert in der Aula des GymnasiumsDie „Fööss“ im Hückelhovener „Veedel“

Die „Mutter aller kölschen Bands“, die Bläck Fööss, waren wieder zu Gast in Hückelhoven. Zeitlos und mit viel Schwung – so lässt das Konzert wohl am besten beschreiben.

Trauer um den Herzblut-Musiker aus Rees
Trauer um den Herzblut-Musiker aus Rees

Egon Schottek gestorbenTrauer um den Herzblut-Musiker aus Rees

In der Reeser Musikszene hat er viel bewegt. Jetzt ist Egon Schottek, Mitbegründer des „Buena Ressa Music Club“, im Alter von 69 Jahren gestorben.

Nolden verzichtet auf Kulturzuschuss für Bierbörse
Nolden verzichtet auf Kulturzuschuss für Bierbörse

Nach Polit-Diskussion in Leverkusen zieht Veranstalter SchlussstrichNolden verzichtet auf Kulturzuschuss für Bierbörse

Die hitzige Diskussion im Bürger- und Umweltausschuss zur Frage, ob die Bierbörse einen Kulturzuschuss der Stadt erhalten soll, hat Werner Nolden gereicht. Er kündigt Verzicht an. Auf Diskussionen zur Frage, ob die Bierbörse Kulturgut sei, habe er keine Lust mehr.

Bläck Fööss spielen in der Stadthalle
Bläck Fööss spielen in der Stadthalle

Kölner Kultband kommt nach RatingenBläck Fööss spielen in der Stadthalle

52 Jahre und kein bisschen leise: Die Kölner Kultband Bläck Fööss begeistert seit Jahrzehnten ihr Publikum. Jetzt kommen sie nach Ratingen.

Rampenlicht: Neues Programm ist da
Rampenlicht: Neues Programm ist da

Kultur in RatingenRampenlicht: Neues Programm ist da

Mitte April startet die vierte hochwertige Auflage der Veranstaltungsreihe Rampenlicht und lädt wieder zu vier kulturellen Abenden ein. Kabarett, Musik und Literatur stehen auf dem Programm, das dieses Mal in der Stadthalle stattfinden wird.

Begeisterte Fans bei Auftritt der Toten Hosen im Kölner Karneval
Begeisterte Fans bei Auftritt der Toten Hosen im Kölner Karneval

Düsseldorfer ÜberraschungsbesuchBegeisterte Fans bei Auftritt der Toten Hosen im Kölner Karneval

Es war ein echter Überraschungsmoment: Bei der großen Karnevalsparty von Team Rhythmusgymnastik am Airport Köln/Bonn traten am Samstag die Toten Hosen auf – und spielten nicht nur eigene Songs.

Gelebte Heimat beim närrischen „Sing mött“
Gelebte Heimat beim närrischen „Sing mött“

Von Bläck Föss bis PaveierGelebte Heimat beim närrischen „Sing mött“

In der restlos ausverkauften Erkelenzer Stadthalle stimmten sich die Besucher beim Gemeinschaftssingen „Sing mött“ auf Karneval ein. Zahlreiche Erkelenzer Künstler sorgten für Stimmung.

Diese Karnevalsplaylist darf auf keiner jecken Party fehlen
Diese Karnevalsplaylist darf auf keiner jecken Party fehlen

Auf Spotify abspielenDiese Karnevalsplaylist darf auf keiner jecken Party fehlen

Die Party ist vorbereitet, die Gäste stehen in den Startlöchern – doch welche Musik wird gespielt? Damit Sie für die jecken Tage gerüstet sind, haben wir hier die ultimative Karnevalsplaylist zum Abspielen für Sie: 65 Lieder pure Lebensfreude.

Mit Musik putzt sich das Haus wie von selbst
Mit Musik putzt sich das Haus wie von selbst

Musik hören mit Wolfram GoertzMit Musik putzt sich das Haus wie von selbst

Staub wischen mit Petrowitsch Mussorgsky, das Wohnzimmer putzen mit den Bläck Fööss und eine Pause mit Claude Debussy – Wolfram Goertz präsentierte „Eine kleine Putzmusik“ in Beeck.

Wenn Pfarrer und Gemeinde in der Kirche schunkeln
Wenn Pfarrer und Gemeinde in der Kirche schunkeln

Karneval in MönchengladbachWenn Pfarrer und Gemeinde in der Kirche schunkeln

Große Tradition haben die karnevalistisch gestalteten Messen in der Session. Sie sind sehr beliebt und deswegen immer bestens besucht.

11er Rat Kempen feiert siebenmal elf Jahre
11er Rat Kempen feiert siebenmal elf Jahre

Närrisches Jubiläum11er Rat Kempen feiert siebenmal elf Jahre

Natürlich stand dieses närrische Jubiläum bei der traditionellen Kostümsitzung des Vereins besonders im Fokus. Ungewiss ist derweil die Zukunft des Kolpinghauses als Veranstaltungsstätte.

„Ein Kanzler, der nicht spricht, ist kein Kanzler“
„Ein Kanzler, der nicht spricht, ist kein Kanzler“

Kölschrocker Peter Brings kritisiert Olaf Scholz„Ein Kanzler, der nicht spricht, ist kein Kanzler“

Interview · Politik gehört zum Karneval wie der Spaß an der Freud und das Fisternöllchen, findet der bekannte Bandleader von Brings. Am Kanzler hat er einiges auszusetzen, aber er findet auch vieles gut, was die Ampel-Koalition macht. Ein Gespräch über die ernsten und lustigen Dinge des Lebens.

Restroom Singers kommen im März in die Kulturhalle
Restroom Singers kommen im März in die Kulturhalle

Musik in Neukirchen-VluynRestroom Singers kommen im März in die Kulturhalle

Das Vokalensemble der Polizei Duisburg tritt am 9. März in der Kulturhalle und am 10. März im Gemeindezentrum Duisburg-Meiderich auf. Das Konzert beinhaltet schmissige Chorsätze sowie Stücke der „Comedian Harmonists“. Wie der Chor zu seinem Namen kam.

6 Fakten über „Wickie“, die Sie noch nicht kannten
6 Fakten über „Wickie“, die Sie noch nicht kannten

Kultserie wird 50 Jahre alt6 Fakten über „Wickie“, die Sie noch nicht kannten

Wenn er an seiner Nase reibt, ist die nächste gute Idee nicht weit: Der Trickfilmheld „Wickie“ ist ein Publikumsliebling. Was das mit Japan, mit der Gruppe Bläck Fööss und mit Schwedenmöbeln zu tun hat.

So bunt war „Kaffeeklatsch & Karneval“
So bunt war „Kaffeeklatsch & Karneval“

Sitzungen in MönchengladbachSo bunt war „Kaffeeklatsch & Karneval“

Schunkeln, singen, lachen und einfach nur Spaß haben: Das ist der Zweck der närrischen Zeit und ihren Sitzungen. Wie ausgelassen in Eicken gefeiert wurde.

Tollitäten vom Niederrhein setzen Zeichen gegen Rechtsextremismus
Tollitäten vom Niederrhein setzen Zeichen gegen Rechtsextremismus

Gemeinsamer AuftrittTollitäten vom Niederrhein setzen Zeichen gegen Rechtsextremismus

Tausende Menschen sind in den vergangenen Tagen auch im Kreis Kleve gegen Rechtsextremismus auf die Straße gegangen. Nun senden die Tollitäten der Region ein deutliches Signal – über alle Grenzen hinweg.

Klagefrauen und Bettgeflüster brachten gute Laune
Klagefrauen und Bettgeflüster brachten gute Laune

Sitzung der Ungerather KarnevalsfreundeKlagefrauen und Bettgeflüster brachten gute Laune

Die Ungerather Karnevalsfreunde (UKF) haben bei ihrer Sitzung in der Achim-Besgen-Halle ein abwechslungsreiches Programm gezeigt. Für gute Laune sorgten etwa die Klagefrauen und eine Bettgeschichte.

Helau und Alaaf von Franken bis Paris
Helau und Alaaf von Franken bis Paris

Karneval in LeverkusenHelau und Alaaf von Franken bis Paris

Die Sitzung der Karnevalsfreunde Manfort stand ganz im Zeichen der kommenden Olympischen Spiele in Paris. Das Showprogramm war hochkarätig besetzt.

Ratinger Sommerbühne in Bestform
Ratinger Sommerbühne in Bestform

Ratinger KulturangebotRatinger Sommerbühne in Bestform

Die Kulturangebot an der Seeterrasse fand im verfangenen Jahr bereits zum vierten Mal statt und präsentierte sich in sehr ansprechender Verfassung mit bunter Mixtur.

Warum man beim Spiegelputzen Arvo Pärt hören sollte
Warum man beim Spiegelputzen Arvo Pärt hören sollte

Hör-Abend in der Festhalle ViersenWarum man beim Spiegelputzen Arvo Pärt hören sollte

Welche Musik taugt am besten zum Staubsaugen, was haben die Bläck Fööss mit dem Swiffer zu tun? Wolfram Goertz, Musikredakteur der „Rheinische Post“, gab dem Publikum beim Hör-Abend „Eine kleine Putzmusik“ in der Festhalle unterhaltsame Antworten.

gegründet 1970 sind eine der bekanntesten Kölner Mundart-Bands. Alle Infos