Bensberg

Ausstellungen 2022 locken gut 1200 Besucher

Heimatverein Hitdorf in LeverkusenAusstellungen 2022 locken gut 1200 Besucher

Höhepunkt des Jahres für Hitdorf und den Heimatverein war die Ankunft der Schiltacher Flößer im April im Hafen. Rund 300 Menschen begrüßten die Flößer.

TuS 96 will beim Mitaufsteiger ein Erfolgserlebnis

Basketball – 2. RegionalligaTuS 96 will beim Mitaufsteiger ein Erfolgserlebnis

Zuletzt kassierten die Hildener zwei Niederlagen in Folge. Jetzt braucht der Liga-Neuling dringend zwei Punkte, um den Anschluss nicht zu verlieren.

Fleischerei Oetzbach öffnet in Lintorf

Neueröffnung in RatingenFleischerei Oetzbach öffnet in Lintorf

Nach einem Brand in den Geschäftsräumen in der Ratinger Innenstadt zog der Betrieb nach Lintorf. Nach umfangreichen Umbauarbeiten begrüßte das Team jetzt die Kunden an der Speestraße.

900 Euro für den Hospizverein

Erlös aus Bergischer Wanderwoche in Hückeswagen900 Euro für den Hospizverein

Wenn in Hückeswagen die Bergische Wanderwoche ansteht, marschieren die Teilnehmer jedes Mal auch für den guten Zweck. Denn ihre Startgebühr von jeweils drei Euro stiften die Wanderführer regelmäßig für einen sozialen Zweck.

Neuer Kaplan mit kölscher Seele

Kirche in KaarstNeuer Kaplan mit kölscher Seele

Clemens Neuhoff unterstützt die katholische Pfarreiengemeinschaft von Kaarst-Büttgen seit dem 1. September. So tickt der neue Kaplan.

Schützen feiern in Widdeshoven-Hoeningen

Brauchtum in RommerskirchenSchützen feiern in Widdeshoven-Hoeningen

Nachdem in den Jahren 2020 und 2021 kein Schützenfest gefeiert werden konnte, wird der Schützenverein Widdeshoven-Hoeningen jetzt wieder wie gewohnt sein Schützen- und Heimatfest begehen können. Das Programm.

Für den Fitnessparcours ziehen viele an einem Strang

Bewegung in WermelskirchenFür den Fitnessparcours ziehen viele an einem Strang

Der TuS Wermelskirchen und die Evangelische Kirchengemeinde Hilgen-Neuenhaus haben ein Bewegungsangebot an der Waffelpause geschaffen – und dafür Fördergelder gewonnen.

Geschichtsverein hat einen neuen Vorstand

Bergischer Geschichtsverein HaanGeschichtsverein hat einen neuen Vorstand

Für die zweite Jahreshälfte 2022 plant der rührige Haaner Verein von (heimat-)geschichtlich Interessierten mehrere Vortrags-Abende zu historischen Themen.

Ausbildung an Helios-Klinik erfolgreich abgeschlossen

Fachkräftenachwuchs in WipperfürthAusbildung an Helios-Klinik erfolgreich abgeschlossen

Drei Jahre Theorie und Praxis liegen hinter den Auszubildenden der Helios-Klinik Wipperfürth, die ihre Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege erfolgreich abschlossen haben.

Vermisster Senior aus Dinslaken wohlbehalten zurück

Polizei fand Gesuchten in BensbergVermisster Senior aus Dinslaken wohlbehalten zurück

Update · Der 85-jährige Dinslakener, der am Montag mit seinem Auto davonfuhr und nicht zurückkehrte, ist wieder bei seiner Familie. Beamte der Autobahnpolizei fanden den Mann im Bereich Bensberg.

KKV mit solider Bilanz und vielen Themen

MonheimKKV mit solider Bilanz und vielen Themen

Der Vorsitzende des KKV (Verband der Katholiken in Wirtschaft und Verwaltung), Herbert Süß, konnte jetzt viele Mitglieder bei der Jahreshauptversammlung begrüßen und dabei erfolgreiche Bilanzen für 2020 und 2021 vorlegen.

Beeindruckende Biografien von Frauen

Arbeiterwohlfahrt für den Oberbergischen KreisBeeindruckende Biografien von Frauen

Ein Buch widmet sich dem Leben von Frauen der Arbeiterwohlfahrt, der SPD und der Arbeiterbewegung – darunter Margarethe Starrmann.

Musikschüler zeigen ihr Können

Leichlingen/Rhein-BergMusikschüler zeigen ihr Können

Die Musikschule Leichlingen lädt ein zum Concerto Piccolo im Bürgerhaus, in Bensberg findet das Abschlusskonzert „Jugend musiziert“ statt.

Bürgermeister kritisiert Wegeplanung

Mobilitätskonzept der Stadt LeverkusenBürgermeister kritisiert Wegeplanung

Bernhard Marewksi (CDU) ärgert sich über einen ungenauen Stadtvorschlag zu Erneuerungen an der Bensberger Straße. Die Verwaltung habe unter anderem den ÖPNV und andere Belange nicht bedacht.

Der Wanderbus startet Karfreitag

Wandern im BergischenDer Wanderbus startet Karfreitag

Am 15. April startet die Saison für den Bergischen Wanderbus und bringt bis zum 1. November Wanderfreunde in die Region. Die Haltestellen „Straußenfarm“ und „Maria in der Aue“ entfallen.

Informationstag berät Frauen beim Berufswechsel

Vorträge und GesprächsrundenInformationstag berät Frauen beim Berufswechsel

Ein Wiedereinstieg nach einer längerer Pause oder auch ein Berufswechsel können Unsicherheit und Ängste auslösen. Frauen können sich jetzt zum Thema informieren.

Rückkehr von Kardinal Woelki wird kontrovers diskutiert

Krise im Erzbistum Köln dauert anRückkehr von Kardinal Woelki wird kontrovers diskutiert

Das wichtigste Beratungsgremium des Erzbistums hat „kontrovers“ über Szenarien einer Rückkehr des Erzbischofs am Aschermittwoch gesprochen. Für einige ist ein „Weiter so“ nur schwer vorstellbar, andere kritisierten, dass der Kardinal inzwischen als Sündenbock herhalten müsse.

Der lange Schatten des Ersten Weltkriegs

Neues Buch des Opladener GeschichtsvereinsDer lange Schatten des Ersten Weltkriegs

Die Erinnerungen an das Massensterben zwischen 1914 und 1918 sind unter den einzelnen europäischen Völkern ganz unterschiedlich. Dies zeigt ein neuer Sammelband, an dem der Opladener Geschichtsverein federführend beteiligt ist.

Nach K18-Radweg nun ein weiteres Vorzeigeprojekt

Kreis stellt Planungen für „Grünen Mobilhof GL“ vorNach K18-Radweg nun ein weiteres Vorzeigeprojekt

Die Mobilität der Menschen in der Region zu verbessern und zugleich klimafreundlich zu gestalten, ist das Ziel von Schwarz-Grün im Kreistag. Politiker haben sich jetzt über den Planungsstand des „nachhaltigen Busbetriebshof“ in Bergisch Gladbach informiert.

Wertvolles Schmuckstück im Schloss Bensberg verschwunden

Diebstahl in HotellobbyWertvolles Schmuckstück im Schloss Bensberg verschwunden

Ein in der Hotellobby in einem Schaukasten ausgestelltes Schmuckstück ist offenbar gestohlen worden. Die Polizei ermittelt in Schloss Bensberg wegen besonders schweren Diebstahls.

Lintorf veranstaltet Nachhaltigkeitswoche

Nachhaltigkeitswoche in LintorfLintorf veranstaltet Nachhaltigkeitswoche

30 Teilnehmer präsentieren nachhaltige und regionale Produkte und Dienstleistungen und locken mit Probier- und Mitmachaktionen. Mit dabei sind auch die Schulen oder die Manege mit Veranstaltungen zum Thema.

Boverts Herren 30 trotz erstem Sieg vorzeitig abgestiegen

Tennis in MeerbuschBoverts Herren 30 trotz erstem Sieg vorzeitig abgestiegen

Für den TC Bovert ist das Abenteuer Regionalliga bald beendet. Büderichs Damen 55 stehen vor dem Titelgewinn und TD Lank vor drei Aufstiegen in die 1. Verbandsliga.

Stadtradler im Kreis sammelten 450.000 Kilometer

Tolles Ergebnis beim StadtradelnStadtradler im Kreis sammelten 450.000 Kilometer

21 Tage lang haben 2509 Radler im Rheinisch-Bergischen Kreis in die Pedale getreten und so beim Stadtradeln insgesamt 67 Tonnen CO2 vermieden. „Damit haben alle einen Beitrag für unsere Region geleistet“, sagt Umwelt-Dezernentin Elke Reichert erfreut.

SV Schlebusch II setzt für die neue Saison auf vier Rückkehrer

Fussball-KreisligaSV Schlebusch II setzt für die neue Saison auf vier Rückkehrer

Der Trainer der Reserve des SV Schlebuch, Marco Treubmann, verspricht sich von den vier Zugängen viel. Sein Ziel ist, in der kommenden Kreisliga-Spielzeit nichts mehr mit den Abstiegsrängen zu tun zu haben.