Baumarkt

„En Mönke voll Platt“ ließ Erinnerungen wach werden

Heimatbund St. Tönis„En Mönke voll Platt“ ließ Erinnerungen wach werden

Der Heimatbund St. Tönis hatte zum Mundartabend ins Forum Corneliusfeld eingeladen. 200 Gäste gennossen das unterhaltsame, gut zweistündige Programm.

Zwei Brücken sollen über neue Erft führen

Brückenbau in GrevenbroichZwei Brücken sollen über neue Erft führen

Läuft alles nach Plan, will der Erftverband im Sommer 2025 damit beginnen, den Fluss zwischen Türling und der Mühle Kottmann zu renaturieren. Die Erft soll sich durch die Landschaft schlängeln – und mehrere Wege kreuzen.

Ladendieb aus Essen wirft Polizisten Heroin ins Gesicht

Beamte klagen über gesundheitliche ProblemeLadendieb aus Essen wirft Polizisten Heroin ins Gesicht

Ein Routine-Einsatz endete für vier Polizeibeamte aus Essen mit einem postiven Drogentest. Schuld daran war ein 48-jähriger Ladendieb, der ihnen ein Beutel mit Heroin ins Gesicht geworfen hatte.

Kleinkind von umstürzendem Einkaufswagen erschlagen

Unfall in Baumarkt in GarbsenKleinkind von umstürzendem Einkaufswagen erschlagen

Am Wochenende ist es im Bundesgebiet zu mehreren tragischen Unglücken mit Todesfolge gekommen. Nahe Hannover ist ein Kleinkind durch einen umstürzenden Einkaufswagen ums Leben gekommen.

„Kollegen gehen durch die Gänge und weinen“

Obi-Entlassungen in Wermelskirchen„Kollegen gehen durch die Gänge und weinen“

An den zentralen Standorten in Deutschland trennt sich der Baumarkt-Riese mit Hauptsitz in Wermelskirchen von 150 Mitarbeitern. Eine 40-jährige Betroffene berichtet von ihrer Kündigung nebst sofortiger Freistellung.

„Berliner Kissen“ sollen Verkehr in Veert beruhigen

Verkehr in Geldern„Berliner Kissen“ sollen Verkehr in Veert beruhigen

Am Booshof und Am Stickeshof sollen durch die „Drempels“ auf der Fahrbahn Autofahrer dazu gebracht werden, künftig langsamer zu fahren.

So werden Fenster wieder dicht

Verlust von HeizungswärmeSo werden Fenster wieder dicht

Fenster bewahren die Wärme in den Räumen und halten die Kälte von außen fern. Mit der richtigen Pflege bleiben sie länger dicht – so spart man Energie. Das sind die wichtigsten Tipps.

Erwachsen werden

Kolumne StudentenlebenErwachsen werden

Wann ist man eigentlich erwachsen? Wirklich mit dem 18. Geburtstag? Und wie fühlt es sich an? Unser Autor hat da ganz eigene Erfahrungen gemacht.

Wie man nicht heizen und lüften sollte

Falsches SparenWie man nicht heizen und lüften sollte

Die Heizkosten explodieren. Verständlich, dass wir versuchen, an allen Ecken und Enden Energie zu sparen. Zu viel des Guten kann aber unerwünschte Folgen haben.

Energiekosten: Supermarkt in Hilden schließt früher

Ladenschluss um 20 UhrEnergiekosten: Supermarkt in Hilden schließt früher

Auch in Hilden und Haan schließen einige Geschäfte angesichts der Energiekrise früher. Ein Beispiel ist Edeka am Nordmarkt. Auch Aldi-Nord verringert die Öffnungszeiten. Die Kunden nehmen es gelassen.

Manuel van de Kamp treibt Obi-Umstrukturierung voran

Wirtschaft in WermelskirchenManuel van de Kamp treibt Obi-Umstrukturierung voran

Das neue Vorstandsmitglied bei dem Baumarkt-Riesen mit Hauptsitz in Wermelskirchen steht für die Verzahnung des stationären mit dem Online-Handel.

Ittertal verzichtet auf 170.000 Euro Landesmittel

Solinger Förderverein hat sich entschiedenIttertal verzichtet auf 170.000 Euro Landesmittel

Umkleiden und Duschen wollte der Förderverein Ittertal auch mit Hilfe von 170.000 Euro Landesmitteln sanieren. Daraus wird nun nichts. Die unsichere Energie- und nicht kalkulierbare Preissituation stoppen das Projekt.

„Umsatzeinbußen bis zu 80 Prozent“

Sperrungen in den Wupperorten„Umsatzeinbußen bis zu 80 Prozent“

Die Vollsperrung des Durchgangsverkehrs hat massive Folgen für den Einzelhandel in den Wupperorten, beklagt Investor Andreas Caduff. Der Landesbetrieb Straßen.NRW macht aber Hoffnung, dass das Schlimmste bald überstanden ist.

Obi-Zentrale entlässt 150 Mitarbeiter

„Neu denken, neu handeln, sich neu positionieren“Obi-Zentrale entlässt 150 Mitarbeiter

Exklusiv · Der Baumarkt-Riese mit seiner Systemzentrale in Wermelskirchen hat 150 Mitarbeitern ein „Angebot zum freiwilligen Ausscheiden“ unterbreitet. Während das Unternehmen den technischen Bereich ausbauen will, sollen andere Stellen massiv reduziert werden.

Baumarkt-Riese macht Ansage

Die Woche in WermelskirchenBaumarkt-Riese macht Ansage

Meinung · Obi trennt sich von 150 Mitarbeitern und strukturiert das Unternehmen um. Ein Schock für die Betroffenen. Gymnasiasten „füttern“ App und geben ein Beispiel, das Schule machen sollte.

Ampelanlage an A 61 wieder in Betrieb

Nach Verkehrsunfall in MönchengladbachAmpelanlage an A 61 wieder in Betrieb

Update · Ein Pkw war vor einer Woche in den Schaltkasten gefahren. Wegen der abgeschalteten Ampel kam es zu Verkehrseinschränkungen. Die sind nun aufgehoben.

Spende für Kinderhospize bundesweit

5000 Janosch-Pillentürme aus KorschenbroichSpende für Kinderhospize bundesweit

Die Firma Kerpers Innovation hat ihr Lager in Korschenbroich. Von dort gehen 5000 Janosch-Pillentürme im Wert von rund 40.000 Euro in den Schwarzwald, wo Ehrenamtler Weihnachtspäckchen an schwerkranke Kinder verschicken.

So hart wird die Baukrise in Ratingen

Ratinger WohnungsmarktSo hart wird die Baukrise in Ratingen

Die Aussichten sind alles anderes als rosig. Dennoch gibt es Stellschrauben, an denen man drehen kann. Dies war der Tenor der FDP-Veranstaltung zum Thema Wohnungsnot. Projekte könnten allerdings auf der Kippe stehen.

Das beste Hausmittel für den Garten – so wird Laub zu Kompost

Tipps von ExpertenDas beste Hausmittel für den Garten – so wird Laub zu Kompost

Das Gelb, Orange und Rot der Bäume im Herbst ist eine Pracht. Der wahre Wert des Laubs hat allerdings nichts mit der Farbe zu tun, sondern mit seiner Verrottung auf einem Kompost. So gelingt das ganz einfach.

Wellness und Pflege stehen hoch im Kurs

Kosmetikschule in WegbergWellness und Pflege stehen hoch im Kurs

In Wegberg bildet Beate Hermanns seit zehn Jahren angehende Kosmetikerinnen aus. Normalerweise würde man eine Fachschule für Kosmetik in viel größeren Städten vermuten. Warum ihr eine familiäre Atmosphäre wichtig ist.

Grevenbroicher tauschen Arbeitsplatz für einen Tag

Menschen mit und ohne BehinderungGrevenbroicher tauschen Arbeitsplatz für einen Tag

Mitarbeiter vom Baumarkt Toom und von den Varius-Werkstätten lernten die Arbeitswelt des anderen kennen. Welche Erfahrungen sie gemacht haben.

Wie man den Feinstaub-Ausstoß bei Holzöfen reduzieren kann

Sauberer heizenWie man den Feinstaub-Ausstoß bei Holzöfen reduzieren kann

Wer einen hat, kann sich glücklich schätzen: Holzöfen reduzieren die Kosten für die Zentralheizung. Aber sie sind eine Belastung für die Umwelt. Man kann allerdings ein bisschen umweltfreundlicher heizen.

Neues Café eröffnet am Marktplatz

Gastronomie in LangenfeldNeues Café eröffnet am Marktplatz

Dank der Förderung durch ein Landesprojekt bietet Annette Kwasnitschka  am Marktplatz 16  nun Frühstück an. Den ganzen Tag über, mit Bowls und Kuchen.

Hornbach feiert Samstag sein Jubiläum

Aus den Krefelder UnternehmenHornbach feiert Samstag sein Jubiläum

Der Hornbach- Baumarkt an der Mevissenstraße ist vor 25 Jahren eröffnet worden. Er hat sich im Wettbewerb bewährt und bietet mehr als 100 Menschen ein Arbeitseinkommen. Marktleiter Sebastian Deppe und sein Team feiern das Jubiläum mit der Kundschaft und einem bunten Programm.