Neue Bahnstadt Opladen: Alle aktuellen Informationen

Neue Bahnstadt Opladen: Alle aktuellen Informationen

Foto: Bahnstadt opladen

Bahnstadt Opladen

Training für den Feuerwehrnachwuchs
Training für den Feuerwehrnachwuchs

Zeltlager in OpladenTraining für den Feuerwehrnachwuchs

Das Zeltlager in Opladen ist für die jungen Feuerwehrleute eine perfekte Chance, andere Löschzüge und deren Mitglieder kennenzulernen und Kontakte zu knüpfen.

Neuer Boule-Platz war heiß erwartet
Neuer Boule-Platz war heiß erwartet

Stadtentwicklung in OpladenNeuer Boule-Platz war heiß erwartet

In der Nähe des Ortes, wo früher „wild“ geboulet wurde, ist im Zuge der Stadtentwicklung in der Bahnstadt nun eine offizielle Anlage gebaut worden.

Leuchtende Augen bei Kita-Eröffnung
Leuchtende Augen bei Kita-Eröffnung

Awo-Kita in Opladen eröffnetLeuchtende Augen bei Kita-Eröffnung

Die Kita-Plätze werden im Wohngebiet in der Bahnstadt Opladen dringend gebraucht. Wegen Personalmangels startet die neue Einrichtung zunächst mit drei statt vier Gruppen.

Dieses Kita-Angebot haben Eltern in Leverkusen
Dieses Kita-Angebot haben Eltern in Leverkusen

Kinderbetreuung in LeverkusenDieses Kita-Angebot haben Eltern in Leverkusen

Den gesetzlichen Anspruch auf einen Kita-Platz für jedes Kind kann kaum eine Kommune erfüllen. In Leverkusen wird aber schon fleißig geplant und gebaut.

Es fehlen Hallen für den Schulsport
Es fehlen Hallen für den Schulsport

Bestandsaufnahme in LeverkusenEs fehlen Hallen für den Schulsport

Zu wenig Platz für den Schulsport. Die Leverkusener Stadtverwaltung hat genauer aufgelistet, an welchen Schulen es an Kapazitäten mangelt. Es sind einige.

Altes Kesselhaus soll Mitte 2024 bezugsfertig sein
Altes Kesselhaus soll Mitte 2024 bezugsfertig sein

Bahnstadt OpladenAltes Kesselhaus soll Mitte 2024 bezugsfertig sein

Am alten Kesselhaus in der Bahnstadt ist die Baupause offenbar beendet: Jetzt sind schon Fenster drin. Der neue Investor plant die Fertigstellung in wenigen Monaten.

Lüftungsanlage defekt – Studenten müssen Labore räumen
Lüftungsanlage defekt – Studenten müssen Labore räumen

Campus LeverkusenLüftungsanlage defekt – Studenten müssen Labore räumen

Schock für Studierende am Campus Leverkusen: Wegen einem Defekt in der Lüftungsanlage sind Labore bis auf weiteres nicht mehr nutzbar. Wer eine Abschlussarbeit schreibt, ist besonders betroffen.

Kröten-Autobahn mitten durch die Bahnstadt
Kröten-Autobahn mitten durch die Bahnstadt

Führung durch Leverkusens In-ViertelKröten-Autobahn mitten durch die Bahnstadt

Trotz winterlichem Frost geht es in der Bahnstadt Opladen weiter voran. Auf der Westseite wird weiter ein Investor gesucht. Eine Führung zeigt Stand und Perspektiven.

Kunsthandwerkermarkt wird zum Besuchermagnet
Kunsthandwerkermarkt wird zum Besuchermagnet

Unterm Funkenturm in der Bahnstadt OpladenKunsthandwerkermarkt wird zum Besuchermagnet

Zum dritten Mal hatten die ,Perlen von Opladen‘ zu diesem besonderen Markt in der Bahnstadt eingeladen. Fortsetzung haben die Veranstalter bereits versprochen.

Streetart und Skatertreffen in Opladen
Streetart und Skatertreffen in Opladen

„Brennpunktjam“ in LeverkusenStreetart und Skatertreffen in Opladen

Künstlerisch und sportlich betätigen können sich junge Leute am Samstag, 30. September, 11 bis 17 Uhr, bei einer „Brennpunktjam“ auf dem Quartiersplatz der Neuen Bahnstadt Opladen, zu der die Evangelische Jugend Schlebusch einlädt.

Restaurants kochen „auf Sparflamme“
Restaurants kochen „auf Sparflamme“

Leverkusener Gastronomen schlagen AlarmRestaurants kochen „auf Sparflamme“

Die Lage im Gastgewerbe spitzt sich weiter zu. Kostensteigerungen und Personalmangel sorgen mitunter dafür, dass die Küche kalt bleibt.

CDU fordert Markierungen für Radfahrer
CDU fordert Markierungen für Radfahrer

Campusbrücke in Bahnstadt OpladenCDU fordert Markierungen für Radfahrer

Fehlende Zufahrtsmarkierungen für Radler an der vielbefahrenen Campusbrücke in der neuen Bahnstadt sind der CDU ein Dorn im Auge. Die Christdemokraten wollen Nachbesserungen.

Das tut sich in der Bahnstadt Opladen
Das tut sich in der Bahnstadt Opladen

Pläne und InvestorenDas tut sich in der Bahnstadt Opladen

Investoren, die Insolvenz angemeldet haben, Projekte, deren Vorankommen noch nicht sichtbar ist, dafür ein ausgedientes orangefarbenes Klohäuschen im direkten Blickfeld jedes Reisenden am Busbahnhof: Was tut sich derzeit in der Bahnstadt Opladen?

Mehrgenerationen-Projekt ist insolvent
Mehrgenerationen-Projekt ist insolvent

Bahnstadt OpladenMehrgenerationen-Projekt ist insolvent

Modell ist gescheitert. Die Hoffnung auf eine Übernahme durch den Opladener Bauverein haben sich zerschlagen. Der GBO ist nach der Zinswende allenfalls an den 27 Sozialwohnungen interessiert.

Reklame fürs Ehrenamt auf dem Brückenfest
Reklame fürs Ehrenamt auf dem Brückenfest

Infotainment und Aktionen ab Sonntagmittag in der Bahnstadt OpladenReklame fürs Ehrenamt auf dem Brückenfest

In der Opladener Bahnstadt wird’s Sonntag bunt und informativ bei Talk, Rundfahrten und Touren durchs neue Fahrradparkhaus in Opladen, das ab Montag genutzt werden kann.

CDU will Bushalt mit Nostalgiefaktor
CDU will Bushalt mit Nostalgiefaktor

Politik kritisiert fehlende Unterstände in der Bahnstadt OpladenCDU will Bushalt mit Nostalgiefaktor

Den Stopps am Funkenturm fehle es an zu den historischen Gebäuden drumherum passendem Dach und Sitzen, moniert die Union. Die Haltestelle habe „den Charme eines Provisoriums“.

Trödelspaß bei Sonnenschein in Bürrig und in Opladen
Trödelspaß bei Sonnenschein in Bürrig und in Opladen

Schnäppchen aus LeverkusenTrödelspaß bei Sonnenschein in Bürrig und in Opladen

Trödelspaß gab es am Samstag gleich in zwei Stadtteilen: In Bürrig und in Opladen lockten private Händler ihre Kunden bei Sonnenschein und milden Temperaturen an die Stände.

Männerchor Germania meldet sich zurück
Männerchor Germania meldet sich zurück

In QuettingenMännerchor Germania meldet sich zurück

Bei ihrem ersten Konzert seit 2019 begeisterten die Sänger ihr Publikum in der evangelischen Kirche Quettingen. Sie sangen Altes und Neues vor vollem Haus.

Junge Chemie-Asse trainieren für Olympia
Junge Chemie-Asse trainieren für Olympia

An der TH in LeverkusenJunge Chemie-Asse trainieren für Olympia

Auf dem Opladener Campus der TH Köln erweitern Schüler ihr Wissen. Sechs von ihnen haben noch eine Chance .auf den Wettkampf in Zürich.

Die Bahnstadt-Bombe – ein kniffliger Fall
Die Bahnstadt-Bombe – ein kniffliger Fall

Schwierige Entschärfung in LeverkusenDie Bahnstadt-Bombe – ein kniffliger Fall

Der Fünf-Zentner-Koloss, der am Samstagabend in Opladen entschärft wurde, hatte etwas unglücklich gelegen. Die Evakuierung verlief reibungslos.

Gehölzpflege an der Autobahn und in Opladen
Gehölzpflege an der Autobahn und in Opladen

Europa-Allee in LeverkusenGehölzpflege an der Autobahn und in Opladen

Im Autobahnkreuz Leverkusen werden Bäume und Sträucher zurückgeschnitten, an der Europa-Allee in Opladen in den nächsten zwei Wochen neue Bäume gesetzt.

Bügeleisen-Lampe trifft auf Safran-Pralinen
Bügeleisen-Lampe trifft auf Safran-Pralinen

Verlockender Kunsthandwerkermarkt in der Bahnstadt OpladenBügeleisen-Lampe trifft auf Safran-Pralinen

Der Kunsthandwerker-Markt in der Opladener Bahnstadt überzeugt auch bei seiner Neuauflage durch Kreativität und Handgemachtes. Aussteller aus Leverkusen und Umgebung.

Ärger um Brückenturm
in Opladen
Ärger um Brückenturm in Opladen

Braucht’s am Bahnof Opladen noch eine Behelfsbrücke?Ärger um Brückenturm in Opladen

Die Treppe zur Bahnhofsbrücke sei dem Ansturm an Nutzern zu Stoßzeiten kaum gewachsen, moniert OP Plus und fordert eine Behelfsbrücke in dem Bereich, wo mit dem Bau des Bahnhofsquartiers ohnehin der Zugang zur Bahnstation vorgesehen sei.

Kunsthandwerk am Funkenturm
Kunsthandwerk am Funkenturm

Am Samstag in der Bahnstadt OpladenKunsthandwerk am Funkenturm

Angeboten werden Accessoires, Deko, Floristik, Genähtes, Keramik, Malerei, Metall, Mode, Papier, Schmuck und vieles mehr. Dazu kleine Gerichte, Kuchen, Glühwein und Kinderpunsch.

Bei der Neuen Bahnstadt Opladen wird eine Fläche von rund 70 Hektar umgestaltet. Ziel der Planungen ist eine Belebung der Opladener Innenstadt sowie eine Neuansiedlung von Wohnbevölkerung, Gewerbebetrieben und öffentlichen Institutionen.

Der Aufbau der Neuen Bahnstadt Opladen erfordert: Gleisverlegung, Altlastensanierung, Abbruch von Bahnhof und der angrenzenden Hallen, Neubau eines Bahnhofs und der Bahnsteige, Abräumen der Bahn-Gärten und Sanierung der Altlastenflächen, Brückenbau zwischen Opladen und Quettingen, Bau der Umgehungsstraße als Entlastung für die Bahnallee.