Augsburger Panther

Adam Payerl soll die Varone-Lücke schließen
Adam Payerl soll die Varone-Lücke schließen

DEG vermeldet VollzugAdam Payerl soll die Varone-Lücke schließen

Update · Was unsere Redaktion bereits am Freitagabend vermeldet hat, ist nun auch offiziell: Die Düsseldorfer EG verstärkt sich mit dem ehemaligen Augsburger Adam Payerl. Der Kanadier soll den Ausfall der verletzten Top-Center Phil Varone und Stephen MacAulay kompensieren.

Straubing weiter stark – Grizzlys treffen kurz vor Schluss
Straubing weiter stark – Grizzlys treffen kurz vor Schluss

DELStraubing weiter stark – Grizzlys treffen kurz vor Schluss

Die Straubing Tigers bleiben in der DEL dem Spitzenduo Eisbären Berlin und Fischtown Pinguins Bremerhaven auf den Fersen. Wolfsburg feierte ein ganz spätes Erfolgserlebnis.

Henrik Haukeland ist der DEG-Spieler des Monats November
Henrik Haukeland ist der DEG-Spieler des Monats November

Fans haben entschiedenHenrik Haukeland ist der DEG-Spieler des Monats November

Zum fünften Mal suchte die Rheinischen Post den besten Düsseldorfer Eishockey-Profi des vergangenen Monats. Und dieses Mal hat erneut der norwegische Goalie der DEG die meisten Stimmen unserer Leserinnen und Leser erhalten – und das bereits zum dritten Mal in diesem Jahr.

DEG gibt den Sieg gegen Augsburg noch aus der Hand
DEG gibt den Sieg gegen Augsburg noch aus der Hand

Trotz 4:1-FührungDEG gibt den Sieg gegen Augsburg noch aus der Hand

Bis ins letzte Drittel führen die Düsseldorfer scheinbar sicher gegen die Augsburger Panther mit 4:1, ehe sie innerhalb von nicht einmal fünf Minuten in sich zusammenbrechen und tatsächlich noch mit 4:5 verlieren.

Freizeittipps für die Feiertage in Düsseldorf
Freizeittipps für die Feiertage in Düsseldorf

Angebote an WeihnachtenFreizeittipps für die Feiertage in Düsseldorf

Auch an den Weihnachtsfeiertagen werden in Düsseldorf einige Kultur- und Freizeitbeschäftigungen geboten. Wir haben Tipps zusammengefasst.

Verdächtiger im Drama um verstorbenen Eishockey-Profi vorerst frei
Verdächtiger im Drama um verstorbenen Eishockey-Profi vorerst frei

Ermittlungen wegen TotschlagsVerdächtiger im Drama um verstorbenen Eishockey-Profi vorerst frei

Update · Der Verdächtige, den die Polizei nach dem Tod des früheren Augsburger Eishockey-Profis Adam Johnson festgenommen hatte, ist vorerst auf Kaution frei. Die Ermittlungen dauern an.

Ex-DEG-Stürmer Flaake wechselt – neuer Klub noch unbekannt
Ex-DEG-Stürmer Flaake wechselt – neuer Klub noch unbekannt

2019/20 bester Düsseldorfer TorschützeEx-DEG-Stürmer Flaake wechselt – neuer Klub noch unbekannt

Bis 2021 spielte Jerome Flaake für die Düsseldorfer EG, dann wechselte er nach Ingolstadt und von dort nach Augsburg. Nach kurzer Zeit verlässt er die Panther aber schon wieder – wohin, ist noch unklar.

Zwei DEG-Spieler für Deutschland-Cup nachnominiert
Zwei DEG-Spieler für Deutschland-Cup nachnominiert

Debüt im NationalteamZwei DEG-Spieler für Deutschland-Cup nachnominiert

Eishockey-Bundestrainer Harold Kreis hat für den Deutschland-Cup kurzfristig mehrere Absagen erhalten und dafür unter anderem zwei Spieler der Düsseldorfer EG nachnominiert. Für beide ist es das Debüt.

Bundestrainer Kreis nominiert vier Vize-Weltmeister und vier Neulinge
Bundestrainer Kreis nominiert vier Vize-Weltmeister und vier Neulinge

Kader für den Deutschland CupBundestrainer Kreis nominiert vier Vize-Weltmeister und vier Neulinge

Mit nur vier Vize-Weltmeistern von Tampere, aber mehreren prominenten Rückkehrern geht die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft in den Deutschland Cup. Zudem nominierte Bundestrainer Harold Kreis am Donnerstag vier Debütanten für das Heimturnier in Landshut (8. bis 12. November).

DEL denkt nach Johnsons Tod über Halsschutz nach
DEL denkt nach Johnsons Tod über Halsschutz nach

Tödliche Verletzung auf dem EisDEL denkt nach Johnsons Tod über Halsschutz nach

Update · Nach dem tragischen Unfalltod von Eishockeyspieler Adam Johnson am Samstagabend denkt die Deutsche Eishockey-Liga über einen Halsschutz für die Spieler nach. Der ehemalige Akteur der Augsburger Panther erlitt auf dem Eis eine tödliche Verletzung.

So schlecht startete die DEG zu Hause noch nie in eine DEL-Saison
So schlecht startete die DEG zu Hause noch nie in eine DEL-Saison

Sonntag droht die sechste HeimpleiteSo schlecht startete die DEG zu Hause noch nie in eine DEL-Saison

Die Erfolglosigkeit des momentanen Saisonstarts der Düsseldorfer EG schreit geradezu nach historischer Einordnung. Was die treue Fangemeinde besonders trifft: Nie zuvor verlor die DEG fünf Heimspiele vom Start weg. Und am Sonntag droht Niederlage Nummer sechs. Nur einmal lief es zu Saisonbeginn ähnlich schlecht daheim.

So reagiert die Liga auf Haukelands Eis-Kritik
So reagiert die Liga auf Haukelands Eis-Kritik

„Nicht vorhersehbar“So reagiert die Liga auf Haukelands Eis-Kritik

Nach der 0:1-Niederlage gegen die Augsburger Panther im Penaltyschießen kritisierte DEG-Goalie Henrik Haukeland die Qualität der Eisfläche scharf. Die Liga reagierte überrascht.

DEG-Goalie Haukeland schimpft über Spielfläche im Dome
DEG-Goalie Haukeland schimpft über Spielfläche im Dome

„Schlechtestes Eis in Europa“DEG-Goalie Haukeland schimpft über Spielfläche im Dome

Der Frust bei Henrik Haukeland saß tief am späten Freitagabend. Es gärte im sonst so stillen Norweger. Doch der Goalie der Düsseldorfer EG ärgerte sich weniger über die 0:1-Niederlage nach Penaltyschießen gegen die Augsburger Panther. Der 28-Jährige wütete vielmehr gegen den Zustand der Eisfläche im Dome.

DEG verliert bei Agostino-Debüt gegen Augsburg
DEG verliert bei Agostino-Debüt gegen Augsburg

0:1 nach PenaltyschießenDEG verliert bei Agostino-Debüt gegen Augsburg

Beim Einstand von Neu-Stürmer Kenny Agostino liefert die DEG nur zu Beginn einen guten Auftritt hin. Der Rest ist viel Stückwerk. Am Ende heißt es 1:0 für die Augsburger Panther nach Penaltyschießen.

Meister München kassiert dritte Pleite - auch Berlin verliert
Meister München kassiert dritte Pleite - auch Berlin verliert

DELMeister München kassiert dritte Pleite - auch Berlin verliert

Meister Red Bull München findet unter dem neuen Coach Toni Söderholm noch nicht in die Spur. Der Titelverteidiger kassierte beim 2:4 (0:0, 2:3, 0:1) im Derby bei den Straubing Tigers bereits die dritte Niederlage im fünften Saisonspiel. Auch die Eisbären Berlin mussten eine Pleite hinnehmen.

Rhein Fire unterstützt die DEG im Dome
Rhein Fire unterstützt die DEG im Dome

Im Rahmen der Championship WeekRhein Fire unterstützt die DEG im Dome

Wenn die Düsseldorfer EG am Freitag gegen Augsburg um den nächsten Sieg in der DEL spielt, dann werden sie auf der Tribüne Unterstützung von frischgebackenen Champions erhalten. Was bei der Aktion von Rhein Fire noch geplant ist.

DEG-Zugang Agostino geht auf Tuchfühlung mit den Fans
DEG-Zugang Agostino geht auf Tuchfühlung mit den Fans

Autogrammstunde im DomeDEG-Zugang Agostino geht auf Tuchfühlung mit den Fans

Am Montag gab die Düsseldorfer EG die Verpflichtung von Kenny Agostino bekannt, einen Tag später ging es für den neuen Stürmer bereits aufs Eis. Mehr noch: Am frühen Abend machte der 31-Jährige Bekanntschaft mit der Eishockey-begeisterten Fans der DEG.

Fischbuch trifft bei DEB-Sieg, Ehl lobt Neuzugang Mebus
Fischbuch trifft bei DEB-Sieg, Ehl lobt Neuzugang Mebus

DEG-Profis beim NationalteamFischbuch trifft bei DEB-Sieg, Ehl lobt Neuzugang Mebus

Drei Profis mit der Vereinsangabe „Düsseldorfer EG“ absolvieren derzeit die WM-Vorbereitung der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft. Einer konnte nun beim 4:3-Sieg im Test in der Slowakei Werbung in eigener Sache betreiben, ein anderer ließ etwas über einen neuen Teamkollegen verlautbaren.

„Hätten euer ständiges Schimpfen über die Haie vermisst“
„Hätten euer ständiges Schimpfen über die Haie vermisst“

DEG gratuliert Augsburg zum DEL-Verbleib„Hätten euer ständiges Schimpfen über die Haie vermisst“

Die Augsburger Panther bleiben in der Deutschen Eishockey-Liga, weil die Kassel Huskies überraschend in der Aufstiegsrelegation gescheitert sind. Die Düsseldorfer EG freut sich über Augsburgs Verbleib. Es gibt freundschaftliche Verbindungen – und vor allem ein gemeinsames Ziel für Frotzeleien.

Kreutzer wird Trainer und Sportlicher Leiter in Augsburg
Kreutzer wird Trainer und Sportlicher Leiter in Augsburg

DEG-LegendeKreutzer wird Trainer und Sportlicher Leiter in Augsburg

Sportdirektor Christof Kreutzer verlässt die Schwenninger Wild Wings und wechselt zu den abstiegsbedrohten Augsburger Panthern. In Augsburg, das nur noch theoretische Chancen auf den Klassenerhalt hat, soll der frühere DEL-Profi Kreutzer eine Doppelfunktion als Sportlicher Leiter und Cheftrainer ausfüllen.

Augsburg-Fans bleiben auf Becherpfand sitzen
Augsburg-Fans bleiben auf Becherpfand sitzen

Ärger im DomeAugsburg-Fans bleiben auf Becherpfand sitzen

Eishockey-Fans der Augsburger Panther konnten nach einem DEG-Spiel ihre Becher nicht zurückgeben und beschwerten sich. D.Live sagt, die Kioske hatten eigentlich offen. Wie die Stadttochter den Konflikt gelöst hat.

Kölner Haie siegen im Fußball-Stadion gegen Augsburg
Kölner Haie siegen im Fußball-Stadion gegen Augsburg

14.915 Fans bei FreiluftspielKölner Haie siegen im Fußball-Stadion gegen Augsburg

Zum dritten Mal in dieser Saison absolvierten die Kölner Haie ein DEL-Spiel im Fußballstadion des 1. FC Köln. Knapp 15.000 Zuschauer sahen sieben Tore. Tabellenführer Red Bull München baute derweil den Abstand auf die Verfolger weiter aus.

Augsburger Panther trennen sich von Coach Russell
Augsburger Panther trennen sich von Coach Russell

Enttäuschender SaisonverlaufAugsburger Panther trennen sich von Coach Russell

Die Augsburger Panther haben auf den enttäuschenden Saisonverlauf reagiert und die Zusammenarbeit mit Cheftrainer Peter Russell beendet. Das gab der DEL-Klub nach zuletzt nur einem Sieg aus den vergangenen sechs Spielen bekannt.

Winter Game geht erstmals an die Haie
Winter Game geht erstmals an die Haie

Open-Air-PremiereWinter Game geht erstmals an die Haie

Zum dritten Mal trugen die Kölner Haie in der Deutschen Eishockey-Liga ein Spiel unter freiem Himmel im Fußballstadion des 1. FC Köln aus. Gegen die Adler Mannheim waren sie dabei erstmals siegreich.

Schwarzer Freitag für die DEG
Schwarzer Freitag für die DEG

0:2 gegen AugsburgSchwarzer Freitag für die DEG

Die Düsseldorfer Eishockeyprofis lassen gegen die Augsburger Panther viel vermissen und verlieren verdient mit 0:2. Zudem wurde bekannt, dass Tobias Eder im Sommer nach Berlin wechselt.