Armut in Deutschland: Aktuelle News und Informationen

Armut in Deutschland: Aktuelle News und Informationen

Foto: dpa, mg cul fg

Armut

Schöne Aussichten für den guten Zweck
Schöne Aussichten für den guten Zweck

Spendenaktion für die Tafel WülfrathSchöne Aussichten für den guten Zweck

Der Verkauf von Postkarten mit Wülfrath-Motiv bringt 600 Euro für die Tafel. Fotograf F. Thomas Müller hat ein neues Motiv in die Schwanen Apotheke gebracht.

Nachts in Monis Einkaufsoase
Nachts in Monis Einkaufsoase

„Pommes-Paradies“ im Jungen SchauspielNachts in Monis Einkaufsoase

Liesbeth Coltofs neues Stück „Das Pommes-Paradies“ hatte eine gefeierte Premiere im Jungen Schauspiel. Der mit dem Deutschen Theaterpreis ausgezeichneten Regisseurin ist eine mitreißende Inszenierung zum Thema Kinderarmut gelungen.

Warum Pflege arm macht
Warum Pflege arm macht

Bilanz des VdK NiederrheinWarum Pflege arm macht

Steigende Armut, höherer Pflegebedarf, Kindergrundsicherung und das Bürokratie-Monster. Die Menschen sehen sich in der sozialen Welt immer größeren Hürden entgegengesetzt. Das ist auch beim VdK zu spüren. Der Sozialverband Niederrhein hat nun die Zahlen des vergangenen Jahres präsentiert – und stellt Forderungen.

Franziskus-Musical in der Pfarrkirche Geldern
Franziskus-Musical in der Pfarrkirche Geldern

Kinderchor St. Maria MagdalenaFranziskus-Musical in der Pfarrkirche Geldern

Der Kinderchor von St. Maria Magdalena erzählt die Geschichte von Giovanni Bernardone, der wie Jesus Christus leben will und sich für ein Leben in Armut entscheidet.

Jeder Fünfte von Armut bedroht? Nicht wirklich!
Jeder Fünfte von Armut bedroht? Nicht wirklich!

Die Mär von der großen Armut in DeutschlandJeder Fünfte von Armut bedroht? Nicht wirklich!

Meinung · Eine neue Statistik zeigt: Jeder Fünfte in Deutschland ist von Armut oder Ausgrenzung bedroht. Das kann nicht stimmen. Die Armut, die die Statistiker ermitteln, beruht auf einem absurden EU-Messkonzept. Dumm nur, dass die Ampel auf Basis solcher Zahlen Politik macht.

Jeder Fünfte von Armut oder sozialer Ausgrenzung bedroht
Jeder Fünfte von Armut oder sozialer Ausgrenzung bedroht

Einkommensverteilung in DeutschlandJeder Fünfte von Armut oder sozialer Ausgrenzung bedroht

Auf dem Papier ist die Zahl der Betroffenen nicht gestiegen. Aber Forscher sind sicher: Die Statistiken bilden die Lebensrealität armer Familien nicht ab. Ein politisches Projekt könnte helfen.

Papst verurteilt „Gender-Theorie“, Abtreibungen und Leihmutterschaft
Papst verurteilt „Gender-Theorie“, Abtreibungen und Leihmutterschaft

Grundsatz-Erklärung aus dem VatikanPapst verurteilt „Gender-Theorie“, Abtreibungen und Leihmutterschaft

Das Oberhaupt der katholischen Kirche hat in einem vom Vatikan veröffentlichten Schreiben nicht nur Abtreibung und Leihmutterschaft verurteilt, sondern auch Geschlechtsanpassungen und Gendern als Verstöße gegen die von Gott gegebene Würde des Menschen gegeißelt.

Schulden des Globalen Südens befinden sich auf Rekordniveau
Schulden des Globalen Südens befinden sich auf Rekordniveau

Bericht von Entwicklungs-OrganisationenSchulden des Globalen Südens befinden sich auf Rekordniveau

Die Schuldenlast vieler Länder des Globalen Südens erschwert den Kampf gegen Klimawandel und Armut. Das katholische Entwicklungshilfswerk Misereor und erlassjahr.de fordern die Bundesregierung zum Handeln auf.

„Theater auf Rezept“ wird selten eingelöst
„Theater auf Rezept“ wird selten eingelöst

Kultur für Kinder in Mönchengladbach„Theater auf Rezept“ wird selten eingelöst

13 Kinder- und Jugendarztpraxen kooperieren mit dem Theater, um Kinder aus sozial-ökonomisch schwierigen Verhältnissen an kulturelle Veranstaltungen heranzuführen. Was bisher passiert ist.

Wie geht es weiter mit der Kindergrundsicherung?
Wie geht es weiter mit der Kindergrundsicherung?

Grüne und FDP streiten über Details der ReformWie geht es weiter mit der Kindergrundsicherung?

Die Kindergrundsicherung entwickelt sich zum Dauerkonfliktthema in der Ampel. Die FDP schießt gegen die Vorstellungen der grünen Familienministerin. Worum es geht und welche Kompromisse sich abzeichnen. Ein Überblick.

Macht Brüssel den Kaffee knapp und teuer?
Macht Brüssel den Kaffee knapp und teuer?

EU-Verordnung gegen EntwaldungMacht Brüssel den Kaffee knapp und teuer?

Die EU meint es mal wieder nur gut und will die weltweite Entwaldung mit einer neuen Verordnung stoppen. Doch der Nachweis fällt vor allem kleinen Kaffeebauern schwer, und so befürchtet die Branche einen Preisschock als Ergebnis, wenn für die Umstellung nicht mehr Zeit bleibt.

Vom Sog der Straße
Vom Sog der Straße

Vortrag in MettmannVom Sog der Straße

Wie sich Jugendkriminalität verringern und vorbeugen lässt, referierte jetzt Menno Baumann vor 100 Gästen des interkommunalen Vereins „Neue Wege“. Welche wertvolle Erkenntnisse Teilnehmende nun in die Lokalpolitik transportieren wollen.

Alles Wichtige zum Rosenmontagszug in Kevelaer
Alles Wichtige zum Rosenmontagszug in Kevelaer

Karneval in der WallfahrtsstadtAlles Wichtige zum Rosenmontagszug in Kevelaer

Einmal im Jahr wird es so richtig bunt in den Straßen. Wann es losgeht, was es zu beachten gibt, das teilt die Stadt rechtzeitig vor dem großen Umzug an Karneval mit.

Weltladen trauert um Christiane von Dreusche
Weltladen trauert um Christiane von Dreusche

Fairer Handel in WermelskirchenWeltladen trauert um Christiane von Dreusche

Christiane von Dreusche, die Mitgründerin der „Eine Welt“-Initiative in Wermelskirchen, ist am 28. Januar nach kurzer Krankheit gestorben.

Ein Liederabend mit politischer Botschaft in Kempen
Ein Liederabend mit politischer Botschaft in Kempen

Gedichte von Bertolt Brecht vertontEin Liederabend mit politischer Botschaft in Kempen

Gisela Vos-Ammon und Stefan Lindner trugen in der „Haltestelle“ in Kempen Brecht-Vertonun­gen von Hanns Eisler vor. Das Publikum nahm das Konzert begeistert auf.

Die Übermutter der USA – Oprah Winfrey wird 70
Die Übermutter der USA – Oprah Winfrey wird 70

Starke StimmeDie Übermutter der USA – Oprah Winfrey wird 70

Ob Harry und Meghan, Adele oder Kim Kardashian: Wenn Stars in den USA etwas mitteilen wollen, dann gehen sie zu Oprah Winfrey. Jetzt wird die Moderatorin, Schauspielerin und Produzentin 70 Jahre alt.

VHS lädt zu Workshops und Vorträgen zum Thema Nachhaltigkeit ein
VHS lädt zu Workshops und Vorträgen zum Thema Nachhaltigkeit ein

Umweltbewusstsein in MonheimVHS lädt zu Workshops und Vorträgen zum Thema Nachhaltigkeit ein

In diesem Jahr gibt es sechs Veranstaltungen und Vorträge im Rahmen der Reihe „Globale Verantwortung, lokale Aktion“in Kooperation mit der städtischen Abteilung Interkulturalität und Städtepartnerschaften.

Dieren ruft zu Demo in Moers und Neukirchen auf
Dieren ruft zu Demo in Moers und Neukirchen auf

Gegen RechtsextremismusDieren ruft zu Demo in Moers und Neukirchen auf

Der SPD-Bundestagsabgeordnete für Moers, Krefeld und Neukirchen-Vluyn bezeichnete die Proteste der vergangenen Tage als „Leuchtfeuer der Demokratie“. Warum eine Teilnahme aus seiner Sicht jetzt weiterhin wichtig ist.

„Die Heimat verkauft man nicht“
„Die Heimat verkauft man nicht“

Generalstreik in Argentinien„Die Heimat verkauft man nicht“

Hunderttausende protestieren in Argentinien gegen Präsident Javier Milei. Nur 45 Tage nach seinem Amtsantritt herrscht Generalstreik in seinem Land. Der Grund – wirtschaftliche Kürzungen und Privatisierungspläne. Darum geht es.

Forum thematisiert die wachsende Armut
Forum thematisiert die wachsende Armut

Politik in HildenForum thematisiert die wachsende Armut

Armut ist auch in Hilden ein Thema, dass immer stärker von den Menschen wahrgenommen hat. Das Forum #OpenSPD lädt dazu am 1. Februar einen Experten ein: Hubert Bader engagiert sich seit Jahren bei der Tafel.

Stadt hat jetzt Leihräder für Grundschüler
Stadt hat jetzt Leihräder für Grundschüler

Aufwachsen in ErkrathStadt hat jetzt Leihräder für Grundschüler

Möglich macht es die Teilhabe am Stärkungspakt NRW gegen Armut, teilte die Stadt im Schulausschuss mit. Weitere Berichte und Beschlüsse im Überblick.

Unterstützung für Nicaragua schreitet voran
Unterstützung für Nicaragua schreitet voran

Meerbusch will 60.000 Bäume finanzierenUnterstützung für Nicaragua schreitet voran

Im Jahr 2023 wurde mit über 3600 Bäumen ein Anfang gemacht, die Bemühungen sollen aber ausgeweitet werden. Angestoßen wurde das Projekt vom Unternehmen Kyocera, der Sparkasse Neuss sowie dem Soroptimist-Club.

In NRW-Schulen soll mehr „Bildung für Nachhaltigkeit“ in den Unterricht kommen
In NRW-Schulen soll mehr „Bildung für Nachhaltigkeit“ in den Unterricht kommen

Plan von Schwarz-GrünIn NRW-Schulen soll mehr „Bildung für Nachhaltigkeit“ in den Unterricht kommen

Umweltschutz und Nachhaltigkeit sollen in den Schulen in NRW künftig eine größere Rolle spielen. Und zwar möglichst sowohl im Unterricht als auch als Qualitätskriterium für die Schulen selbst. Das will die schwarz-grüne Regierungskoalition zumindest prüfen lassen.

Von großen Sprüngen und kleinen Fortschritten
Von großen Sprüngen und kleinen Fortschritten

Kindheit in MettmannVon großen Sprüngen und kleinen Fortschritten

Serie · Vom Königshof aus müssen junge Eltern den Kinderwagen nicht hochtragen zum Lavalplatz – sondern können eine Serpentinenrampe nutzen. Auch an anderen Stellen wird viel für Kinder getan.

„Ein Viertel der Düsseldorfer Kinder ist von Armut betroffen“
„Ein Viertel der Düsseldorfer Kinder ist von Armut betroffen“

Interview Charlotte Beissel und Hauke Duckwitz„Ein Viertel der Düsseldorfer Kinder ist von Armut betroffen“

Interview · Der Vorsitzende des Kinderschutzbundes Düsseldorf, Hauke Duckwitz, und Stadtwerke-Vorstandsmitglied Charlotte Beissel, die kürzlich die Schirmherrschaft für den KSB übernommen hat, sprechen über Pläne und Projekte.

Grundsätzlich muss man zwischen zwei Formen der Armut unterscheiden, der absoluten Armut und der relativen Armut. Der ehemalige Weltbank-Präsident Robert McNamara, der den Begriff der absoluten Armut eingeführt hat, definierte diesen wie folgt: "Armut auf absolutem Niveau ist Leben am äußersten Rand der Existenz. Die absolut Armen sind Menschen, die unter schlimmen Entbehrungen und in einem Zustand von Verwahrlosung und Entwürdigung ums Überleben kämpfen, der unsere durch intellektuelle Phantasie und privilegierte Verhältnisse geprägte Vorstellungskraft übersteigt." Relative Armut bezeichnet eine Armut in Bezug zum sozialen oder auch staatlichen Umfeld eines Menschen. Es ist somit mehr eine statistische Armut.