Amoklauf: Aktuelle News und Infos zu Amokläufen in Deutschland und der Welt

Amoklauf: Aktuelle News und Infos zu Amokläufen in Deutschland und der Welt

Foto: dpa/Harald Tittel

Amoklauf

Prozess um Amoklage in Bielefeld – Öffentlichkeit ausgeschlossen

Auf Antrag des VerteidigersProzess um Amoklage in Bielefeld – Öffentlichkeit ausgeschlossen

Die Öffentlichkeit ist zum Auftakt im Prozess um eine Amoklage an einem Bielefelder Berufskolleg ausgeschlossen worden. Der Verteidiger des Angeklagten hatte den Antrag gestellt.

Diese Auswirkungen hat ein Amok-Alarm auf Kinder

Kinder- und Jugendpsychiater erklärtDiese Auswirkungen hat ein Amok-Alarm auf Kinder

Interview · Der Amok-Alarm an einer Schule hielt in der vergangenen Woche Siegburg in Atem. Im Interview erklärt ein Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie, wie sich solche Situationen auf Kinder auswirken.

Google und Facebook sind Mittäter von Alex Jones

Lukrative VerschwörungsmythenGoogle und Facebook sind Mittäter von Alex Jones

Meinung · Geldverdienen auf Kosten der Opfer eines Schulmassakers: Das war nicht nur die Masche des nun verurteilten Alex Jones in den USA. Und die Plattformen kassierten mit.

Todesschütze von Raleigh als 15-Jähriger identifiziert

Amoklauf mit fünf TotenTodesschütze von Raleigh als 15-Jähriger identifiziert

Die Polizei in der US-Großstadt Raleigh hat nach tödlichen Schüssen auf fünf Menschen auf einem Wanderweg einen erst 15-jährigen Verdächtigen festgenommen. Polizeichefin Estella Patterson teilte am Freitag mit, der Jugendliche sei nach einem Schusswechsel mit der Polizei in kritischem Zustand.

Kita-Angriff stürzt Thailand in Trauer

Kindersärge und weiße RosenKita-Angriff stürzt Thailand in Trauer

Thailand trauert um die Toten des Massakers in einer Kita. Für die meisten Opfer hatte das Leben gerade erst begonnen, Eltern stehen fassungslos vor zwei Dutzend Kindersärgen. Was trieb den Täter zu diesem Gewaltexzess? Kriminologen versuchen eine Erklärung.

Mann erschießt vier Menschen im US-Staat Tennessee

Tat im Internet übertragenMann erschießt vier Menschen im US-Staat Tennessee

Ein 19 Jahre alter Mann hat am Mittwoch über mehrere Stunden immer wieder an verschiedenen Orten auf Menschen geschossen. Vier Personen wurden tödlich getroffen, weitere verletzt.

Terrorverdächtiger Schüler aus Essen soll Anschlag seit Jahren geplant haben

Bundesgerichtshof gibt Details bekanntTerrorverdächtiger Schüler aus Essen soll Anschlag seit Jahren geplant haben

Im Mai schockiert die Festnahme eines 16-Jährigen in Essen viele – die Ermittler glauben, dass der Rechtsextremist an seinem Gymnasium ein Blutbad anrichten wollte. Inzwischen hat sich der Verdacht erhärtet. Ein richterlicher Beschluss enthält aufschlussreiche Details.

Mindestens zehn Tote bei Messerangriffen in Kanada

Täter weiter flüchtigMindestens zehn Tote bei Messerangriffen in Kanada

Die Vize-Polizeichefin von Saskatchewan spricht von einem furchtbaren Tag in der kanadischen Provinz. Bei Messerattacken an 13 Tatorten sterben viele Menschen. Mit Hochdruck fahndet die Polizei nach zwei Tatverdächtigen.

Schulbezirk-Polizeichef nach Massaker in Uvalde gefeuert

Versäumnisse am Tag der BluttatSchulbezirk-Polizeichef nach Massaker in Uvalde gefeuert

Die Enthüllungen über Versäumnisse der Polizei beim Schulmassaker von Uvalde haben für einen Aufschrei unter Eltern der toten Kinder gesorgt. Nun zieht der Schulbezirk personelle Konsequenzen.

Verschwörungstheoretiker muss mehr als vier Millionen US-Dollar zahlen

Falsche BehauptungenVerschwörungstheoretiker muss mehr als vier Millionen US-Dollar zahlen

US-Verschwörungstheoretiker Alex Jones hat behauptet, dass ein Amoklauf an einer Grundschule im Jahr 2012 nur inszeniert gewesen sei. Für die Aussage muss er an die Eltern eines Opfers nun ein hohe Entschädigung zahlen.

Verschwörungstheoretiker Alex Jones meldet Konkurs an

“Infowars.com“Verschwörungstheoretiker Alex Jones meldet Konkurs an

Das Unternehmen des US-Verschwörungstheoretikers Alex Jones hat Insolvenz angemeldet. Dokumente bestätigen allerdings mindestens bis 2018 Einnahmen in Millionenhöhe. Jones muss sich derzeit wegen Verleumdung vor Gericht verantworten.

Japan richtet verurteilten Amokläufer hin

14 Jahre nach Blutbad in TokioJapan richtet verurteilten Amokläufer hin

Japan hält als eine der wenigen Industrienationen an der Todesstrafe fest. Jetzt wurde das Todesurteil gegen einen Amokläufer vollzogen. Dieser hatte im Jahr 2008 ein Blutbad verursacht, das für Entsetzen sorgte.

Untersuchungsbericht zeigt „Versagen“ der US-Polizei auf

Amoklauf auf Schule in UvaldeUntersuchungsbericht zeigt „Versagen“ der US-Polizei auf

Immer wieder stand die Polizei nach dem Schulmassaker von Uvalde in der Kritik. Viele Angehörige fragen sich, ob ihre Kinder noch leben würden, wenn die Polizei schneller gehandelt hätte. Nun stellt ein Bericht den Einsatzkräften ein verheerendes Zeugnis aus.

Bewaffnet im Berufskolleg – Täter schon länger im Fokus der Behörden

Anschlag in BielefeldBewaffnet im Berufskolleg – Täter schon länger im Fokus der Behörden

Der Mann, der am letzten Schultag vor den Sommerferien in Bielefeld bewaffnet ein Berufskolleg stürmte, war schon vorher im Fokus der Behörden. Das berichtete Innenminister Herbert Reul am Mittwoch.

Das fragwürdige Rätseln um das Tatmotiv

Tödliche Schüsse in KopenhagenDas fragwürdige Rätseln um das Tatmotiv

Meinung · Attentat, Amoklauf oder Terroranschlag? Wieso es auch bei der tödlichen Attacke in dem Einkaufszentrum in Dänemark vermeintliche Widersprüche zum mutmaßlichen Täter gibt – und wie sie vermieden werden sollten.

Angeklagter Student dekorierte Zimmer mit Waffen

Hückeswagener Student wegen Waffenbesitz vor GerichtAngeklagter Student dekorierte Zimmer mit Waffen

Zwar waren die Waffen nicht mehr funktionstüchtig, die Staatsanwaltschaft hielt das Verhalten des 21-jährigen Angeklagten dennoch für bedenklich und hinterfragte die Lebensumstände genau.

Polizei geht nach Schüssen in Kopenhagen nicht von Terror aus

Drei Tote und VerletztePolizei geht nach Schüssen in Kopenhagen nicht von Terror aus

Update · Nach der Bluttat in einem Kopenhagener Einkaufszentrum mit mindestens drei Toten geht die dänische Polizei nicht von einem Terroranschlag aus. Der mutmaßliche Schütze war der Polizei „grundsätzlich bekannt“.

Richter weist Verdächtigen in geschlossene Psychiatrie ein

Gescheiterter Amoklauf in BielefeldRichter weist Verdächtigen in geschlossene Psychiatrie ein

Nach den Schüssen an einem Bielefelder Berufskolleg ist der 20-jährige Verdächtige von einem Richter in eine geschlossene Psychiatrie eingewiesen worden. Er leide an einer psychiatrischen Erkrankung, teilte die Polizei am Samstag mit.

Schüsse an Berufskolleg in Bielefeld – Verdächtiger vor Haftrichter

Großeinsatz der PolizeiSchüsse an Berufskolleg in Bielefeld – Verdächtiger vor Haftrichter

Update · Am letzten Schultag gab es an einem Berufskolleg in Bielefeld einen Großeinsatz der Polizei. Ein Lehrer hörte Schüsse, die Polizei stellte sich auf eine Amoklage ein. Der Verdächtige wird nun einem Haftrichter vorgeführt.

Polizeichef von Schulbezirk nach Enthüllungen über Versäumnisse beurlaubt

Nach Amoklauf an US-GrundschulePolizeichef von Schulbezirk nach Enthüllungen über Versäumnisse beurlaubt

Die Enthüllungen über Versäumnisse der Polizei beim Schulmassaker von Uvalde haben für einen Aufschrei unter Eltern der toten Kinder gesorgt. Nun zieht der Schulbezirk nach längerem Zögern personelle Konsequenzen.

Neue Enthüllungen über Versäumnisse der US-Polizei

Amoklauf an Schule in UvaldeNeue Enthüllungen über Versäumnisse der US-Polizei

Rund einen Monat nach dem Massaker an einer Grundschule im texanischen Uvalde gibt es neue Enthüllungen, die die Kritik am Vorgehen der Polizei befeuern dürften. Ein 18-Jähriger hatte 19 Kinder und zwei Lehrerinnen erschossen.

Verbrauchen, ohne zu brauchen

Kolumne Denkanstoß aus MönchengladbachVerbrauchen, ohne zu brauchen

Unser Gastautor kritisiert die heutige Wegwerfgesellschaft und wünscht sich mehr Ehrfurcht vor Lebensmitteln– so wie es früher an Fronleichnam üblich war.

Begegnung mit dem Bösen

Doro Pesch moderiert Hörspiel-PodcastBegegnung mit dem Bösen

Der RAF-Terror, der Amoklauf von Columbine oder die Manson-Morde – der Hörspiel-Podcast „Dunkle Seelen“ schaut auf Taten zurück, die international Schlagzeilen machten. Die Düsseldorferin Doro Pesch moderiert die neunteilige Reihe.

Amoklauf angekündigt - SEK-Einsatz in Schmallenberg

Tatverdächtiger festgenommenAmoklauf angekündigt - SEK-Einsatz in Schmallenberg

Die Polizei hat im sauerländischen Schmallenberg möglicherweise einen Amoklauf vereitelt. Ein 35-Jähriger hatte die Tat in einem Messenger-Dienst angekündigt.

Todesfahrer von Berlin hatte psychische Probleme

Täter war polizeibekanntTodesfahrer von Berlin hatte psychische Probleme

Der Mann, der am Mittwoch nahe der Berliner Gedächtniskirche in eine Menschenmenge raste, hatte nach Erkenntnissen der Polizei psychische Probleme. Mehrfach wurde gegen ihn wegen Körperverletzung, Hausfriedensbruchs und Beleidigung ermittelt.