Alexanderplatz: Aktuelle News und Infos zum Alex in Berlin

Alexanderplatz: Aktuelle News und Infos zum Alex in Berlin

Foto: dpa/Jörg Carstensen

Alexanderplatz

Festnahme nach Brand am Berliner Alexanderplatz
Festnahme nach Brand am Berliner Alexanderplatz

Verdacht auf BrandstiftungFestnahme nach Brand am Berliner Alexanderplatz

Am frühen Montagmorgen schlugen große Flammen aus einem Lagerraum – direkt unter der viel befahrenen Bahntrasse am Berliner Alexanderplatz. Nun wurde eine Person festgenommen.

Von der Krefelder Bühne zum Fassbinder-Filmstar - Elisabeth Trissenaar
Von der Krefelder Bühne zum Fassbinder-Filmstar - Elisabeth Trissenaar

Trauer um eine große SchauspielerinVon der Krefelder Bühne zum Fassbinder-Filmstar - Elisabeth Trissenaar

In den Filmen von Rainer Werner Fassbinder wurde die Schauspielerin einem großen Publikum bekannt. Ihre künstlerischen Anfänge liegen in Krefeld. Erinnerungen an die skandalträchtige Theaterzeit der 1960er Jahre.

Schauspielerin Elisabeth Trissenaar gestorben
Schauspielerin Elisabeth Trissenaar gestorben

Gretchen in Goethes „Faust“Schauspielerin Elisabeth Trissenaar gestorben

Die bekannte Schauspielerin Elisabeth Trissenaar ist tot. Sie spielte große Frauengestalten wie Ibsens „Nora“, Gretchen in Goethes „Faust“ oder Lessings „Emilia Galotti.“

Hunderte bewerfen sich mit Pyrotechnik – mehrere Festnahmen
Hunderte bewerfen sich mit Pyrotechnik – mehrere Festnahmen

Silvester in BerlinHunderte bewerfen sich mit Pyrotechnik – mehrere Festnahmen

In der Nähe des Alexanderplatzes in Berlin haben sich in der Silvesternacht etwa 500 Menschen mit Pyrotechnik beworfen. Die Polizei war in der Hauptstadt mit einem Großaufgebot im Einsatz.

Feuer bricht auf Berliner Weihnachtsmarkt aus
Feuer bricht auf Berliner Weihnachtsmarkt aus

Ein VerletzterFeuer bricht auf Berliner Weihnachtsmarkt aus

Am Berliner Alexanderplatz ist am Dienstagabend ein Weihnachtsmarkt geräumt und vorzeitig geschlossen worden. Zuvor waren dort zwei Stände in Brand geraten. Nach Polizeiangaben gab es einen Verletzten.

Polizei verbietet Gaza-Kundgebung am Alexanderplatz
Polizei verbietet Gaza-Kundgebung am Alexanderplatz

Demo in BerlinPolizei verbietet Gaza-Kundgebung am Alexanderplatz

Eine in Berlin für Freitagabend angekündigte Demo zum Gaza-Krieg wird nicht stattfinden. Auch Ersatzveranstaltungen sind bis auf Weiteres verboten. Ursprünglich waren 500 Teilnehmer angemeldet gewesen.

Weltzeituhr auf Berliner Alexanderplatz besprüht
Weltzeituhr auf Berliner Alexanderplatz besprüht

KlimaprotestWeltzeituhr auf Berliner Alexanderplatz besprüht

Nach dem Brandenburger Tor war nun ein weiteres Wahrzeichen dran: Die Protestgruppe Letzte Generation hat am Dienstagmorgen die bekannte Weltzeituhr auf dem Berliner Alexanderplatz mit oranger Farbe besprüht. Die Uhr steht unter Denkmalschutz.

Ein Kirschblütenfest  für die Ewigkeit
Ein Kirschblütenfest  für die Ewigkeit

Südstadt feiert auf dem AlexanderplatzEin Kirschblütenfest  für die Ewigkeit

Die Blüten der Zierkirschbäume waren so haarscharf aufgegangen – in voller Pracht standen sie aber noch nicht; das kommt wie überall in Krefeld in den nächsten Tagen. Dennoch war das Fest ein voller Erfolg – mit spannender Stadtrallye und einem Dreifachjubiläum.

Wo die Kirschblüte in Krefeld am schönsten ist
Wo die Kirschblüte in Krefeld am schönsten ist

Die besten Orte zum FotografierenWo die Kirschblüte in Krefeld am schönsten ist

Wenn die Kirschblüten blühen, ist auch Krefeld Touristenziel. Der Alexanderplatz ist ein Markenzeichen - und feiert am Samstag ein dreifaches Jubiläum. Bis zu 1500 Besucher werden erwartet. Wo man in Krefeld sonst noch die Kirschblüte bewundern kann.

Schauspieler Günter Lamprecht gestorben
Schauspieler Günter Lamprecht gestorben

Mit 92 JahrenSchauspieler Günter Lamprecht gestorben

Er war der Star von Rainer Werner Fassbinders TV-Projekt „Berlin Alexanderplatz“ und in den 90ern Berliner „Tatort“-Kommissar: Nun ist Günter Lamprecht mit 92 Jahren gestorben.

Atelier-Kino zeigt Fotografien von Peter Hartwig
Atelier-Kino zeigt Fotografien von Peter Hartwig

Versteigerung zugunsten von Fifty-FiftyAtelier-Kino zeigt Fotografien von Peter Hartwig

Zum Start des Spielfilms über den Autor Thomas Brasch stellt das Atelier-Kino im Foyer Bilder der Dreharbeiten von Peter Hartwig aus. Im Anschluss werden die Aufnahmen zugunsten des Straßenmagazins Fifty-Fifty versteigert.

Film Festival Cologne zeichnet Schauspieler Albrecht Schuch aus
Film Festival Cologne zeichnet Schauspieler Albrecht Schuch aus

„International Actors Award 2021“Film Festival Cologne zeichnet Schauspieler Albrecht Schuch aus

Der Schauspieler bekommt den mit 10.000 Euro dotierten „International Actors Award 2021“. Der 36-Jährige hat unter anderem den Anti-Aggressions-Trainer in „Systemsprenger“ gespielt.

Erfinder der Weltzeituhr bekommt Verdienstkreuz
Erfinder der Weltzeituhr bekommt Verdienstkreuz

Industriedesigner Erich JohnErfinder der Weltzeituhr bekommt Verdienstkreuz

Die Weltzeituhr auf dem Berliner Alexanderplatz wurde vor über 50 Jahren enthüllt. Nun ist ihr Erschaffer, der Industriedesigner Erich John, mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik geehrt worden.

Tragikkomödie „Der Rausch“ gewinnt Europäischen Filmpreis
Tragikkomödie „Der Rausch“ gewinnt Europäischen Filmpreis

Von Männern und AlkoholTragikkomödie „Der Rausch“ gewinnt Europäischen Filmpreis

Beim Europäischen Filmpreis wird Paula Beer als beste Darstellerin ausgezeichnet. Der beste Film kommt diesmal aus Dänemark. Regisseur Thomas Vinterberg stellt darin eine interessante Frage: Was würde passieren, wenn wir konstant betrunken wären?

Mann nach tödlicher Auseinandersetzung in Berlin festgenommen
Mann nach tödlicher Auseinandersetzung in Berlin festgenommen

Ein Toter und ein Verletzer am AlexanderplatzMann nach tödlicher Auseinandersetzung in Berlin festgenommen

Bei einer Auseinandersetzung innerhalb einer Gruppe am Berliner Alexanderplatz ist ein Mensch ums Leben gekommen, ein weiterer wurde verletzt. Eine Person sei auf dem Weg ins Krankenhaus gestorben, sagte ein Sprecher der Berliner Feuerwehr in der Nacht zum Freitag.

„Berlin Alexanderplatz“ als Flüchtlings-Drama
„Berlin Alexanderplatz“ als Flüchtlings-Drama

Film hatte bei der Berlinale Premiere„Berlin Alexanderplatz“ als Flüchtlings-Drama

Der junge Regisseur Burhan Qurbani macht aus dem expressionistischen Döblin-Roman die tragische Geschichte eines Migranten. Das funktioniert erstaunlich gut. Die Schauspieler können allerdings nicht gleichermaßen überzeugen.

Im Filmforum geht’s wieder los
Im Filmforum geht’s wieder los

Kino nach der Corona-PauseIm Filmforum geht’s wieder los

Das kommunale Kino am Dellplatz zeigt ab Donnerstag wieder Filme. Tickets gibt’s aber nur nach vorheriger Online-Bestellung. Schon bei der Buchung wird der Abstand im Kinosaal sichergestellt.

93 Festnahmen und 28 verletzte Beamte in Berlin
93 Festnahmen und 28 verletzte Beamte in Berlin

Bilanz nach Anti-Rassismus-Demo93 Festnahmen und 28 verletzte Beamte in Berlin

Am Samstag strömten Zehntausende Menschen auf den Berliner Alexanderplatz, um gegen Rassismus zu demonstrieren. Jetzt veröffentlichte die Polizei eine erste Bilanz, es gab zahlreiche Festnahmen.

Schauspielerin Irm Hermann mit 77 Jahren gestorben
Schauspielerin Irm Hermann mit 77 Jahren gestorben

Trägerin des Deutschen FilmpreisesSchauspielerin Irm Hermann mit 77 Jahren gestorben

Irm Hermann war nicht nur eine der Musen von Rainer Werner Fassbinder. Die Schauspielerin agierte für eine ganze Reihe namhafter Regisseure. Nun ist sie gestorben.

„Systemsprenger“ räumt beim Deutschen Filmpreis ab
„Systemsprenger“ räumt beim Deutschen Filmpreis ab

Mitten in Corona-Zeiten„Systemsprenger“ räumt beim Deutschen Filmpreis ab

Der große Gewinner beim Deutschen Filmpreis 2020 ist „Systemsprenger“. Der Film erhielt gleich acht Auszeichnungen. Auf einer wegen der Pandemie sehr einsamen Bühne hielt sich der Moderator wacker – und nutzte in diesen Zeiten auch die Telefonzelle.

Verleihung der „Goldenen Lola 2020“ als TV-Show
Verleihung der „Goldenen Lola 2020“ als TV-Show

Keine Gala für Deutschen FilmpreisVerleihung der „Goldenen Lola 2020“ als TV-Show

Wegen der Pandemie wird der Deutsche Filmpreis in diesem Jahr in ungewohntem Format verliehen. Anstelle einer großen Gala ist am Freitagabend eine Fernsehshow geplant. Mit elf Nominierungen geht die Literaturverfilmung „Berlin Alexanderplatz“ als einer der Favoriten ins Rennen.

Nominierungen für Deutschen Filmpreis bekanntgegeben
Nominierungen für Deutschen Filmpreis bekanntgegeben

„Systemsprenger“ und „Berlin Alexanderplatz“Nominierungen für Deutschen Filmpreis bekanntgegeben

Wer gewinnt die Goldene Lola? Seit Mittwoch stehen die Nominierten fest - und zwei Filme führen die Liste an. Unklar ist, wie die Verleihung in einigen Wochen genau aussehen wird.