Alaska: Aktuelle News und Infos zum größten US-Bundesstaat

Alaska: Aktuelle News und Infos zum größten US-Bundesstaat

Foto: shutterstock/Galyna Andrushko

Alaska

Elchkuh tötet Mann in Alaska, weil er ihren Kälbern zu nahe kommt
Elchkuh tötet Mann in Alaska, weil er ihren Kälbern zu nahe kommt

70-Jähriger wollte Fotos machenElchkuh tötet Mann in Alaska, weil er ihren Kälbern zu nahe kommt

Ein 70-Jähriger wurde in Alaska von einer Elchkuh attackiert und verstarb an seinen Verletzungen. Zuvor hatte er versucht, ihre Elchjunge zu fotografieren.

Flachsmarkt in Linn – an Pfingstmontag noch bis 18 Uhr geöffnet
Flachsmarkt in Linn – an Pfingstmontag noch bis 18 Uhr geöffnet

Veranstaltungen in KrefeldFlachsmarkt in Linn – an Pfingstmontag noch bis 18 Uhr geöffnet

Nach einem verregneten Sonntagnachmittag können sich die 284 Aussteller auf dem Flachsmarkt rund um Burg Linn am Montag über besseres Wetter freuen. Entsprechend gut ist der Zuspruch. Noch bis 18 Uhr können Besucher vielen Handwerkern bei der Arbeit zusehen. Wir haben die Bilder dazu.

USA erwägen Strafverfahren gegen Boeing
USA erwägen Strafverfahren gegen Boeing

Zwei tödliche AbstürzeUSA erwägen Strafverfahren gegen Boeing

Nach zwei tödlichen Abstürzen von 737-Max-Flugzeugen blieben Boeing in den USA strafrechtliche Konsequenzen weitgehend erspart. Doch das könnte sich bald ändern.

Wieder Zwischenfälle mit Boeing-Jets
Wieder Zwischenfälle mit Boeing-Jets

Sicherheitslandung in FrankfurtWieder Zwischenfälle mit Boeing-Jets

Der Flugzeugbauer Boeing kommt nicht aus den Negativ-Schlagzeilen: Eine Maschine des Typs 737-800 der Airline Tuifly hat an zwei aufeinanderfolgenden Tagen nach dem Start in Frankfurt wieder umkehren müssen.

Popiesch bestätigt Wechsel zu den Pinguinen
Popiesch bestätigt Wechsel zu den Pinguinen

Vizemeister mit BremerhavenPopiesch bestätigt Wechsel zu den Pinguinen

Update · Mit den Pinguins aus Bremerhaven wurde Thomas Popiesch gerade Vizemeister, nun bestätigte er seinen Wechsel nach Krefeld und erklärte seine Beweggründe. Zudem präsentierten die Pinguine einen Neuzugang.

Whistleblower bringt Boeing in Bedrängnis
Whistleblower bringt Boeing in Bedrängnis

Mängel beim „Dreamliner?Whistleblower bringt Boeing in Bedrängnis

Die Serie schlechter Nachrichten für Boeing reißt nicht ab: Ein ehemaliger Mitarbeiter hat über Mängel beim Modell 787 „Dreamliner“ berichtet, der Konzern weist die Vorwürfe zurück. Nun kommt auf Boeing eine Senats-Anhörung in Washington zu.

Was wir über Alaskapocken wissen – und was nicht
Was wir über Alaskapocken wissen – und was nicht

Erster TodesfallWas wir über Alaskapocken wissen – und was nicht

In den USA ist erstmals ein Mensch an den Alaskapocken gestorben. Die Krankheit ist noch weitgehend unerforscht. Antworten auf drängende Fragen – was man jetzt wissen muss.

Erster Todesfall durch neuartiges Alaskapocken-Virus
Erster Todesfall durch neuartiges Alaskapocken-Virus

In den USAErster Todesfall durch neuartiges Alaskapocken-Virus

Ein älterer Mann stirbt in einer abgelegenen Gegend an einer rätselhaften Krankheit. Niemand weiß, wie das Virus übertragen wird — doch Forscher haben eine Vermutung.

US-Militär bestätigt fünf Tote bei Hubschrauberabsturz
US-Militär bestätigt fünf Tote bei Hubschrauberabsturz

Unglück in KalifornienUS-Militär bestätigt fünf Tote bei Hubschrauberabsturz

Nachdem am Dienstag ein abgestürztes Militärflugzeug in den Bergen nahe San Francisco gefunden wurde, besteht nun Gewissheit darüber, ob es Überlebende gibt.

Fehlende Schrauben an herausgebrochenem Teil von Pannen-Boeing
Fehlende Schrauben an herausgebrochenem Teil von Pannen-Boeing

Neue Erkenntnisse zum HorrorflugFehlende Schrauben an herausgebrochenem Teil von Pannen-Boeing

Experten hinterfragen, warum es an Bord einer 737-9 Max Anfang Januar beinahe zu einer Katastrophe gekommen wäre. Haben Werkstattmitarbeiter nach einer Reparatur vergessen, wichtige Schrauben wieder einzusetzen?

Hübsche „Alaska“ sucht ein neues Zuhause
Hübsche „Alaska“ sucht ein neues Zuhause

Tierheim WermelskirchenHübsche „Alaska“ sucht ein neues Zuhause

Die Husky-Mischlingshündin „Alaska“ ist aufgrund ihrer Augen sehr auffällig, denn das eine Auge ist blau und das andere braun. Die eineinhalbjährige Hündin sucht ein neues Zuhause.

Lieferverzögerungen bei Boeing wegen falsch gebohrter Löcher am Rumpf
Lieferverzögerungen bei Boeing wegen falsch gebohrter Löcher am Rumpf

Rund 50 MaschinenLieferverzögerungen bei Boeing wegen falsch gebohrter Löcher am Rumpf

Der Flugzeughersteller Boeing hat seit einiger Zeit mit technischen Problemen zu kämpfen. Nachdem Anfang Januar ein Teil der Kabinenwand aus einer Maschine gebrochen ist, werden die Sicherheitsmaßnahmen verschärft. Nun gibt es allerdings ein neues Problem.

US-Aufsichtsbehörde macht Weg für Rückkehr der 737-9 Max frei
US-Aufsichtsbehörde macht Weg für Rückkehr der 737-9 Max frei

Nach Boeing-UnfällenUS-Aufsichtsbehörde macht Weg für Rückkehr der 737-9 Max frei

Nachdem ein Rumpfteil beim Flug abgebrochen war, hatte die Flugaufsicht der USA das Abheben weiterer Boeing vom Typ 737-9 verboten. Nun gibt es wieder die Flugfreigabe – das sind die Gründe.

Dutzende Tote wegen eisiger Temperaturen in den USA
Dutzende Tote wegen eisiger Temperaturen in den USA

Kältewelle bald vorbeiDutzende Tote wegen eisiger Temperaturen in den USA

Dutzende Menschen sind wegen der Kälte in den USA binnen weniger Tage ums Leben gekommen. Bald soll es aber ungewöhnlich warm werden.

Boeings 737 MAX 9 darf in den USA vorerst nicht mehr fliegen
Boeings 737 MAX 9 darf in den USA vorerst nicht mehr fliegen

Untersuchung nach NotlandungBoeings 737 MAX 9 darf in den USA vorerst nicht mehr fliegen

Nach der Notlandung einer Boeing 737 MAX 9 wegen eines verlorenen Teils der Kabinenwand lässt die US-Flugaufsichtsbehörde FAA die Maschinen des Typs am Boden.

US-Luftfahrtbehörde verstärkt Aufsicht bei Boeing
US-Luftfahrtbehörde verstärkt Aufsicht bei Boeing

Nach dem Rumpfteil-ZwischenfallUS-Luftfahrtbehörde verstärkt Aufsicht bei Boeing

Nachdem vor einer Woche ein Rumpfteil aus einer Boeing 737-9 Max herausgebrochen ist, verstärkt die US-Luftfahrtbehörde nun ihre Kontrollen. Welche Maßnahmen fortan ergriffen werden.

US-Luftfahrtbehörde ermittelt gegen Boeing nach Beinahe-Unglück
US-Luftfahrtbehörde ermittelt gegen Boeing nach Beinahe-Unglück

Technisches VersagenUS-Luftfahrtbehörde ermittelt gegen Boeing nach Beinahe-Unglück

Der jüngste Zwischenfall mit einem im Flug herausgebrochenen Rumpfteil könnte für Boeing schwerwiegende Konsequenzen haben. Die US-Behörde warnt, dass sich das Problem nicht wiederholen dürfe.

Drei Tote und Hunderttausende ohne Strom
Drei Tote und Hunderttausende ohne Strom

Winterstürme in den USADrei Tote und Hunderttausende ohne Strom

Ob Schneestürme, Tornados oder Regen – in den USA gibt es aktuell in vielen Teilen des Landes Unwetter. Dabei sind bereits Menschen ums Leben gekommen. Welche Schäden das Extremwetter noch hinterlässt.

Lose Schrauben an Boeing-Teilen gefunden
Lose Schrauben an Boeing-Teilen gefunden

Wandstück im Flug abgerissenLose Schrauben an Boeing-Teilen gefunden

Am Freitag ist bei einer Boeing 737 MAX 9 während des Flugs ein Stück Wand herausgerissen. Maschinen des Flugzeugtyps wurden deshalb stillgelegt und untersucht. United Airlines meldet einen bedenklichen Fund.

iPhone übersteht offenbar 5000-Meter-Fall unversehrt
iPhone übersteht offenbar 5000-Meter-Fall unversehrt

Handy aus notgelandeter Boeing 737iPhone übersteht offenbar 5000-Meter-Fall unversehrt

Es klingt fast unglaublich: Mit halbvollem Akku, im Flugmodus und ohne Kratzer hat in den USA ein iPhone einen Sturz aus 5000 Metern Höhe aus der am Freitag notgelandeten Boeing 737 offenbar nahezu unbeschadet überstanden.

Weitere Airlines ziehen Boeing 737 MAX 9 aus dem Verkehr
Weitere Airlines ziehen Boeing 737 MAX 9 aus dem Verkehr

Kabinenteil im Flug abgerissenWeitere Airlines ziehen Boeing 737 MAX 9 aus dem Verkehr

Mitten im Flug reißt plötzlich ein Kabinenteil einer Boeing 737 Max ab. Die Notlandung des Passagierfliegers von Alaska Air mit 177 Menschen an Bord gelingt. Es ist nicht das erste Drama mit dem Flugzeugtyp – und wieder hat es Folgen.

Startverbot für Boeing 737 Max 9 nach Drama in der Luft
Startverbot für Boeing 737 Max 9 nach Drama in der Luft

Nach NotlandungStartverbot für Boeing 737 Max 9 nach Drama in der Luft

Die US-Flugaufsicht lässt Maschinen vom Typ Boeing 737 Max 9 vorerst nicht mehr starten. Im Flug war ein Kabinenteil abgerissen. Auch andere weltweit Behörden ordnen Überprüfungen an.

Kabinenteil in der Luft abgerissen – Boeing muss notlanden
Kabinenteil in der Luft abgerissen – Boeing muss notlanden

Flugverbot für Boeing 737-9 MaxKabinenteil in der Luft abgerissen – Boeing muss notlanden

Update · Im Nordwesten der USA muss ein Passagierflugzeug notlanden, weil in mittlerer Flughöhe ein großes Teil aus der Kabine samt Fenster weggebrochen ist. Das Teil wurde nun gefunden und wird Gegenstand weiterer Ermittlungen. Das ist der aktuelle Stand.

Behörden entdecken erstmals Eisbär mit Vogelgrippe
Behörden entdecken erstmals Eisbär mit Vogelgrippe

Tiere der ArktisBehörden entdecken erstmals Eisbär mit Vogelgrippe

Das Vogelgrippe-Virus hat schon zahlreiche Säugetiere infiziert. Nun wurde es sogar in einem Eisbären entdeckt. Das Ausmaß für diese Tiere der Arktis ist noch unklar.

Hans-Jürgen Engels – Fotograf aus Leidenschaft
Hans-Jürgen Engels – Fotograf aus Leidenschaft

Serie: Künstler aus RommerskirchenHans-Jürgen Engels – Fotograf aus Leidenschaft

Der ehemalige Gymnasiallehrer entdeckte nach seiner Pensionierung eine ganz besondere Leidenschaft: die Fotografie. Seit mehr als elf Jahren fotografiert der gebürtige Rommerskirchener jetzt schon und lernt dabei nie aus.