Adventskranz - alle Infos zum Gesteck

Adventskranz - alle Infos zum Gesteck (Foto: Karl-Josef Hildenbrand)
Adventskranz

Der Adventskranz ist ein Symbol für die Adventszeit, also die rund vierwöchige Zeit vor Weihnachten, in der das Christentum der Geburt Jesu gedenkt. Der traditionelle Adventskranz ist meist ein Gesteck aus Tannenzweigen und steht entweder auf dem Tisch oder hängt von der Decke. Auf ihm befinden sich vier Adventskerzen, für jeden Adventssonntag eine, die wöchentlich nacheinander angezündet werden, bis am vierten Advent schließlich alle Kerzen brennen.

Neben Kerzen wird der Adventskranz noch mit anderem weihnachtlichen Schmuck versehen, darunter beispielsweise Schleifen, Walnüsse, kleine Kugeln oder Holzfiguren. Sowohl die Deko als auch den Adventskranz kann man selber basteln oder bei einem Floristen kaufen. Je nachdem aus welchem Material der Adventskranz sein soll, erfordert das Basteln ein wenig Geduld, da Materialien wie beispielsweise Eukalyptus nicht so einfach zu binden sind.

Hier zeigen wir Ihnen, wie man einen Adventskranz selber machen kann.