Abruzzen in Italien: Aktuelle News und Infos zu Reisen in die Region

Abruzzen in Italien: Aktuelle News und Infos zu Reisen in die Region

Foto: AFP

Abruzzen

Ein Wochenende Dolce Vita im Barista

„Culinaria“ in RemscheidEin Wochenende Dolce Vita im Barista

Salvatore Lerose und sein Team laden am 9. und 10. September zur „Culinaria“ ein. Das Event war eigentlich für Juni 2020 geplant gewesen – Corona hat’s verhindert.

Leerstehende Tankstelle wird in Feinschmecker-Bar verwandelt

Einkaufen in BrüggenLeerstehende Tankstelle wird in Feinschmecker-Bar verwandelt

Ein Schandfleck direkt am Brüggener Orsteingang, eine lange leer stehende Tankstelle, wird neu belebt. Dort kann man weiterhin tanken - allerdings Olivenöl.

Plant Papst Franziskus seinen Rücktritt?

Spekulationen um KirchenoberhauptPlant Papst Franziskus seinen Rücktritt?

Wird nach Papst Benedikt XVI. auch Papst Franziskus zurücktreten? In italienischen und anderen Medien wird darüber zuletzt immer wieder diskutiert. Einige Termine des katholischen Kirchenoberhauptes beflügeln nun die Spekulationen.

Geschenke in letzter Minute

WeihnachtenGeschenke in letzter Minute

Das günstigste Geschenk kostet 3,95, das teuerste knapp 1000 Euro: Die Rheinische Post hat sich in einigen Geschäften umgesehen und gibt Tipps für die ultimativ letzten Geschenke- und Einkaufstipps.

Brandstifter auf Sizilien festgenommen

Waldbrände in ItalienBrandstifter auf Sizilien festgenommen

Zwei Männer sind auf frischer Tat ertappt worden: Sie legten am Montag einen Brand in einem bekannten Naturgebiet der Mittelmeerinsel. Seit Tagen kämpft Italien mit Waldbränden, ein weiterer Brandstifter wurde bereits vor ein paar Tagen festgenommen.

Vatikan-Krippe sorgt für Diskussionen

„Absolut grauenvoll“Vatikan-Krippe sorgt für Diskussionen

Der Vatikan hat seine Weihnachtskrippe auf dem Petersplatz enthüllt. Für Kardinal Giuseppe Bertello ist sie ein „beeindruckendes Kunstwerk“. Andere können mit der unkonventionellen Darstellung nichts anfangen.

Mehr als eine Million registrierte Corona-Fälle in Italien

Coronavirus in ItalienMehr als eine Million registrierte Corona-Fälle in Italien

Seit Beginn der Pandemie wurden in Italien über eine Millionen Infektionen mit dem Coronavirus registriert. Am Mittwoch meldeten die italienischen Behörden knapp 33.000 Neuinfektionen mit dem Coronavirus.

So viele Pizzen isst jeder Deutsche durchschnittlich im Jahr

Teigfladen der Corona-KrisengewinnerSo viele Pizzen isst jeder Deutsche durchschnittlich im Jahr

Die Pizza gilt als globales Nationalgericht. Und in der Corona-Krise bestellten Millionen sie nach Hause oder machten sie sich selber. Die deutsche Tiefkühlindustrie erwartet 2020 „einen neuen Höhepunkt“ im Absatz von TK-Pizza. Ein Überblick über die Pizza und ihre Trends.

Urlaubsland im Jahre null

SommerbilanzUrlaubsland im Jahre null

Ausländische Touristen zog es im Corona-Sommer kaum nach Italien. Dafür blieben die  Landsleute unter sich und traten einander in den Bergen sogar auf die Füße.

Geklaute Pariser Banksy-Tür – Polizei ermittelt Verdächtige

Kunstwerk in Italien aufgetauchtGeklaute Pariser Banksy-Tür – Polizei ermittelt Verdächtige

Nach dem Fund einer im Bataclan-Club in Paris gestohlenen Tür mit einem Banksy zugeschriebenen Bild in Italien macht die Polizei Fortschritte. Die Tür war vergangene Woche in einem Landhaus in den Abruzzen wieder aufgetaucht.

Corona treibt die Italiener zurück aufs Feld

Die Pandemie verändert den ArbeitsmarktCorona treibt die Italiener zurück aufs Feld

Weil ausländische Erntehelfer fehlen, melden sich Tausende arbeitslose Einheimische für die Landwirtschaft. Andere werden Hilfspolizisten, um dabei zu helfen, große Menschenansammlungen zu verhindern.

Sechs Skiläufer überleben Lawinenabgang in der Schweiz

Skipiste in AndermattSechs Skiläufer überleben Lawinenabgang in der Schweiz

Eine Lawine ist an einer Skipiste im Schweizer Skigebiet Andermatt niedergegangen. Sechs Skiläufer haben den spektakulären Abgang in den Alpen überlebt.

Meister des Anschlags

Konzert in Viersen-SüchtelnMeister des Anschlags

Mit einem Konzert des Gitarrenvirtuosen Franco Morone endeten die Süchtelner Vespermusiken. Der brachte eine Überraschung zum Auftritt mit.

„Büttgen kulinarisch“ voller Leckereien

Auf dem Rathausplatz„Büttgen kulinarisch“ voller Leckereien

Herzhaft oder süß, scharf gewürzt oder eher eine mildere Variante und Getränke in großer Auswahl: Bei „Büttgen kulinarisch“ konnte jeder Besucher etwas finden, das seinen Gaumen kitzelte.

20. Acoustic Night in Erkelenz mit Fabian Holland

Erkelenz20. Acoustic Night in Erkelenz mit Fabian Holland

Der britische Musiker Fabian Holland gastiert am Samstag, 27. Januar, 20 Uhr, in der Leonhardskapelle Erkelenz, Gasthausstraße.

Italiens Museen verzeichnen neuen Besucherrekord

RomItaliens Museen verzeichnen neuen Besucherrekord

Italiens staatliche Museen und Ausgrabungsstätten haben im vergangenen Jahr gut 50 Millionen Besucher angezogen. Das geht aus der Jahresstatistik des italienischen Kulturministeriums hervor. Größte Attraktion bleibt das römische Kolosseum mit 6,4 Millionen Besuchern, zehn Prozent mehr als im Vorjahr. Kulturminister Dario Franceschini sprach von einem neuen Rekord. Er verwies auch auf die um 20 Millionen Euro gestiegenen Einnahmen, die insgesamt 193 Millionen Euro erreichten.

Lawine schneidet Cogne von Außenwelt ab

Bei Touristen beliebte StadtLawine schneidet Cogne von Außenwelt ab

In Italien hat eine Lawine die bei Touristen beliebte Stadt Cogne von der Außenwelt abgeschnitten. Feuerwehrleute und andere versuchten am Montag, eine vom Schnee blockierte Straße in der Region Valle d'Aosta freizuräumen.

Weinverkostung und begleitendes Fünf-Gänge-Menü bei Michelangelo

MönchengladbachWeinverkostung und begleitendes Fünf-Gänge-Menü bei Michelangelo

Domenico Sepe ist eine Institution. Seit 27 Jahren gibt es das "Michelangelo" an der Lüpertzender Straße 133; wohl nirgends in der Stadt ist die Chance größer, beim Essen den einen oder anderen Prominenten zu Gesicht zu bekommen. Eine Stichprobe an einem handelsüblichen Donnerstagmittag ergab immerhin drei aktuelle sowie einen ehemaligen Borussen.

Quintana holt Rosa - Mitfavorit Thomas stürzt über Motorrad

100. Giro d'ItaliaQuintana holt Rosa - Mitfavorit Thomas stürzt über Motorrad

Nairo Quintana holt beim 100. Giro das Rosa Trikot, könnte es am Dienstag nach dem Zeitfahren aber wieder verlieren. Großes Pech hatte Mitfavorit Thomas, der gegen ein auf der Rennstrecke geparktes Polizei-Motorrad prallte und stürzte.

Düsseldorf

Düsseldorf

Corrado Soriano ist einer der Pioniere der italienischen Lebensfreude in Düsseldorf. Im April ist es 25 Jahre her, dass sein "Centro" im Hinterhof an der Ackerstraße eröffnete. Zunächst wurde vor allem der Wein aus Italien unters Volk und an die Gastro-Betriebe in der Landeshauptstadt gebracht, und auch die Pasta konnte gleich kistenweise zum Vorzugspreis mitgenommen werden.

Alle Vermissten tot aus Lawinen-Hotel geborgen

Schneeunglück in ItalienAlle Vermissten tot aus Lawinen-Hotel geborgen

Nach dem Lawinenunglück in Italien haben die Katastrophenhelfer alle noch Vermissten tot aus den Trümmern des Hotels in den Abruzzen geborgen. Insgesamt wurden 29 Leichen gefunden.

Lawinen-Unglück: Zahl der Todesopfer steigt

RomLawinen-Unglück: Zahl der Todesopfer steigt

Eine Woche nach dem Lawinenunglück in Italien sind weitere Tote aus den Trümmern des verschütteten Hotels geborgen worden. Zwei Frauen seien tot entdeckt worden, die Zahl der Todesopfer steige damit auf 14, teilten die Behörden gestern mit. 15 Menschen würden noch vermisst.