Skispringen: Hayböck muss wegen Magen-Darm-Infekt pausieren

Skispringen: Hayböck muss wegen Magen-Darm-Infekt pausieren

Österreichs Skispringer Michael Hayböck fällt wegen einer Magen-Darm-Infektion für den ersten Wettbewerb beim Weltcup-Finale im slowenischen Planica aus. Der 26-Jährige könne beim Auftakt am Freitag (15 Uhr) nicht starten, wie der Österreichische Skiverband (ÖSV) am Mittwoch mitteilte.

Chefcoach Heinz Kuttin hat dafür Philipp Aschenwald nominiert. Ob Hayböck bei den Wettbewerben am Samstag und Sonntag (je 10 Uhr) starten kann, ist noch unklar.

(dpa)