Tour de Ski: Cologna holt zweite Etappe - halbe Olympia-Norm für Bing

Tour de Ski: Cologna holt zweite Etappe - halbe Olympia-Norm für Bing

Der Schweizer Dario Cologna hat die zweite Etappe der Tour de Ski gewonnen. Der dreimalige Tour-Sieger setzte sich am Sonntag über 15 Kilometer im klassischen Stil in Lenzerheide in 35:29,5 Minuten vor dem Kasachen Alexej Poltoranin und Martin Johnsrud Sundby aus Norwegen durch.

Als Zehnter rettete Auftaktsieger Sergej Ustjugow aus Russland in der Tour-Gesamtwertung einen knappen Vorsprung auf Cologna und geht als Spitzenreiter ins neue Jahr.

Thomas Bing zeigte eine überraschende Leistung und sicherte sich mit Platz 15 die erste halbe Norm eines männlichen deutschen Langläufers für die Olympischen Winterspiele in Pyeongchang.

(dpa)