Ski Alpin: Weltcup in Ofterschwang im Allgäu abgesagt

Ski Alpin: Weltcup in Ofterschwang im Allgäu abgesagt

Die alpinen Weltcup-Rennen der Frauen in Ofterschwang im Allgäu am 16. und 17. Januar sind am Donnerstag vorzeitig abgesagt worden. Der Ski-Weltverband FIS begründete seine Entscheidung mit dem Schneemangel, warmen Temperaturen und der ungünstigen Wettervorhersage. Ein möglicher Ersatzort steht noch nicht fest.

(sid)