Training in Vail: Lindsey Vonn kehrt auf die Piste zurück

Training in Vail : Lindsey Vonn kehrt auf die Piste zurück

Abfahrts-Olympiasiegerin Lindsey Vonn (USA) ist neun Tage nach ihrer erneuten Knieverletzung auf die Piste zurückgekehrt und hofft weiter auf Starts bei den Winterspielen in Sotschi.

"Der erste Tag auf Schnee seit meinem Unfall, es war großartig", schrieb die 29-Jährige am Donnerstag auf ihrer Facebookseite und stellte ein Foto dazu, welches sie auf einer Skipiste in Vail/Colorado zeigt. "Ich bin glücklich, wieder auf dem Berg zu sein und das zu tun, was ich liebe - Skifahren", schrieb Vonn. Die Winterspiele beginnen am 7. Februar.

Schon in der kommenden Woche will Vonn, die bei einem Trainingssturz vor eineinhalb Wochen einen Anriss des Kreuzbandes im ohnehin lädierten rechten Knie erlitten hatte, beim Weltcup im kanadischen Lake Louise (6. bis 8. Dezember) antreten.

Vonns jüngste Verletzung betrifft dasselbe Knie, das beim Sturz beim WM-Super-G am 5. Februar schwer in Mitleidenschaft gezogen worden war. Damals hatte sie einen Kreuz- und Innenbandriss sowie einen Bruch des Schienbeinkopfes erlitten.

(sid)