Darja Domratschewa ist die einflussreichste Frau Weißrusslands

Biathlon-Star: Domratschewa ist die einflussreichste Frau Weißrusslands

Darja Domratschewa, die erfolgreichste Biathletin der Olympia-Geschichte, ist zur einflussreichsten Frau Weißrusslands gewählt worden.

Die 31-Jährige setzte sich bei einer Expertenumfrage der Nachrichtenagentur BelaPAN mit 53 Punkten vor der Politikerin Natalja Kochanowa (45 Punkte) und der Literatur-Nobelpreisträgerin Swetlana Alexijewitsch (37) durch. An der am Weltfrauentag veröffentlichten Umfrage hatten sich 51 Experten (26 Frauen und 25 Männer) aus verschiedenen Bereichen des öffentlichen Lebens beteiligt.

Domratschewa hatte bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang Gold in der Staffel und Silber im Massenstart gewonnen. Die Frau von Norwegens Biathlon-Legende Ole Einar Björndalen hatte mit nunmehr viermal Gold sowie je einmal Silber und Bronze Kati Wilhelm und die Slowakin Anastasiya Kuzmina als beste olympische Skijägerin abgelöst.

Nach ihrem Dreifach-Triumph von Sotschi 2014 war Domratschewa, die der 2016 an Krebs gestorbene Klaus Siebert zur Weltklasse-Athletin geformt hatte, vom Staatspräsidenten Alexander Lukaschenko als Heldin Weißrusslands geehrt worden. Das ist die höchste nationale Auszeichnung.

(dpa)