Ski-Freestylerin Cakmakli schafft als Achte Olympia-Norm

Ski-Freestylerin Cakmakli schafft als Achte Olympia-Norm

Als Achte im Halfipe-Weltcup in Copper Mountain im US-Bundesstaat Colorado hat die Ski-Freestylerin Sabrina Cakmakli die Norm für die Olympischen Spiele in Pyeongchang geschafft. Die 23-Jährige aus Partenkirchen musste sich im Finale mit 56,00 Punkten und dem letzten Platz begnügen, die Vorgaben für die Olympia-Teilnahme hatte sie bereits durch die erfolgreiche Qualifikation erfüllt.

Der Sieg ging an die Französin Marie Martinod (83,00) vor der Amerikanerin Devin Logan (79,60) und der Chinesin Zhang Kexin (77,60). Cakmakli hatte bei den Winterspielen 2014 in Sotschi Platz 14 in der Halfpipe belegt.

(sid)