1. Sport
  2. US-Sport
  3. NHL

NHL: Colorado Avalanche verliert zum vierten Mal in Serie

NHL : Colorado verliert zum vierten Mal in Serie

Ohne den deutschen Nationaltorhüter Philipp Grubauer kassierten die Colorado Avalanche die vierte Niederlage in Serie. Das Team des Rosenheimers verlor gegen die Nashville Predators mit 1:4 (0:2, 1:1, 0:1).

Colorado steht damit mit 17 Punkten auf Platz fünf der Central Division.

Überragender Spieler auf dem Eis war Predators-Stürmer Colton Sissons, der drei Tore (14. Minute/18./40.) erzielte. Für Grubauer stand Semjon Warlamow im Tor der Avalanche.

(dpa/old)