Vita Vea schwerster Spieler der NFL-Geschichte mit einem Touchdown

Koloss von den Tampa Bay Buccaneers : Vea schwerster Spieler der NFL-Geschichte mit einem Touchdown

Vita Vea hat einen neuen Rekord aufgestellt. Der Defensive Tackle der Tampa Bay Buccaneers fing gegen due Atlanta Falcons einen Pass und ist damit der schwerste Spieler, der in der NFL jemals einen Touchdown erzielt hat.

Der 24-Jährige wurde als Fullback ausnahmsweise in der Offense eingesetzt und verwirrte mit seinem nur halb eleganten Lauf in die Endzone alle Gegenspieler. "Er fing den Ball mit aller Grazie der Welt", kommentierte nfl.com. Vea bringt 157 Kilogramm auf die Waage.

<aside class="park-embed-html"> <blockquote class="twitter-tweet"><p lang="en" dir="ltr"><a href="https://twitter.com/hashtag/Buccaneers?src=hash&amp;ref_src=twsrc%5Etfw">#Buccaneers</a> Vita Vea is 6-4, 347 pounds. So they threw him the ball.<br><br>This is a BIG man TD.<a href="https://t.co/pTC3QFO3mo">pic.twitter.com/pTC3QFO3mo</a></p>&mdash; Dov Kleiman (@NFL_DovKleiman) <a href="https://twitter.com/NFL_DovKleiman/status/1198684978302849024?ref_src=twsrc%5Etfw">November 24, 2019</a></blockquote> <script async src="https://platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script> </aside>
Dieses Element enthält Daten von Twitter. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren

"Der Pass war perfekt", sagte das Schwergewicht, das eigentlich Tevita Tuli'aki'ono Tuipulotu Mosese Va'hae Fehoko Faletau Vea heißt, "ich musste nicht springen oder mich strecken, der Ball kam einfach zu mir. Ich musste ihn nur fangen." Die Buccaneers gewannen 35:22.

(sid/old)