NFL: Tom Brady zum dritten Mal Spieler der Saison

Vor dem Super Bowl: Tom Brady ist zum dritten Mal Spieler der Saison

Superstar Tom Brady ist nach 2007 und 2010 zum dritten Mal als Spieler der Saison in der nordamerikanischen Football-Profiliga NFL ausgezeichnet worden.

Der Quarterback der New England Patriots ist mit 40 Jahren der bislang älteste Spieler, dem diese Ehre zuteil wurde. In der Nacht zu Montag (00.30 Uhr MEZ/Liveblog) spielt Brady in Minneapolis mit den Patriots im 52. Super Bowl gegen die Philadelphia Eagles bereits um seinen sechsten Meisterschaftsring.

Am Abend vor dem Saisonfinale wurde neben Brady auch ein Trio der Los Angeles Rams ausgezeichnet. Sean McVay (Coach des Jahres), Todd Gurley (Offensivspieler des Jahres) und Aaron Donald (Defensivspieler des Jahres) hatten mit den Rams den Titel in der NFC West gewonnen. Alvin Kamara von den New Orleans Saints wurde als Rookie des Jahres geehrt.

(sid)