1. Sport
  2. US-Sport
  3. NFL

NFL-Star Tyreek Hill wechselt von den Chiefs zu den Miami Dolphins

Nächster Mega-Deal : NFL-Star Hill wechselt von den Chiefs zu den Dolphins

Der nächste Mega-Deal in der NFL ist offiziell. Der Star-Wide-Receiver Tyreek Hill wird von den Kansas City Chiefs zu den Miami Dolphins wechseln.

Diese Offseason in der National Football-League (NFL) hat es in sich, es gibt den nächsten spektakulären Trade. Den pfeilschnellen Wide Receiver Tyreek Hill zieht es von den Kansas City Chiefs zu den Miami Dolphins. Das bestätigte der Verein aus Florida am Mittwochabend. Zuvor hatten bereits mehrere NFL-Insider über diesen Deal berichtet.

Demnach erhalten die Chiefs, Super-Bowl-Sieger von 2020, fünf Draftpicks für den sechsmaligen Pro-Bowl-Passempfänger. Hill soll in Miami in den kommenden vier Jahren rund 120 Millionen Dollar verdienen.

Damit verliert Quarterback-Superstar Patrick Mahomes seine gefährlichste Waffe. Hill gilt als der schnellste Spieler der Liga, 2016 war er von den Chiefs in der fünften Runde gedraftet worden. In der vergangenen Saison brachte er es auf über 1200 gefangene Yards und neun Touchdowns.

Miami baut derweil weiter eine starke Offensive um den Quarterback Tua Tagovailoa. Schon in den vergangenen Tagen holten sie etwa mehrere Running Backs und verstärkten die Offensiv Line.

Die Chiefs bekommen im Gegenzug zum aktuell vielleicht besten Receiver einige Draft-Picks aus Miami – insgesamt fünf – die es Kansas City ermöglichen könnten, in diesem Jahr eine breite Mannschaft aufzubauen. Die Mannschaft von Mahomes darf nun in der ersten und zweiten jeweils einen Spieler statt der Dolphins ziehen. Zudem einmal in der vierten Draft-Runde. Außerdem wandern zwei Draft-Picks im Jahr 2023 an die Chiefs.

(dör/SID)