1. Sport
  2. US-Sport
  3. NFL

NFL 2019: Los Angeles Rams treffen in London auf die Cincinnati Bengals

NFL-Hauptrundenspiele in England : Rams kommen nach London

Die Los Angeles Rams tragen in der kommenden Saison ein NFL-Hauptrundenspiel in London aus. Insgesamt fünf Partien finden im Rahmen der International Games statt, vier in England, eines in Mexiko-City.

Die Rams waren am Sonntag durch einen Halbfinalsieg bei den New Orleans Saints (26:23 n.V.) ins Endspiel eingezogen und treffen dort in der Nacht zum 4. Februar (0.30 Uhr/ProSieben und DAZN) in Atlanta auf die New England Patriots, die bei den Kansas City Chiefs gewannen (37:31 n.V.).

Insgesamt werden fünf Saisonspiele außerhalb der USA stattfinden. In London kommt es außerdem zu den Duellen Tampa Bay Buccaneers - Carolina Panthers, Oakland Raiders - Chicago Bears und Jacksonville Jaguars - Houston Texans. In Mexiko-Stadt spielen die Los Angeles Chargers gegen die Chiefs.

Zwei London-Spiele sollen im Stadion von Tottenham Hotspur und zwei in Wembley über die Bühne gehen.

Alle Paarungen im Überblick:

Carolina Panthers - Tampa Bay Buccaneers in London

Chicago Bears - Oakland Raiders in London

Cincinnati Bengals - Los Angeles Rams in London

Houston Texans - Jacksonville Jaguars in London

Kansas City Chiefs - Los Angeles Chargers in Mexico City

Hier geht es zur Bilderstrecke: Los Angeles Rams feiern Einzug in den Super Bowl

(sid/old)