NFL 2019/20 - Spielplan, Teams, Saisonstart, Favoriten, TV-Übertragung

Spielplan, Modus, Teams, TV-Übertragung : Das müssen Sie zur NFL-Saison 2019/2020 wissen

Die NFL-Saison 2019/20 hat begonnen. Wer sind die Favoriten? Wann und wo findet der Super Bowl statt? Und wo werden die Spiele übertragen? Wir klären die wichtigsten Fragen.

Die gute Nachricht für alle Football-Fans: Die neue NFL-Saison ist in der Nacht vom 5. auf den 6. September 2019 endlich gestartet. Die schlechte Nachricht für alle NFL-Teams: Tom Brady, Quarterback der New England Patriots und für viele „der beste aller Zeiten“, hat seinen Vertrag im Sommer um zwei weitere Jahre verlängert. Die New England Patriots sind also auch in diesem Jahr wieder der Top-Favorit auf den Titel. Gelingt es einer anderen Mannschaft das Team aus Boston zu stürzen? Hier lesen Sie, was Sie zur neuen Saison wissen müssen.

Wann ist der Start der NFL-Saison 2019/20?

Die NFL-Saison 2019/20 startet in der Nacht von Donnerstag auf Freitag. Um 2.20 Uhr deutscher Zeit empfangen die Chicago Bears die Green Bay Packers zum Eröffnungsspiel (live bei ProSieben). Der amtierende Super Bowl Champion, die New England Patriots, steigt in der Nacht von Sonntag auf Montag (2.25 Uhr) mit einem Spiel bei den Pitsburgh Steelers in die Saison ein.

Wer sind die Favoriten in der NFL-Saison 2019/20?

Laut den Quoten der Buchmacher haben aktuell Titelverteidiger New England Patriots und die Kansas City Chiefs (beide in der AFC-Conference) die besten Chancen auf den Titel, gefolgt vom Vorjahresfinalisten, den Los Angeles Rams und den New Orleans Saints (beide NFC-Conference). Die Chicago Bears, haben sich im Sommer gut verstärkt und gelten als Geheimfavorit.

Welche Teams spielen in der NFL 2019/20 mit ?

Spielplan und Modus der NFL-Saison 2019/20

Die National Football League besteht aus 32 Teams. Diese sind in zwei Conferences, mit je 16 Teams eingeteilt, die American Football Conference (AFC) und die National Football Conference (NFC). Jede Conference ist unterteilt in vier Divisions mit je vier Teams. Die Regular Season besteht aus 17 Spieltagen, wobei jedes Team einmal Spielfrei hat (“Bye week“). Somit kommt jedes Team auf 16 Saisonspiele.

Für die Play-offs im Januar qualifizieren sich die acht Divison-Sieger sowie die zwei nächstbesten Teams jeder Conference. In den Play-offs sind dann also noch zwölf Teams, je sechs aus jeder Conference, im Rennen um den Super Bowl-Titel. Jede Conference ermittelt dann in den Play-offs ihr bestes Team, sodass am Ende ein Team aus der AFC mit einem Team aus der NFC um den Superbowl spielt.

In der Regular Season wird größtenteils am Sonntag (19 Uhr, 22.05 Uhr und 22.25 Uhr) gespielt. Außerdem läuft in der Nacht von Donnerstag auf Freitag (2.20 Uhr), in der Nacht von Sonntag auf Montag, (2.20 Uhr) und in der Nacht auf Dienstag (2.15 Uhr) je ein Spiel.

Hier finden Sie den gesamten Spielplan und alle Termine der Regular Season 2019/20 in der NFL.

Wann finden der Super Bowl und der Pro Bowl 2020 statt?

Der Super Bowl LIV findet am 2. Februar 2020 in Miami im Hard Rock Stadium, dem Zuhause der Miami Dolphins, statt. Dort stehen sich die beste Mannschaft der AFC und die beste Mannschaft der NFC gegenüber und kämpfen um die begehrte Vince-Lombardi-Trophy.

Eine Woche zuvor, am 26. Januar 2020, duellieren sich beim Pro Bowl in Orlando die besten Spieler der Saison aus der AFC mit den Top-Stars der NFC.

Die Termine der Playoffs in der NFL 2019/20

  • 4./5. Januar 2020: Wild Card Play-offs
  • 11./12. Januar 2020: Divisional Play-offs
  • 19. Januar 2020: Championship Games

Wann sind die London Games in der NFL?

Seit einigen Jahren werden Spiele der Regular Season auch außerhalb der Vereinigten Staaten ausgetragen. Am 2. Oktober 2005 trafen die Arizona Cardinals und die San Francisco 49ers erstmals im Aztekenstadion in Mexiko-Stadt aufeinander. Zwei Jahre später fand das erste Spiel auf europäischem Boden statt. Seitdem gibt es jede Saison die sogenannten London Games. In diesem Jahr werden vier Spiele in London (zwei im Wembley Stadium und zwei im Tottenham Hotspur Stadium) ausgetragen. Eine weitere Partie wird in Mexiko stattfinden.

  • 6. Oktober: Chicago Bears vs Oakland Raiders im Tottenham Hotspur Stadium
  • 13. Oktober: Carolina Panthers vs Tampa Bay Buccaneers im Tottenham Hotspur Stadium
  • 27. Oktober: Cincinnati Bengals vs Los Angeles Rams im Wembley Stadium
  • 3. November: Houston Texans vs Jacksonville Jaguars im Wembley Stadium
  • 18. November: Kansas City Chiefs vs Los Angeles Chargers im Aztekenstadion in Mexiko-CIty

Wo wird die NFL 2019/20 im TV übertragen?

Die NFL bleibt weiter das sportliche Aushängeschild der Sender ProSieben MAXX und ProSieben. Die Fernsehsender übertragen jeden Spieltag in der Regular Season mindestens zwei Spiele live, sowie alle Play-off-Spiele, den Pro Bowl und den Super Bowl. Die Übertragung beginnt sonntags um 18 Uhr mit einem Football Magazin. Im Anschluss bekommen die FootballFans ab 19 Uhr und ab 22.05 oder 22.25 Uhr je ein Spiel in kompletter Länge zu sehen.

Präsentiert wird die NFL von einem Team aus Moderatoren und Experten: Patrick Esume, Roman Motzkus, Jan Stecker, Carsten Spengemann, Volker Schenk, Uwe Morawe, Mattis Oberbach und Markus Krawinkel. Als Netman fungiert weiterhin Christoph „Icke“ Dommisch und als Experte ist Ex-NFL-Profi Björn Werner mit an Bord.

Wo läuft die NFL 2019/20 online im Live-Stream?

Auf ran.de wird ein weiteres Spiel am Sonntag Abend exklusiv und live übertragen. Der Streaminganbieter Dazn überträgt die Spiele in der Nacht von Donnerstag auf Freitag um 02.20 Uhr, Sonntag auf Montag um 02.20 Uhr und Montag auf Dienstag um 02.15 Uhr. Hinzu kommen 17 Einzelspiele zur frühen Kick-Off-Zeit am Sonntag um 19.00 Uhr, alle Play-off-Spiele und der Super Bowl LIV in Miami am 2. Februar 2020. Die Spiele sind außerdem im Re-live verfügbar.

Kommentiert werden die Spiele unter anderem von den ehemaligen NFL-Spielern Markus Kuhn und Sebastian Vollmer.

Was ist der NFL Game Pass ?

Mit dem NFL Game Pass können Football-Fans jedes Spiel aller Teams in der laufenden Saison live verfolgen. Für einen jährlichen Beitrag von 163,99 Euro können die Fans alle Spiele mit dem amerikanischen Originalton schauen, 40-minütige Zusammenfassungen der Spiele sehen und alle Spiele auch im Re-Live verfolgen.

Hier geht es zur Infostrecke: Der komplette Spielplan der NFL-Saison 2019/20

Mehr von RP ONLINE