1. Sport
  2. US-Sport
  3. NFL

Deutscher Football-Profi Nzeocha und 49ers vor Play-off-Einzug - Patriots-Serie reißt

Patriots-Serie reißt : Deutscher Football-Profi Nzeocha und 49ers vor Play-off-Einzug

Die San Francisco 49ers um den deutschen Football-Profi Mark Nzeocha stehen in der US-Profiliga NFL nach einem Sieg im höchst dramatischen Topduell bei den New Orleans Saints dicht vor dem Einzug in die Play-offs.

Die 49ers gewannen nach einem wahren Touchdown-Festival im Superdome mit 48:46 und feierten den elften Sieg im 13. Spiel. Weil der direkte Konkurrent Los Angeles Rams in der Nacht zu Montag gegen die Seattle Seahawks mit 28:12 gewann, muss San Francisco bis zum endgültigen Einzug in die K.o.-Runde aber noch mindestens eine Woche warten.

Die Saints (10:3 Siege) hatten bereits in der Vorwoche Platz eins in der NFC South abgesichert und damit als erstes Team den Einzug in die Postseason perfekt gemacht. Während Defensivspieler Nzeocha einen Tackle verbuchen konnte, standen die beiden Quarterbacks im Mittelpunkt: 49ers-Spielmacher Jimmy Garoppolo warf vier, Saints-Star Drew Brees gar fünf Touchdowns. Das entscheidende Field Goal verwandelte Gäste-Kicker Robbie Gould mit der letzten Aktion des Spiels.

Den Einzug in die Play-offs machten derweil die Baltimore Ravens perfekt. Das Team um Quarterback-Senkrechtstarter Lamar Jackson gewann bei den Buffalo Bills 24:17 und buchte mit 11:2 Siegen als erstes Team der AFC das Ticket für die Postseason.

Eine seltene Heimniederlage kassierte derweil Meister New England Patriots mit Star-Quarterback Tom Brady. Das 16:23 gegen die Kansas City Chiefs war die erste Pleite im eigenen Stadion nach 21 Siegen in Folge. Allerdings wurden die zur Pause beim Stand von 7:20 von den eigenen Fans ausgebuhten Patriots Opfer mehrerer Fehlentscheidungen.

Kurios: Wenige Stunden vor Spielbeginn vermissten die Chiefs ihre Ausrüstung, weil eine Kiste aus Versehen zunächst nach Newark geschickt worden war. Der Fehler wurde jedoch rechtzeitig bemerkt.

(eh/sid)