1. Sport
  2. US-Sport
  3. NFL

Atlanta Falcons: Matt Ryan wird bestbezahlter Quarterback der NFL

150-Millionen-Dollar-Vertrag : Ryan wird bestbezahlter Quarterback der NFL

Die Atlanta Falcons machen Matt Ryan zum bestbezahlten Quarterback der Football-Profiliga NFL. Laut übereinstimmenden US-Medienberichten haben sich der Klub und der 32-Jährige auf einen mit 150 Millionen Dollar (125 Mio. Euro) dotierten Fünfjahresvertrag bis 2023 geeinigt.

Ryan wäre damit der erste Spielmacher, der pro Saison 30 Millionen Dollar verdient. "Matty Ice", mit Atlanta im Super Bowl 2017 trotz einer 28:3-Führung krachend an den New England Patriots gescheitert (28:34 n.V.), hatte 2013 einen 104-Millionen-Dollar-Vertrag über fünf Jahre unterzeichnet.

Der Quarterback hat seit seiner ersten NFL-Saison 2008/09 zwei Hauptrundenspiele verpasst.

(sid)