1. Sport
  2. US-Sport
  3. NBA

San Antonio Spurs verpflichten Becky Hammon als Co-Trainer

NBA-Meister : San Antonio verpflichtet ersten weiblichen Co-Trainer

Meister San Antonio Spurs hat als erster Klub in der Geschichte der nordamerikanischen Profiliga NBA einen weiblichen Co-Trainer verpflichtet. Die Texaner gaben am Dienstag die Einigung mit der 37-jährigen Becky Hammon bekannt.

"Ich bin so dankbar für die Chance, diese unglaublichen Athleten trainieren zu dürfen", sagte Hammon, die momentan noch in der WNBA für die San Antonio Stars spielt: "Das ist ein großer Tag für die NBA und für uns Frauen."

Hammon wurde 2011 in den Kreis der 15 Besten in der Historie der Frauen-Profiliga WNBA gewählt. Nach der aktuell noch laufenden Saison beendet die sechsmalige Allstar-Spielerin ihre Karriere. "Ihr Basketball-IQ, ihre Arbeits-Einstellung und ihre zwischenmenschlichen Fähigkeiten werden den Spurs sicherlich weiterhelfen", sagte Chef-Coach Gregg Popovich.

(sid)