NBA: Toronto Raptors entlassen Trainer Dwane Casey

NBA: Raptors entlassen Trainer Casey

Trotz der besten Saison ihrer Klubgeschichte haben die Toronto Raptors aus der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA am Freitag ihren Trainer Dwane Casey entlassen.

"Nach einer gründlichen Analyse der Situation haben wir uns zu einer schwierigen aber notwendigen Entscheidung entschlossen", sagte Präsident Masai Ujiri. "Wir müssen ständig versuchen zu wachsen und auf das nächste Level zu kommen", fügte Ujiri hinzu.

Casey, der am Mittwoch zum besten Trainer in der NBA gewählt wurde, musste den Preis dafür zahlen, dass sein Team zum dritten Mal nacheinander in den Play-offs von den Cleveland Cavaliers (0:4) um Superstar LeBron James ausgeschaltet wurde. Die Raptors belegten den ersten Platz der Eastern Conference und beendeten die beste reguläre Saison ihrer Geschichte mit 59 Siegen und 23 Niederlagen.

(SID)