NBA: Nächste Gala von Luka Doncic - Dallas Mavericks gewinnen bei den Houston Rockets

NBA : Doncic führt Dallas zum Sieg - Wagner mit Double-Double

Angeführt von einem erneut überragenden Luka Doncic haben die Dallas Mavericks in der NBA bereits den fünften Sieg in Serie gefeiert. Moritz Wagner gelang ein Double-Double. Die Niederlage der Washington Wizards konnte er aber nicht verhindern.

Die Dallas Mavericks um Jungstar Luka Doncic haben in der nordamerikanischen NBA den fünften Sieg in Folge gefeiert. Im texanischen Duell gegen die Houston Rockets konnten sich die Mavericks am Sonntag (Ortszeit) mit 137:123 (78:61) durchsetzen. Der 20 Jahre alte Doncic war mit 41 Punkten und 10 Assists der überragende Akteur im Spiel. Kristaps Porzingis (23 Punkte/13 Rebounds) und Tim Hardaway Jr. (31 Punkte) lieferten ebenfalls starke Leistungen ab.

Der Würzburger Maxi Kleber steuerte 11 Punkte zum Auswärtserfolg der Mavs bei. Aufseiten der Rockets überzeugte James Harden mit 32 Zählern und 11 Assists. Nachwuchscenter Isaiah Hartenstein verbuchte 2 Punkte. Mit 11 Siegen aus 16 Spielen belegt Dallas aktuell den dritten Platz in der Western Conference. Für Houston war es die dritte Pleite hintereinander.

Die Washington Wizards zogen trotz eines Double-Doubles des Berliners Moritz Wagner in eigener Halle gegen die Sacramento Kings mit 106:113 (57:57) den Kürzeren. Der 22-Jährige erzielte zwölf Punkte und holte elf Rebounds. Landsmann Isaac Bonga kam auf zwei Zähler. Das Team aus der US-Hauptstadt liegt mit 5 Erfolgen aus 14 Partien auf Platz neun im Osten.

(dpa/old)