1. Sport
  2. US-Sport
  3. NBA

Moritz und Franz Wagner feiern mit Orlando ersten gemeinsamen NBA-Sieg

US-Basketball : Wagner-Brüder feiern mit Orlando ersten gemeinsamen NBA-Sieg

Die deutschen Basketball-Spieler Moritz und Franz Wagner von den Orlando Magic haben in der nordamerikanischen NBA ihren ersten Saisonsiege eingefahren. Nationalspieler Dennis Schröder gelang mit den Boston Celtics ebenfalls der erste Erfolg der laufenden Spielzeit.

Basketball-Nationalspieler Moritz Wagner und sein jüngerer Bruder Franz Wagner haben erstmals gemeinsam ein Spiel in der nordamerikanischen Profiliga NBA gewonnen. Mit den Orlando Magic setzten sich die deutschen Brüder gegen die New York Knicks mit 110:104 durch. Es war der erste Sieg im dritten Saisonspiel.

Rookie Franz Wagner, der Ende Juli an achter Stelle gedraftet worden war, überzeugte als Spieler mit der meisten Einsatzzeit beider Mannschaften (38:38 Minuten). Der 20-Jährige erzielte zehn Punkte, holte sieben Rebounds und gab zwei Assists. "Moe" Wagner (24) stand 13:58 Minuten auf dem Parkett und kam auf acht Punkte, vier Rebounds und zwei Assists.

Nationalspieler Dennis Schröder gelang mit den Boston Celtics ebenfalls der erste Erfolg der laufenden Spielzeit. Der Rekordmeister setzte sich gegen die Houston Rockets mit 107:97 durch. Schröder überzeugte als Starter bei 33:23 Minuten Spielzeit mit 18 Punkten, fünf Rebounds und fünf Assists. Damit gewann Schröder das deutsche Duell gegen Daniel Theis, der bei den Rockets startete und gegen seinen Ex-Klub auf sechs Punkte sowie fünf Rebounds kam.

Auch das Starensemble von den Los Angeles Lakers hat den Bann im dritten Spiel gebrochen. Nach zwei Niederlagen zum Auftakt siegte das Team um die Ausnahmespieler Anthony Davis (22 Punkte), LeBron James (19) und Russell Westbrook (13) gegen die Memphis Grizzlies mit 121:118.

(kron/SID)