1. Sport
  2. US-Sport
  3. NBA

Chicago Bulls ziehen Paul Zipser nach wenigen Stunden wieder hoch

Basketball in der NBA : Zipser nach wenigen Stunden wieder hochgezogen

Schnelle Rückkehr für Basketball-Nationalspieler Paul Zipser in die NBA: Wenige Stunden, nachdem die Chicago Bulls den 22 Jahre alten Forward zu ihrem Farmteam Windy City Bulls in die Development League geschickt hatten, beorderte der sechsmalige Meister den gebürtigen Heidelberger zurück in die nordamerikanische Profiliga. Gleiches gilt für Guard R.J. Hunter.

Zipser war im Juni von Chicago an Position 48 gedraftet worden, in den ersten 21 Saisonspielen kam der frühere Bayern-Profi allerdings nur zu sechs Kurzeinsätzen (30 Minuten insgesamt) und blieb ohne Punkt. Zunächst hatte es geheißen, er solle in der D-League Spielpraxis sammeln.

(seeg/sid)