Basketball in der NBA: Daniel Theis verlängert bei den Boston Celtics

Deutscher in der NBA : Daniel Theis verlängert bei den Boston Celtics

Daniel Theis bleibt bei den Boston Celtics. Der deutsche Basketball-Nationalspieler hat einen neuen Zweijahresvertrag unterschrieben und streicht dafür rund zehn Millionen Dollar ein.

Basketball-Nationalspieler Daniel Theis hat seinen Vertrag bei den Boston Celtics in der nordamerikanischen Profiliga NBA verlängert. "Glücklich, zurück zu sein", twitterte der 27-Jährige am Dienstag. Der als Flügelspieler und Center einsetzbare Profi bekam einen neuen Zweijahresvertrag mit einem Gehaltsvolumen von zehn Millionen Dollar, das berichtete der stets ausgezeichnet informierte ESPN-Journalist Adrian Wojnarowski.

Damit klärte auch der nächste Nationalspieler knapp zwei Monate vor Beginn der Basketball-WM in China (31. August bis 15. September) seine Zukunft. Auch Maximilian Kleber bleibt seinem Klub in der NBA treu, der 27-Jährige erhielt nach übereinstimmenden Berichten von New York Times und ESPN bei den Dallas Mavericks einen neuen Vierjahresvertrag im Wert von rund 35 Millionen Dollar.

(lt/sid)
Mehr von RP ONLINE