NHL: Greiss feiert knappen Sieg mit den Sharks

NHL: Greiss feiert knappen Sieg mit den Sharks

San Jose (RPO). Der deutsche Nationaltorhüter Thomas Greiss hat in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL mit den San Jose Sharks im Kampf um Platz eins in der Western Conference die Nerven behalten. Die Kalifornier siegten mit dem Ex-Kölner im Tor 4:3 gegen die Colorado Avalanche.

Dabei war der zweifache Torschütze Devin Setoguchi mit seinem Siegtreffer fünf Minuten vor Schluss der umjubelte Matchwinner.

Greiss kam zu seinem 15. Saisoneinsatz und wehrte 42 von 45 Torschüssen ab. Mit 104 Punkten haben die Sharks derzeit die Nase im Westen vorn. Die verbleibenden sechs Spieltag versprechen Spannung, denn San Jose im Nacken sitzen die Phoenix Coyotes (100).

Unterdessen stehen die Washington Capitals im Osten bereits als Sieger fest. Das Team aus der US-Hauptstadt unterlag den Calgary Flames zwar 3:5, kann aber nach der 1:5-Niederlage der New Jersey Devils als bestes NHL-Team mit 109 Punkten nicht mehr als Spitzenreiter verdrängt werden.

161. Spieltag
Washington Capitals - Calgary Flames 3:5
Pittsburgh Penguins - Toronto Maple Leafs 5:4 n.P.
St. Louis Blues - Edmonton Oilers 2:1
Philadelphia Flyers - New Jersey Devils 5:1
Chicago Blackhawks - Columbus Blue Jackets 2:4
San Jose Sharks - Colorado Avalanche 4:3

Die Tabellen:

EASTERN CONFERENCE

Atlantic Division
1. x - Pittsburgh Penguins 76 44 25 7 237:217 95 2. x - New Jersey Devils 75 44 26 5 203:183 93 3. Philadelphia Flyers 76 38 32 6 221:210 82 4. New York Rangers 75 33 32 10 197:203 76 5. New York Islanders 75 31 34 10 196:232 72

  • NHL : Seidenberg trifft bei Bruins-Kantersieg
  • NHL : Senators beenden Erfolgsserie von Hecht

Northeast Division
1. x - Buffalo Sabres 74 41 23 10 212:187 92 2. Ottawa Senators 76 41 30 5 205:216 87 3. Montreal Canadiens 76 37 31 8 204:208 82 4. Boston Bruins 74 34 28 12 188:186 80 5. Toronto Maple Leafs 76 28 35 13 202:250 69

Southeast Division
1. z - Washington Capitals 75 49 15 11 292:214 109 2. Atlanta Thrashers 75 33 30 12 223:236 78 3. Tampa Bay Lightning 75 30 33 12 197:237 72 4. Florida Panthers 74 30 33 11 193:217 71 5. Carolina Hurricanes 75 31 35 9 206:235 71

WESTERN CONFERENCE

Central Division
1. x - Chicago Blackhawks 75 46 22 7 241:193 99 2. Nashville Predators 76 43 27 6 211:210 92 3. Detroit Red Wings 75 39 23 13 207:197 91 4. St. Louis Blues 75 36 30 9 203:205 81 5. Columbus Blue Jackets 76 31 32 13 205:244 75

Northwest Division
1. Vancouver Canucks 75 45 26 4 244:195 94 2. Colorado Avalanche 75 41 27 7 225:207 89 3. Calgary Flames 76 38 29 9 194:193 85 4. Minnesota Wild 75 36 33 6 205:224 78 5. Edmonton Oilers 75 24 44 7 190:255 55

Pacific Division
1. x - San Jose Sharks 76 47 19 10 247:198 104 2. x - Phoenix Coyotes 75 47 22 6 210:185 100 3. Los Angeles Kings 74 42 26 6 216:199 90 4. Dallas Stars 75 33 28 14 215:235 80 5. Anaheim Ducks 74 35 31 8 208:226 78

Hinweis: Die Tabellen sind wie folgt aufgebaut: Spiele gesamt, Siege, Niederlagen, Niederlagen nach Verlängerung oder Penaltyschießen. Für eine Niederlage nach Verlängerung oder Penaltyschießen gibt es einen Punkt, der Sieger erhält zwei Punkte. x = für die Play-offs qualifiziert y = Division-Sieger z = Conference-Gewinner

(SID/chk)