NBA: Clippers können gegen Hornets nicht gewinnen

NBA: Clippers können gegen Hornets nicht gewinnen

Los Angeles (RPO). Die Los Angeles Clippers können in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA gegen die New Orleans Hornets einfach nicht gewinnen. Das 100:108 vom Montag bedeutete für das Team um Nationalspieler Chris Kaman bereits die 13. Niederlage hintereinander gegen die "Hornissen".

Es war zugleich die achte Schlappe in Folge in der Liga für die Kalifornier, die mit 25 Siegen und 43 Niederlagen schon vorzeitig die Play-off-Teilnahme abschreiben müssen.

Kaman selbst erlebte auch einen rabenschwarzen Tag, traf lediglich bei drei seiner 15 Wurfversuche und kam insgesamt auf nur acht Punkte und drei Rebounds. Bester Schütze seines Teams war Rasual Butler mit 19 Punkten, DeAndre Jordan gelang zudem mit jeweils elf Punkten und Rebounds das dritte Double-Double der Saison. Bei den Hornets überzeugten David West mit 24 Punkten sowie Darren Collison mit 18 Zählern und 14 Assists.

Die Los Angeles Lakers mussten bei ihrem 124:121-Erfolg bei den Golden State Warriors bange Sekunden überstehen, ehe der 49. Saisonsieg feststand. In den letzten 3,9 Sekunden vergaben sowohl Monta Ellis, als auch Stephen Curry bei zwei Dreier-Versuchen den möglichen Ausgleich und damit die Verlängerung für die Warriors. Curry war zusammen mit Lakers-Superstar Kobe Bryant mit 29 Punkten bester Schütze der Partie.

135. Spieltag
Philadelphia 76ers - New York Knicks 84:94
Boston Celtics - Detroit Pistons 119:93
Houston Rockets - Denver Nuggets 125:123
Utah Jazz - Washington Wizards 112:89
Golden State Warriors - Los Angeles Lakers 121:124
Los Angeles Clippers - New Orleans Hornets 100:108

Die Tabellen:

EASTERN CONFERENCE

Atlantic Division
1. Boston Celtics 66 42 24 63,64% 2. Toronto Raptors 65 32 33 49,23% 3. New York Knicks 67 24 43 35,82% 4. Philadelphia 76ers 67 23 44 34,33% 5. New Jersey Nets 66 7 59 10,61%

  • NBA : Nowitzkis Siegesserie ist gerissen
  • NBA : Orlando ist nicht zu schlagen

Central Division
1. Cleveland Cavaliers 67 52 15 77,61% 2. Milwaukee Bucks 65 36 29 55,38% 3. Chicago Bulls 65 31 34 47,69% 4. Detroit Pistons 67 23 44 34,33% 5. Indiana Pacers 66 21 45 31,82%

Southeast Division
1. Orlando Magic 68 47 21 69,12% 2. Atlanta Hawks 65 42 23 64,62% 3. Charlotte Bobcats 65 34 31 52,31% 4. Miami Heat 67 35 32 52,24% 5. Washington Wizards 65 21 44 32,31%

WESTERN CONFERENCE

Northwest Division
1. Denver Nuggets 67 45 22 67,16% 2. Utah Jazz 67 43 24 64,18% 3. Oklahoma City Thunder 65 41 24 63,08% 4. Portland Trail Blazers 69 41 28 59,42% 5. Minnesota Timberwolves 67 14 53 20,90%

Pacific Division
1. Los Angeles Lakers 67 49 18 73,13% 2. Phoenix Suns 67 41 26 61,19% 3. Los Angeles Clippers 68 25 43 36,76% 4. Sacramento Kings 67 23 44 34,33% 5. Golden State Warriors 66 18 48 27,27%

Southwest Division
1. Dallas Mavericks 67 45 22 67,16% 2. San Antonio Spurs 64 39 25 60,94% 3. Houston Rockets 65 34 31 52,31% 4. Memphis Grizzlies 67 35 32 52,24% 5. New Orleans Hornets 68 33 35 48,53%

(SID/chk)