WTA-Turnier in Miami: Tatjana Maria scheitert an Marketa Vondrousova

WTA-Turnier in Miami : Maria scheitert im Achtelfinale an Vondrousova

Tennisspielerin Tatjana Maria ist nach ihrem Überraschungssieg gegen die Amerikanerin Sloane Stephens beim WTA-Turnier in Miami gescheitert. Die 31-Jährige verlor im Achtelfinale gegen die Tschechin Marketa Vondrousova 4:6, 3:6.

Damit ist auch die letzte deutsche Starterin ausgeschieden. Nach 1:28 Stunden verwandelte Vondrousova ihren Matchball.

Für Maria (Bad Saulgau) war das mit gut 9,3 Millionen Dollar (8,22 Millionen Euro) dotierte Turnier dennoch nicht nur sportlich ein Erfolg. Für ihre Achtelfinalteilnahme erhält sie umgerechnet rund 80.000 Euro. Die deutsche Topspielerin Angelique Kerber (Kiel) war in der dritten Runde an der jungen Kanadierin Bianca Andreescu gescheitert, die ihr Achtelfinale gegen Anett Kontaveit (Estland) wegen starker Schulterschmerzen aufgab.

(ako/sid)