Tennis: Julia Görges ohne Satzverlust im Halbfinale von Moskau

Tennis: Görges ohne Satzverlust im Halbfinale von Moskau

Fed-Cup-Spielerin Julia Görges (Bad Oldesloe) hat beim WTA-Turnier in Moskau ihre starke Form erneut unter Beweis gestellt und ist ins Halbfinale eingezogen.

Die an Position sieben gesetzte Görges besiegte Lesia Zurenko (Ukraine) 6:3, 6:4 und blieb dabei erneut ohne Satzverlust.

Die 28-Jährige trifft in der Vorschlussrunde auf die Russin Natalia Wichljanzewa, die sich in drei Sätzen gegen Alize Cornet (Frankreich) durchsetzte.

  • Statistik : Die Tennis-Weltrangliste der Damen

In ihrer derzeitigen Form hat die Weltranglisten-27. gegen Wichljanzewa eine gute Chance, ins Finale des mit 790.208 Dollar dotierten Hallenturniers einzuziehen. Görges ist in Moskau die einzige Deutsche im Hauptfeld.

(sid)