Tennis: Alexander Zverev trifft auf Mischa - Bruder-Duell in Washington

Tennisturnier in Washington: Erstes Duell der Zverev-Brüder ist perfekt

Titelverteidiger Alexander Zverev ist beim Hartplatz-Turnier in Washington D.C. problemlos in das Achtelfinale eingezogen. In der Runde der letzten 16 trifft der 21-Jährige erstmals in einem ATP-Match auf seinen Bruder Mischa Zverev.

Nach insgesamt 539 Spielen ist es endlich soweit: Beim Hartplatz-Turnier in Washington kommt es erstmals auf der ATP-Tour zum Bruder-Duell zwischen Alexander und Mischa Zverev. Der 21 Jahre alte Alexander setzte sich in seinem Zweitrunden-Duell gegen den Tunesier Malek Jaziri mit 6:2, 6:1 durch, nachdem die Tennis-Partie am Vortag wegen Regens nach dem ersten Satz abgebrochen worden war. Der neun Jahre ältere Mischa bezwang den US-Amerikaner Tim Smyczek mit 6:2, 7:6 (9:7). In der ersten Runde hatten beide ein Freilos.

„Ich kenne ihn nicht so gut, wir haben ja noch nie gegeneinander gespielt“, sagte Alexander Zverev nach seinem Sieg scherzhaft zum bevorstehenden Familientreffen in der amerikanischen Hauptstadt. Zwei Mal standen sich die beiden Brüder bislang bei Turnieren in Spielen der Qualifikation gegenüber, beide Duelle gewann Mischa. Auf der höchsten Ebene gab es aber noch keine Partie zwischen den beiden Zverevs, obwohl beide zusammen bereits 539 ATP-Matches bestritten haben.

„Ich denke, das wird ein sehr interessanter Tag“, sagte Mischa vor der Partie in der deutschen Nacht zum Freitag. „Es ist definitiv nicht einfach nur ein weiteres Match“, sagte Titelverteidiger Alexander Zverev, Nummer drei der Welt. „Es ist ein besonderer Tag, denn nicht viele Familien können von sich sagen, dass zwei Brüder auf diesem Niveau gegeneinander gespielt haben.“

Andrea Petkovic schlägt US-Open-Siegerin Sloane Stephens

Bei den Frauen ist Andrea Petkovic zum Auftakt der US-Hartplatzsaison beim WTA-Turnier in Washington D.C. ein Überraschungscoup gelungen. Die 30-Jährige bezwang im Achtelfinale der Citi Open die an Nummer zwei gesetzte US-Amerikanerin Sloane Stephens in drei Sätzen mit 2:6, 6:4, 6:2.

  • Philipp Kohlschreiber ist in Kitzbühel im
    Tennisturnier in Kitzbühel : Kohlschreiber nach Hochzeit raus - Marterer weiter
  • Maximilian Marterer hat beim ATP-Tennisturnier in
    Tennis : Marterer im Viertelfinale von Kitzbühel

Im Viertelfinale trifft sie auf Belinda Bencic (Schweiz) oder Nao Hibino (Japan). Zum Auftakt hatte die Weltranglisten-91. problemlos gegen Jamie Loeb (USA) gewonnen. 2013 war Petkovic ins Finale eingezogen, scheiterte dort aber an der Slowakin Magdalena Rybarikowa. Im vergangenen Jahr schaffte sie es bis ins Halbfinale, wo sie gegen ihre Fed-Cup-Kollegin Julia Görges (Bad Oldesloe) verlor.

Tatjana Maria (Bad Saulgau), die zweite Deutsche im Feld, war am Dienstag an der an Position acht gesetzten Kasachin Julia Putinzewa gescheitert.

(old/sid)