Tennis: Schweizer Sportler des Jahres: Wawrinka lässt Federer hinter sich

Tennis: Schweizer Sportler des Jahres: Wawrinka lässt Federer hinter sich

Tennisprofi Stan Wawrinka hat seinen berühmten Landsmann Roger Federer bei der Wahl zum Schweizer Sportler des Jahres klar hinter sich gelassen. Der French-Open-Champion aus Lausanne gewann die Publikumswahl vor dem Grand-Slam-Rekordsieger aus Basel. Wawrinka wurde erstmals ausgezeichnet, Federer hatte im vergangenen Jahr zum sechsten Mal in der Gunst der Schweizer Sportfans ganz oben gestanden.

(sid)