WTA-Turnier: Maria in Linz im Viertelfinale ausgeschieden

WTA-Turnier: Maria in Linz im Viertelfinale ausgeschieden

Tatjana Maria ist als letzte deutsche Tennis-Spielerin beim WTA-Turnier in Linz ausgeschieden. Die Weltranglisten-52. aus Bad Saulgau verlor am Freitag im Viertelfinale gegen die Tschechin Barbora Strycova 1:6, 3:6. Zuvor war die Hamburgerin Carina Witthöft im Achtelfinale ausgeschieden.

Strycova trifft nun beim mit 250.000 Dollar dotierten Hartplatzturnier im Halbfinale auf die Rumänin Mihaela Buzarnescu.

(dpa)