Tennis: Federer in Montreal im Achtelfinale

Tennis: Federer in Montreal im Achtelfinale

Der achtmalige Wimbledonsieger Roger Federer hat beim Masters-Turnier im kanadischen Montreal das erste Match seit seinem Triumph im Finale von Wimbledon bestritten und deutlich gewonnen. Der 19-malige Grand-Slam Sieger setzte sich gegen den Kanadier Peter Polansky 6:2, 6:1 durch.

Der Schweizer, Sieger in Montreal 2004 und 2006, benötigte für seinen Sieg nur 54 Minuten. Aus deutscher Sicht sind die Zverev-Brüder Alexander und Mischa bei dem mit 4,9 Millionen US-Dollar dotierten Hartplatzturnier vertreten. Beide spielen am Abend ihre Zweitrundenmatches. Alexander trifft auf den Franzosen Richard Gasquet, sein älterer Bruder spielt gegen den Bulgaren Grigor Dimitrow.

(sid)