ATP Finals: Roger Federerwahrt Halbfinal-Chance in London

ATP Finals : Federer wahrt durch Sieg gegen Berrettini Halbfinal-Chance in London

Roger Federer hat weiter Chancen auf seinen siebten Titel bei den ATP Finals. Der Rekord-Grand-Slam-Sieger siegte im zweiten Gruppenspiel und kann weiterhin ins Halbfinale einziehen.

Der sechsmalige Turniersieger Roger Federer hat seine Chance auf den Halbfinal-Einzug bei den ATP Finals gewahrt. Der 38 Jahre alte Tennisprofi aus der Schweiz entschied am Dienstag sein zweites Gruppenspiel gegen den Italiener Matteo Berrettini mit 7:6 (7:2), 6:3 für sich. Nach 1:18 Stunden verwandelte Federer seinen zweiten Matchball.

Zum Auftakt hatte Federer noch gegen den Österreicher Dominic Thiem verloren. Im dritten und letzten Vorrundenspiel trifft Federer beim Turnier der besten acht Profis der Saison am Donnerstag in London auf Novak Djokovic. Der Serbe hatte sein erstes Match gegen Berrettini klar in zwei Sätzen gewonnen.

(eh/dpa)