Radsport Wie Degenkolb: Kittel gewinnt Tour de Picardie

Soissons (frankreich) · Einen Tag nach seinem 25. Geburtstag hat sich Radprofi Marcel Kittel (Argos-Shimano) mit dem Sieg bei der Tour de Picardie nachträglich selbst beschenkt. Der Arnstädter setzte sich am Sonntag auf der dritten und letzten Etappe über 171 Kilometer von Nanteuil-le-Haudouin nach Soissons im Massensprint durch und eroberte damit noch das Gelbe Trikot.

Kittel, der im April drei Etappensiege bei der Türkei-Rundfahrt gefeiert hatte, gewann auch die Auftakt-Etappe. Im vergangenen Jahr hatte Kittels Teamkollege John Degenkolb (Gera) ebenfalls bei der ersten und dritten Etappe gesiegt und damit das dreitägige Rennen für sich entschieden.

(sid)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort