98. Katalonien-Rundfahrt: Valverde gewinnt Etappe und übernimmt Führung

98. Katalonien-Rundfahrt: Valverde gewinnt Etappe und übernimmt Führung

Altstar Alejandro Valverde hat am Dienstag die zweite Etappe der 98. Katalonien-Rundfahrt nach 176 Kilometern in Valls gewonnen. Der spanische Tagessieger vom Movistar Team, der zum Auftakt der vergangenen Tour de France in Düsseldorf schwer gestürzt war, übernahm das Leadertrikot vom kolumbianischen Newcomer Alvaro Hodeg.

Der 37 Jahre alte Valverde, der in der Gesamtwertung vier Sekunden vor dem Bora-hansgrohe-Profi Jay McCarthy aus Australien liegt, ist jetzt in bester Position, das Rennen zum dritten Mal zu gewinnen. Von den deutschen Radprofis war nur die zweite Garnitur am Start. 72 Kilometer vor dem Ziel mussten drei Ausreißer an einer geschlossen Bahnschranke stehenbleiben. Entsprechend ihres Abstands von über zwei Minuten wurde das folgende Feld im Anschluss angehalten.

(dpa)